18:17 - 18. Spielminute

Gelbe Karte (Leverkusen)
Hradecky
Leverkusen

18:18 - 18. Spielminute

Tor 0:1
Stindl
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Embolo
Gladbach

18:27 - 27. Spielminute

Tor 1:1
Alario
Rechtsschuss
Vorbereitung Diaby
Leverkusen

18:29 - 30. Spielminute

Tor 1:2
Stindl
Linksschuss
Gladbach

18:40 - 41. Spielminute

Tor 2:2
Alario
Kopfball
Vorbereitung Wirtz
Leverkusen

18:49 - 45. + 4 Spielminute

Gelbe Karte (Gladbach)
Bensebaini
Gladbach

19:05 - 46. Spielminute

Gelbe Karte (Gladbach)
Embolo
Gladbach

19:05 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Gladbach)
H. Wolf
für Neuhaus
Gladbach

19:10 - 51. Spielminute

Gelbe Karte (Leverkusen)
L. Bender
Leverkusen

19:23 - 63. Spielminute

Spielerwechsel (Gladbach)
Lazaro
für Embolo
Gladbach

19:28 - 68. Spielminute

Tor 3:2
Bailey
Linksschuss
Vorbereitung Diaby
Leverkusen

19:34 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Gladbach)
Benes
für Kramer
Gladbach

19:34 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Gladbach)
Plea
für Lainer
Gladbach

19:40 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Bellarabi
für Alario
Leverkusen

19:40 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Gladbach)
Herrmann
für Thuram
Gladbach

19:42 - 82. Spielminute

Tor 4:2
Baumgartlinger
Linksschuss
Vorbereitung Amiri
Leverkusen

19:44 - 84. Spielminute

Gelbe Karte (Leverkusen)
Wirtz
Leverkusen

19:44 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Dragovic
für L. Bender
Leverkusen

19:46 - 86. Spielminute

Gelbe Karte (Leverkusen)
Diaby
Leverkusen

19:54 - 90. + 4 Spielminute

Tor 4:3
Lazaro
Rechtsschuss
Vorbereitung Herrmann
Gladbach

LEV

BMG

Bundesliga

Wolfs Fehlschuss folgt Baileys Vorentscheidung - Bayer siegt 4:3

Lazaro gelingt Sensationstor kurz vor Schluss

Wolfs Fehlschuss folgt Baileys Vorentscheidung - Bayer siegt 4:3

Entscheidender Moment: Leon Bailey (l.) trifft zum 3:2 gegen Leverkusen.

Entscheidender Moment: Leon Bailey (l.) trifft zum 3:2 gegen Leverkusen. imago images

Bayer-Coach Peter Bosz rotierte nach dem 4:2 bei Hapoel Beer Sheva in der Europa League am Donnerstag gleich fünfmal: Statt Jedvaj, Tah, Dragovic, Demirbay und Palacios (alle Bank) begannen Lars und Sven Bender, Tapsoba, Baumgartlinger und Diaby.

Gladbach-Trainer Marco Rose, der mit seinem Team zwei Tage mehr Spielpause hatte, wechselte nach dem 6:0-Kantersieg in Kiew bei Schachtar Donezk in der Champions League dagegen nur einmal. Embolo begann in der Offensive statt Plea (mit leichten Rückenproblemen auf der Bank).

Alario und Stindl treffen doppelt

In einer mit offenem Visier geführten Partie hatte Bayer nur in der Anfangsphase Feldvorteile und setzte die Fohlenelf mit hohem Pressing unter Druck. Bailey verzog früh nur knapp (2.), Alario wurde gerade noch geblockt (13.). Auf der anderen Seite gab es bei der ersten gefährlichen Angriffsaktion des VfL nach Foul von Hradecky an Embolo Strafstoß. Stindl verwandelte in die Tormitte (18.). Von nun an ging es hin und her. Nach einem Konter über Diaby traf Alario sehenswert im hohen Bogen über Sommer hinweg zum Ausgleich (27.).

Bundesliga, 7. Spieltag

Spieler des Spiels
Bayer 04 Leverkusen

Lucas Alario Sturm

1
Spielnote

Turbulente Partie mit hohem Tempo und vielen sehenswerten Torszenen. Spannendes Spiel mit nur wenigen Atempausen.

1
Tore und Karten

0:1 Stindl (18', Foulelfmeter, Rechtsschuss, Embolo)

1:1 Alario (27', Rechtsschuss, Diaby)

1:2 Stindl (30', Linksschuss)

2:2 Alario (41', Kopfball, Wirtz)

3:2 Bailey (68', Linksschuss, Diaby)

4:2 Baumgartlinger (82', Linksschuss, Amiri)

4:3 Lazaro (90' +4, Rechtsschuss, Herrmann)

Bayer 04 Leverkusen
Leverkusen

Hradecky 1,5 - L. Bender 4 , S. Bender 4, Tapsoba 3, Wendell 3 - Baumgartlinger 3 , Wirtz 2 , Amiri 4 - Bailey 1,5 , Alario 1 , Diaby 2

Bor. Mönchengladbach
Gladbach

Sommer 4,5 - Lainer 4 , Ginter 3, Elvedi 4,5, Bensebaini 4 - Kramer 3 , Neuhaus 2 , Hofmann 2,5, Stindl 1 , Thuram 4 - Embolo 3,5

Schiedsrichter-Team
Harm Osmers

Harm Osmers Hannover

2,5
Spielinfo

Stadion

BayArena

Doch der VfL schlug sofort zurück - mittels eines kniffligen Treffers: Der in Abseitsposition angespielte Stindl überwand in der 30. Minute Hradecky zu seinem zweiten Tor. Wirtz und Thuram waren in der Entstehung beide am Ball gewesen. Laut VAR Bibiana Steinhaus kam die Kugel wohl von Wirtz - der Treffer zählte. Wenig später hätte der VfL beinahe erneut jubeln können, doch nach Hradecky-Abwehr eines Embolo-Schusses scheiterte Bensebaini an der Unterkante der Querlatte (34.). Es folgte stattdessen das 2:2 auf der Gegenseite. Nach gefühlvoller Wirtz-Flanke köpfte Alario gegen den zu spät aus dem Tor gekommenen Sommer sowie Elvedi zum 2:2 ein (41.).

Der Schlusspunkte einer turbulenten und unterhaltsamen ersten Hälfte war eine gute Chance für Thuram im Fünfmeterraum der Werkself, die Hradecky gerade noch entschärfte (43.).

Wolf verschießt - Bailey macht's besser

Nach dem Seitenwechsel war zunächst Bayer erneut besser im Spiel. Bailey verzog vom Strafraumrand nur knapp. Insgesamt passierte in der zweiten Hälfte etwas weniger als noch in den ersten 45 Minuten. Vor allem von den Gladbachern kam in der Offensive nun weniger - bis in die 67. Minute: Denn nach einem Angriff rettete Hradecky zunächst gegen Stindls Versuch erst knapp vor der Torlinie. Den Nachschuss setzte Wolf aus bester Position deutlich über das Tor (67.). Fast im direkten Gegenzug fiel die Führung für die Werkself: Nach Vorarbeit von Wirtz und Diaby traf Bailey aus sehr spitzem Winkel unter Sommer hindurch zum 3:2 (68.).

Statt einer erneuten Wende in der Partie blieb aber Bayer anschließend das gefährlichere Team. Ein von Elvedi tückisch abgefälschter Schuss von Amiri verfehlte das Tor noch hauchdünn (81.). Im Anschluss an den fälligen Eckball erzielte jedoch Baumgartlinger nach Pass von Amiri freistehend das 4:2 (82.). Die Krönung einer rasanten und abwechslungsreichen Partie war der Treffer von Joker Lazaro in der Nachspielzeit (90.+4), der seitlich in der Luft volley mit dem Absatz genau ins Toreck traf. Die Niederlage konnte der Österreicher mit seinem Traumtor indes nicht mehr verhindern.

Für Leverkusen geht es nach der Länderspielpause am 21. November (Samstag, 15.30 Uhr) mit dem Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld weiter. Gladbach hat zur gleichen Zeit den FC Augsburg zu Gast.

Bilder zur Partie Bayer 04 Leverkusen - Bor. Mönchengladbach