Gina Lückenkemper freute sich ausgelassen über ihren Sieg über die 100 Meter.

In 10,99 Sekunden

Comeback mit Knalleffekt: Gina Lückenkemper "fliegt" zum Meistertitel

Bei den deutschen Meisterschaften in Berlin sorgt Gina Lückenkemper mit ihrem 100-Meter-Sieg in 10,99 Sekunden für einen Glanzpunkt. Die 25-jährige Sprinterin ist wieder die schnellste Frau in Deutschland und berichtet danach über eine schwierige Zeit in ihrem Leben.

World-Athletics-Präsident: Sebastian Coe.

Medien: Leichtathletik-Weltverband prüft Regeln für Transmenschen

Der Leichtathletik-Weltverband könnte sich britischen Medienberichten zufolge den neuen Regeln des internationalen Schwimmverbandes für Transmenschen anschließen.

US-Kapitän baut auf Spieler der PGA-Tour

Ryder-Cup: Johnson schließt Tür für LIV-Profis zu

Zach Johnson verzichtet beim Ryder-Cup 2023 auf Golf-Profis, die in der umstrittenen Saudi-Tour LIV antreten.

Turnier in Frankfurt

Australien gewinnt überraschend Team-WM der Darts-Profis

Australien hat überraschend zum ersten Mal die Team-WM der Darts-Profis gewonnen. Damon Heta und Simon Whitlock besiegten am Sonntagabend in Frankfurt am Main Turnierfavorit Wales mit 3:1.

WTT-Wettbewerb in Lima

Erfolgreiches Comeback: Ovtcharov verliert nur deutsches Finale

Acht Monate musste Dimitrij Ovtcharov nach zwei Knöchel-Operationen pausieren. Einen Turniersieg zum Comeback verhinderte nur ein Freund und Kollege aus der deutschen Tischtennis-Nationalmannschaft.

Ob Boxen über Paris 2024 hinaus auch in L.A. 2028 Teil des Olympia-Programms bleibt, muss geklärt werden.

"Genug ist genug"

Manipulationen, Finanzgebaren, zwielichtige Figuren: Boxen im IOC-Fokus

Wegen anhaltender Turbulenzen hat das IOC dem Box-Weltverband (IBA) erneut die Zuständigkeit für die Qualifikation und die olympischen Wettbewerbe bei den Sommerspielen 2024 entzogen.

Bundestrainer Michal Winiarski.

Nations League

Nach Nichtantritt gegen China: Deutsche Volleyballer unterliegen Niederlande

Einen Tag nach der Corona-Kontroverse um das Spiel gegen China haben die deutschen Volleyballer in der Nationenliga eine weitere Niederlage kassiert.

Nach Kreuzbandriss wieder fit

Olympia-Zweiter Nguyen setzt Turn-Karriere bis Paris 2024 fort

Der zweimalige Olympia-Zweite Marcel Nguyen wird seine Turn-Karriere bis zu den Olympischen Spielen 2024 in Paris fortsetzen.

Zweimal EM-Bronze für die Gymnastin des TSV Schmiden

Historischer Erfolg: Varfolomeev holt erste deutsche Medaillen seit 42 Jahren

Historischer Erfolg für den Deutschen Turner-Bund (DTB): Darja Varfolomeev hat bei den Europameisterschaften in der Rhythmischen Sportgymnastik in Tel Aviv die ersten deutschen EM-Medaillen seit 42 Jahren gewonnen.

Beachvolleyball-WM: Gold für Duda/Ana Patricia und Mol/Sorum

Nach Verletzungsdrama bei Gegnerin: Bronze für Duo Müller/Tillmann

Das deutsche Beachvolleyball-Duo Müller/Tillmann hat bei der Beachvolleyball-WM die Bronzemedaille geholt - profitierte dabei allerdings vom Verletzungspech der Gegnerin.

"Bei mir gibt es keinen Druck": Lilly Stoephasius.

Spitzensport kann durchaus "positiv sinnstiftend" sein

Debatte um Mindestalter im Spitzensport: Eine "Hölle" für Kinder?

Kinder und Spitzensport - passt das? In Tokio skatet eine 13-Jährige zu Gold. In Peking steht eine Teenagerin im Fokus einer Dopingaffäre. Experten warnen vor Entwicklungsstörungen. Im Eiskunstlaufen könnte sich nun etwas ändern.

Gerald Asamoah, Tom Brady und Valentino Rossi auch ausgezeichnet

Lewandowski, Thompson-Herah und Verstappen erhalten Laureus Award

Formel-1-Weltmeister Max Verstappen wurde bei den Laureus Awards als Sportler des Jahres geehrt. Auszeichnungen erhielten auch Elaine Thompson-Herah, Robert Lewandowski, Gerald Asamoah und die Fußball-Nationalmannschaft Italiens.

Weitere Sport-News

27.06. - 17:26

Öffentliche Online-Wahl

Sport-Stipendiat des Jahres 2022 - Die Kandidaten

Hochleistungssport und Studium zu vereinen, ist zeitlich und finanziell eine Herausforderung. Besondere Leistungen sollen mit der Wahl zum "Sport-Stipendiat des Jahres" gewürdigt werden. Fünf Kandidaten sind in der engeren Auswahl, jeder Interessierte kann sich bis zum 10. Juli 2022 an der Wahl beteiligen.

Hochleistungssport und Studium zu vereinen, ist zeitlich und finanziell eine Herausforderung. Besondere Leistungen sollen mit der Wahl zum "Sport-Stipendiat des Jahres" gewürdigt werden. Fünf Kandidaten sind in der engeren Auswahl, jeder Interessierte kann sich bis zum 10. Juli 2022 an der Wahl beteiligen.

27.06. - 15:11

Fünf Kandidat:innen stehen zur Auswahl

Spitze in Sport und Studium: Jetzt Sport-Stipendiat:in des Jahres 2022 wählen und gewinnen!

Bereits zum zehnten Mal vergibt die "Deutsche Sporthilfe" mit ihrem Partner "Deutsche Bank" ein Sport-Stipendium an studierende Hochleistungsportler:innen. Die Informationen, für wen und wo Sie abstimmen können, finden Sie hier.

Bereits zum zehnten Mal vergibt die "Deutsche Sporthilfe" mit ihrem Partner "Deutsche Bank" ein Sport-Stipendium an studierende Hochleistungsportler:innen. Die Informationen, für wen und wo Sie abstimmen können, finden Sie hier.

27.06. - 10:09

Nach an einem "perfekten Rennen"

Vierte Medaille in Budapest: Wellbrock holt WM-Gold im Freiwasserschwimmen

Florian Wellbrock hat bei den Weltmeisterschaften in Budapest die Goldmedaille im Freiwasserschwimmen über fünf Kilometer gewonnen.

Florian Wellbrock hat bei den Weltmeisterschaften in Budapest die Goldmedaille im Freiwasserschwimmen über fünf Kilometer gewonnen.

26.06. - 18:43

Von Dellingshausen bester Deutscher

Nach Sanktionen: Kaymer hofft auf München-Rückkehr - Li siegt

War's das für Martin Kaymer beim Golfturnier in München? Ausgeschlossen scheint das nach den Sanktionen gegen Profis für Starts bei einer umstrittenen Serie jedenfalls nicht. Jubeln darf in München ein Chinese.

War's das für Martin Kaymer beim Golfturnier in München? Ausgeschlossen scheint das nach den Sanktionen gegen Profis für Starts bei einer umstrittenen Serie jedenfalls nicht. Jubeln darf in München ein Chinese.

26.06. - 00:11

Lead-Weltcup in Innsbruck, Halbfinale

Megos und Flohé im Lead-Finale - Garnbret verhindert Meuls nächsten Coup

Yannick Flohé und Alex Megos performen auch im ersten Lead-Weltcup der Saison und stehen im Innsbrucker Finale. Überfliegerin Hannah Meul verdaute ein bitteres Halbfinal-Ergebnis angriffslustig.

Yannick Flohé und Alex Megos performen auch im ersten Lead-Weltcup der Saison und stehen im Innsbrucker Finale. Überfliegerin Hannah Meul verdaute ein bitteres Halbfinal-Ergebnis angriffslustig.