Opel Astra Sportstourer: Gegen Aufpreis bekommt er das adaptive und blendfreie "IntelliLux"-Matrixlicht.

Benziner, Diesel, Plug-in-Hybrid - Preise ab 27.750 Euro - Vollelektrisch ab 2023

Opel Astra Sports Tourer: So kommt der neue Kombi

Opel verkauft den Astra zu zwei Dritteln als Kombi. Daran wird sich auch bei der neuen Generation nichts ändern - der überwiegende Teil der Kunden dürfte den Aufpreis von 1100 Euro gegenüber dem Fünftürer gern in die Hand nehmen. Der Astra Sports Tourer schafft erfolgreich den Spagat zwischen Lademeister und Lifestyler, antriebstechnisch fährt er als Benziner und Diesel vor, als Topmodell gibt es außerdem einen Plug-in-Hybriden. Für deren Käufer hat Opel eine schlechte und eine gute Nachricht.

Hyundai Ioniq 5: Die Türgriffe ziehen sich bündig in die Karosserie zurück.

Solardach und  bidirektionales Laden - 460 km Norm-Reichweite - Preis ab 41.900 Euro

Im Test: Hyundai Ioniq 5

Dass er nicht so ist wie die anderen, macht der Ioniq 5 schon durch seine ungewöhnliche Optik klar. Der Crossover markiert zwar nicht das erste E-Auto aus dem Hause Hyundai, ist aber insofern ein Debütant, als er eine speziellen Elektro-Plattform nutzt. Dem Gros der stromernden Konkurrenz hat der Ioniq 5 nicht nur die starke 800-Volt-Ladetechnologie voraus. Im Test: Das Topmodell mit Allradantrieb und großem 72,6-kWh-Akku.

Weitere News aus dem Auto-Ressort

23.06. - 15:41

Skoda Fabia, Hyundai i20, Citroën C3

Kleinwagen-Trio mit drei Zylindern

Im Bereich der kleinen Kompakten ist der Dreizylinder inzwischen die Standardmotorisierung. So auch beim Skoda Fabia 1.0 TSI, dem Hyundai i20 1.0 T-GDI und dem Citroën C3 PureTec 110.

Im Bereich der kleinen Kompakten ist der Dreizylinder inzwischen die Standardmotorisierung. So auch beim Skoda Fabia 1.0 TSI, dem Hyundai i20 1.0 T-GDI und dem Citroën C3 PureTec 110.

20.06. - 13:51

Solar-Limousine aus den Niederlanden

Lightyear 0: Sonne tanken!

Das niederländische Start-up Lightyear will im November seine Solar-Limousine Lightyear 0 auf den Markt bringen. Allerdings nur in einer Kleinserie - und zu einem sechsstelligen Preis.

Das niederländische Start-up Lightyear will im November seine Solar-Limousine Lightyear 0 auf den Markt bringen. Allerdings nur in einer Kleinserie - und zu einem sechsstelligen Preis.

17.06. - 21:28

Elektrisch mit 204 PS - Preis ab 37.220 Euro

Cupra Born: Spanier unter Strom

Cupra ist die sportliche Submarke von Seat. Und so erfolgreich, dass sie das erste vollelektrische Modell der Spanier auf die Straße bringen durfte. Der Born pflegt enge Verwandtschaft mit VW ID.3 und Skoda Enyaq, soll den Modularen Elektrobaukasten (MEB) des Konzerns aber mit mehr Dynamik interpretieren.

Cupra ist die sportliche Submarke von Seat. Und so erfolgreich, dass sie das erste vollelektrische Modell der Spanier auf die Straße bringen durfte. Der Born pflegt enge Verwandtschaft mit VW ID.3 und Skoda Enyaq, soll den Modularen Elektrobaukasten (MEB) des Konzerns aber mit mehr Dynamik interpretieren.

15.06. - 19:27

Elektrischer Crossover - Marktstart im Juni - Preise ab 47.490 Euro

Jetzt doch: Der bZ4X ist Toyotas erstes Elektroauto!

Vom BEV wollte Toyota bislang nichts wissen: Das batterieelektrische Auto haben die Japaner auf die lange Bank geschoben und sich stattdessen auf Hybride sowie Brennstoffzellentechnologie konzentriert. Diese Sichtweise erweitert sich jetzt - mit dem bZ4X. Der Crossover mit dem kryptischen Namen basiert auf einer eigens entwickelten Elektro-Architektur, dient sich mit Front- oder Allradantrieb an und erreicht mit einer Akkuladung bis zu 513 Kilometer Reichweite.

Vom BEV wollte Toyota bislang nichts wissen: Das batterieelektrische Auto haben die Japaner auf die lange Bank geschoben und sich stattdessen auf Hybride sowie Brennstoffzellentechnologie konzentriert. Diese Sichtweise erweitert sich jetzt - mit dem bZ4X. Der Crossover mit dem kryptischen Namen basiert auf einer eigens entwickelten Elektro-Architektur, dient sich mit Front- oder Allradantrieb an und erreicht mit einer Akkuladung bis zu 513 Kilometer Reichweite.

15.06. - 19:25

Über 500 Kilometer Reichweite - Preise ab 47.490 Euro

Neuer bZ4X: Erstes Elektroauto von Toyota

20 Millionen Hybridmodelle hat Toyota schon verkauft. Bei reinem Elektroantrieb mussten die Japaner bislang aber passen. Mit dem bZ4X kommt jetzt ein erster Stromer auf den Markt. Ihm wurde das Kleid eines Crossovers angepasst. Und optional gibt es Allradantrieb.

20 Millionen Hybridmodelle hat Toyota schon verkauft. Bei reinem Elektroantrieb mussten die Japaner bislang aber passen. Mit dem bZ4X kommt jetzt ein erster Stromer auf den Markt. Ihm wurde das Kleid eines Crossovers angepasst. Und optional gibt es Allradantrieb.