Es geht von Weimar in den Schwarzwald.

Über 700 abwechslungsreiche Kilometer auf fünf Abschnitten

Deutschland Tour 2022: Prolog in Weimar, Königsetappe im Breisgau

Ein Prolog in Weimar zum Auftakt, die Königsetappe mit einer Bergankunft im Breisgau: Mit einer vielseitigen Strecke will die Deutschland Tour bei ihrer vierten Auflage seit der Wiedereinführung ihr Profil im internationalen Kalender schärfen.

Weitere Rad News

26.05. - 17:33

105. Giro d'Italia, 17. Etappe

Buchmann klettert im Klassement - De Bondt siegt in Treviso

Emanuel Buchmann ist in der Gesamtwertung des Giro d'Italia aufgrund der Coronainfektion des Podiumsanwärters Joao Almeida einen Platz geklettert. Den Sieg bei der 18. Etappe holte sich Dries de Bondt.

Emanuel Buchmann ist in der Gesamtwertung des Giro d'Italia aufgrund der Coronainfektion des Podiumsanwärters Joao Almeida einen Platz geklettert. Den Sieg bei der 18. Etappe holte sich Dries de Bondt.

25.05. - 17:34

105. Giro d'Italia, 17. Etappe

Buitrago gewinnt - Carapaz verteidigt Rosa - Buchmann verliert erneut Zeit

Santiago Buitrago sicherte sich aus einer Ausreißergruppe heraus den Sieg bei der 17. Giro-Etappe. Der Gesamtführende Richard Carapaz wurde Fünfter und bleibt damit im Rosa Trikot. Emanuel Buchmann verlor wie schon am Dienstag erneut Zeit.

Santiago Buitrago sicherte sich aus einer Ausreißergruppe heraus den Sieg bei der 17. Giro-Etappe. Der Gesamtführende Richard Carapaz wurde Fünfter und bleibt damit im Rosa Trikot. Emanuel Buchmann verlor wie schon am Dienstag erneut Zeit.

24.05. - 17:51

105. Giro d'Italia, 16. Etappe

Kämna verpasst seinen zweiten Etappensieg knapp - Buchmann verliert viel Zeit

Radprofi Lennard Kämna hat seinen zweiten Etappensieg beim 105. Giro d'Italia verpasst, Emanuel Buchmann muss wohl alle Hoffnungen auf eine Podiumsplatzierung aufgeben.

Radprofi Lennard Kämna hat seinen zweiten Etappensieg beim 105. Giro d'Italia verpasst, Emanuel Buchmann muss wohl alle Hoffnungen auf eine Podiumsplatzierung aufgeben.

23.05. - 15:49

Gesamtsiebter sieht Potenzial für das Podium

Buchmann optimistisch vor Giro-Schlusswoche: "Noch alles drin"

Vor der letzten Woche des 105. Giro d'Italia sieht die deutsche Radsport-Hoffnung Emanuel Buchmann noch Potenzial für das Podium.

Vor der letzten Woche des 105. Giro d'Italia sieht die deutsche Radsport-Hoffnung Emanuel Buchmann noch Potenzial für das Podium.

21.05. - 17:45

Buchmann verteidigt Top-10-Platzierung

Yates triumphiert in Turin - Carapaz übernimmt Rosa

Simon Yates hat die 14. Etappe des 105. Giro d'Italia gewonnen. Das Rosa Trikot des Gesamtführenden ging an Richard Carapaz.

Simon Yates hat die 14. Etappe des 105. Giro d'Italia gewonnen. Das Rosa Trikot des Gesamtführenden ging an Richard Carapaz.