Bundestrainerin seit 2018 im Amt

"Hervorragende Arbeit": Voss-Tecklenburg vor Verlängerung

Voss-Tecklenburg wird über das Jahr 2021 hinaus Bundestrainerin bleiben und damit auch bei der verlegten EM an der Seitenlinie stehen. Gespräche mit dem Verband sollen zeitnah stattfinden.

Fünf Treffer in die Torwand vor der Hall of Fame

Grings: Die Krönung der Krönung

Inka Grings wechselte das Schuhwerk. Aber es waren immer noch modische Stiefeletten, keine flachen Sportschuhe, als sie zum Torwandschießen antrat - und fünfmal traf. Der Auftritt der Bundesligarekordtorjägerin für das ZDF-Sportstudio auf dem Vorplatz des Deutschen Fußballmuseums war am Samstagabend somit die Krönung der Krönung, nämlich der Aufnahme der Gründungself in die Hall of Fame der Frauen.

Weitere Frauenfußball-News

27.05. - 15:10

"Eine besondere Wertschätzung"

Doorsoun verlängert vorzeitig bis 2023 beim VfL Wolfsburg

Sara Doorsoun

Nationalspielerin Sara Doorsoun bleibt dem VfL Wolfsburg bis 2023 erhalten. Die 28-jährige Abwehrspielerin hat ihren ursprünglich bis 2021 gültigen Vertrag vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert.

26.05. - 17:01

Bundesligist tritt ab Juli unter neuem Namen an

FF USV Jena überträgt Spielrechte auf Carl Zeiss

Carl Zeiss Jena

Die Mannschaft des FF USV Jena wird ab der kommenden Saison unter neuem Namen starten. Das Schlusslicht der Frauen-Bundesliga hat seine Spielrechte auf den FC Carl Zeiss Jena übertragen.

25.05. - 17:45

Wertung der aktuellen Tabelle muss nun die FA vornehmen

Bremer Meister? Englands Frauen-Ligen beenden die Saison vorzeitig

In der höchsten englischen Frauen-Liga ist eine Entscheidung gefallen: Die Saison wird wegen der Corona-Pandemie nicht zu Ende gespielt. Welche Wertungen anhand der aktuellen Platzierungen ausgesprochen werden, muss nun der nationale Verband entscheiden.

25.05. - 15:53

Bremen und Meppen steigen ins Oberhaus auf

Frauen: Bundesliga spielt weiter - Abbruch der 2. Liga

Die Frauen-Bundesliga setzt den Spielbetrieb fort.

Die Frauen-Bundesliga wird fortgesetzt. Das haben die Delegierten beim außerordentlichen Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes am Montag beschlossen. Die 2. Frauen-Bundesliga dagegen wird abgebrochen - mit entsprechender Auf- und Abstiegsregelung.

22.05. - 18:50

49-Jährige sucht neue Herausforderung

Nach neun Jahren: Trainerin Bernhard verlässt den DFB

Anouschka Bernhard

Nachwuchstrainerin Anouschka Bernhard wird ihren Vertrag beim DFB nicht verlängern und den Verband nach neunjähriger Zusammenarbeit verlassen.