Produktmanager Lennart Bobzien erklärt die Ausrichtung

Zukunft von PES: Konami setzt alle Chips auf Next-Gen-Konsolen

Am 15. September erscheint eFootball PES 2021 - nicht als vollwertiger neuer Titel, sondern als Saison-Update für das aktuelle Spiel. Europas PES-Produktmanager Lennart Bobzien führt aus, warum Konami diesen Schritt wagt und wie die Fußball-Simulation dadurch langfristig profitieren soll.

Ein Stürmer, zahlreiche Versionen

Die vielen Karten des Timo Werner in FIFA 20

Timo Werner hat in FIFA 20 ordentlich abgeräumt: Über das bisherige Jahr hinweg war der deutsche Stürmer in FIFA Ultimate Team (FUT) in 13 unterschiedlichen Versionen verfügbar - an diesen Wert kommen nicht einmal Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo heran. Wofür es die einzelnen Karten gab und wie sehr er sich gesteigert hat, zeigen wir.

Mehr Möglichkeiten in der Offensive

FIFA 21: EA SPORTS gewährt tiefen Einblick ins Gameplay

Von Position Personality über agiles Dribbling bis hin zu manuellen Kopfbällen: EA SPORTS hat einiges geplant für das Gameplay in FIFA 21. Was genau hinter den Neuerungen steckt, verriet der Entwickler in ein einem ausgiebigen Pitch Notes-Artikel - wir haben das Wichtigste zusammengefasst.

Deutscher Spieler gewinnt PES-Weltmeisterschaft

'peazyyy' siegt bei eFootball.Open World Finals

Bei den eFootball.Open World Finals kürte Konami am Sonntag drei verschiedene Weltmeister, einer von ihnen kommt aus Deutschland: Hakan 'peazyyy' Götürmen schnappte sich im PC-Einzelwettbewerb in eFootball PES 2020 gegen gleich drei Bayern-Spieler den Titel.

Strategien und Taktiken

FIFA 20: So spielt Ihr mit Leeds United

Nach ewiger Leidenszeit ist Leeds United wieder zurück in der Premier League. Unser FIFA-Experte Alexander 'Bono' Rauch zeigt Euch, wie Ihr mit dem englischen Traditionsteam spielt.

  • So stellt Ihr das schottische Spitzenteam auf

    FIFA 20: Die richtigen Taktiken für die Glasgow Rangers

  • Tipps & Tricks mit 'Bono'

    FIFA 20: So holt Ihr alles aus dem DFB-Team raus

  • So wandert der Ball umher

    FIFA 20: Das ist der Drag to Drag

  • 3 – 5 – 2 statt 4 – 4 – 2

    FIFA 20: So spielt ihr mit der Dreierkette

  • So wird richtig gezaubert

    FIFA 20: Der Hocus Pocus

2. kicker Heimspiel-Cup

Im Entscheidungsspiel: Denis Müller holt den 2. Heimspiel-Cup

Jubel beim TV Ebhausen 1898: Mittelfeldspieler Denis Müller hat am Sonntag den 2. kicker Heimspiel-Cup gewonnen und seinem Klub damit 1000 Euro für die Vereinskasse gesichert. Im Finale bezwang er "Comeback-König" Nils Ruch aus Dortmund, der zeitweise nahe dran war, selbst den Titel zu holen.

  • Kommentiert von Konni Winkler

    Re-Live: kicker Heimspiel-Cup 2: Das Finale im Stream

  • kicker Heimspiel-Cup 2

    Die Partien im Überblick

  • Kommentiert von Konni Winkler

    Re-Live: kicker Heimspiel-Cup 2: Die Samstag-Partien im Stream

  • Kommentiert von Konni Winkler

    Re-Live: kicker Heimspiel-Cup 2: Die Freitag-Partien im Stream

Stopp und weg

eFootball PES 2020: So geht der Draw & Open

Eine effektive Methode für einen schnellen Richtungswechsel ist in Konamis eFootball PES 2020 der Draw & Open. Hier stoppt der Spieler das runde Leder und zieht es dann mit sich in die gewünschte Richtung. Wie der Trick funktioniert, seht Ihr im Video.

  • Die beliebte Finte auch in PES

    eFootball PES 2020: So geht der "La Croqueta"

  • Ein schneller Richtungswechsel

    eFootball PES 2020: So geht der Double Touch

  • Pass oder kein Pass?

    PES 2019 Heel Flick: Vorgetäuschter Pass

  • Eine Drehung um den Ball

    PES 2019: Mit dem Roulette-Trick am Gegner vorbei

Kaum überraschender Anstieg

EA meldet Zuschauerrekord beim FeWC

Die FIFA und EA SPORTS haben mit dem FIFA eWorld Cup (FeWC) 2019 deutlich mehr Leute erreicht, als im vergangenen Jahr. Das meldeten die beiden Konzerne in einer gemeinsamen Pressemitteilung am Mittwochnachmittag. Mit der gesamten Global Series hätte man ebenfalls einen neuen Meilenstein erreicht und die Marke der 100 Millionen Ansichten durchbrochen.

Weitere FIFA-News

06.08. - 15:06

Neue berufliche Heimat für Deutschlands Besten

Niklas Raseck unterschreibt bei Beckham-Team Guild Esports

Bei internationalen Turnieren bringt FIFA-Profi Niklas 'NRaseck' Raseck stets Leistung

Fast ein Jahr lang befand sich Niklas 'NRaseck' Raseck auf der Suche nach einem neuen Team. Nach diversen Gerüchten und Annäherungen ist der beste Deutsche der FIFA 20-Weltrangliste nun offiziell fündig geworden: Der Recklinghäuser spielt zukünftig für Guild Esports.

05.08. - 13:30

Förderung junger Talente im Fokus

RB Leipzig mit Neuausrichtung der eSports-Abteilung

RB Leipzig stellt mit FIFA 21 seine eSports-Abteilung neu auf.

RB Leipzig stellt seine eSports-Abteilung mit Hinblick auf FIFA 21 neu auf. Im Juni verkündete der Drittplatzierte der abgelaufenen Bundesliga-Saison die Trennung von den Profis Cihan "Cihan" Yasarlar und Alexander "Alex Czapi" Czaplok. Jetzt hat der Verein die Neuausrichtung konkretisiert.

31.07. - 14:10

Kein Sprint, keine Beschleunigung

Läufst Du schon? Ein Weltmeister unter den Langsamsten in FIFA 20

Unter den langsamsten Spielern finden sich viele Torhüter in FIFA. Wir zeigen Euch aber die 15 langsamsten Feldspieler in FIFA 20. Sie können weder sprinten noch haben sie eine gute Beschleunigung. Welchen Kickern die Geschwindigkeit nicht gerade im Blut liegt, seht Ihr hier. Überraschenderweise ist auch ein waschechter Weltmeister dabei.

21.07. - 14:34

Anpassung zum Vorgänger-Patch

FIFA 20: Title-Update 20 schmeißt überflüssige Filter raus

Mit dem vorausgegangenen Title-Update 19 führte EA SPORTS Ende Juni neue Filter für Spezialkarten in FIFA 20 Ultimate Team (FUT) ein. Der am Dienstag veröffentlichte Patch 20 entfernt zwei Filteroptionen wieder, weil diese nicht gebraucht werden.

17.07. - 14:43

Endrunde des FIFA 20 Summer Cups in Europa

Deutsches Trio aus der Underdog-Position auf Titeljagd

Vom 17. bis 19. Juli kämpfen Europas beste FIFA-Spieler in der FIFA 20 Summer Cup Series um den Titel, aus Deutschland sind noch drei eFootballer mit von der Partie. Sie dürfen sich allerdings keine Patzer leisten, denn ihre Ausgangslage in der Endrunde ist unvorteilhaft.