Höchster Preis, aber meiste Punkte: Robert Lewandowski erfüllte die Erwartungen seiner Manager bisher voll und ganz.

Vier Wechsel je Team möglich

Wintertransferfenster für die Bundesliga öffnet am Montag

Langjährige Manager wissen es schon: In der Winterpause öffnen wir das Transferfenster im Interactive-Managerspiel ein zweites Mal. Insgesamt vier Spieler dürfen verkauft und durch Neue ersetzt werden.

17. Spieltag: Interactive, Matchday, Classic

Mit Abwehr-Fünferkette: Gregoric distanziert die Konkurrenz

Daniela Gregoric heißt die Interactive-Tagessiegerin der 17. Runde - und das mit großem Abstand. 103 Punkte und damit 13 mehr als die gesamte Konkurrenz sammelte ihr Team ein. Die Besonderheit: Gregoric setzte auf eine fünf Mann starke Abwehr um Elvedi (16) und fuhr damit herausragend gut. Im Gesamtranking setzt sich Sebastian von Au (943 Punkte) an die Spitze.

Jede Woche eine neue Meisterschaft: Jetzt kicker-Matchday spielen!

Jederzeit spielbereit

Matchday - das erste Managerspiel für jede Woche

Keine Kaderbegrenzungen, keine Club-Limits, jedes Wochenende die Chance auf die Meisterschaft: Probiert Matchday aus, den neuen kicker Live-Manager. Dank innovativer Echtzeit-Bewertung der Spielerleistung wisst ihr immer, wie eure Mannschaft gerade drauf ist. Wechselt klug, gewinnt eure Duelle, holt euch coole Belohnungen - an jedem Bundesliga-Spieltag.

Kostenlos mit dem Google Assistant mitmachen

Testet euer Fußballwissen mit der "kicker Quiz Action"

Du kennst dich gut im Sport aus und hast über Bundesliga, Champions League oder die Nationalmannschaft ein breites Fußballwissen? Dann ist die "kicker Quiz Action" über den Google Assistant genau das Richtige für dich.

Verteidiger der Lilien stellt sein Team vor

"Schlag den Rapp": Darmstadt ruft zum Manager-Wettkampf auf

Ab Freitag rollt der Ball auch in der 2. Liga wieder und somit geht es für alle kicker-Manager um Punkte im Unterhaus. Die möchte auch Nicolai Rapp vom SV Darmstadt 98 holen und schickt dafür im Classic-Modus ein interessantes Team ins Rennen. Wer am Ende der Saison besser als der Abwehrspieler abschneidet, gewinnt ein handsigniertes Trikot des 23-Jährigen. Doch dazu wird es laut Rapp nicht kommen ...