Umfrage

Das war nicht übel: Hans Sarpei (rechts) und Kyriakos Papadopoulos nach der Partie in San Siro.

Zehn Jahre nach Schalkes 5:2 bei Inter Mailand

Hans Sarpei im Interview: "Das wäre für Inter noch vernichtender gewesen"

Vor genau zehn Jahren ebnete Schalke mit einem 5:2 bei Inter Mailand den Weg ins Champions-League-Halbfinale. Mittendrin: der fast 35-jährige Hans Sarpei. Im kicker-Interview spricht er über das Schalke von damals, das Schalke von heute - und über Hans-Sarpei-Witze.

kicker Sonderheft zu Champions League und Europa League im Handel

Jetzt bestellen: Das kicker Sonderheft zu den K.-o.-Runden

Champions League und Europa League gehen mit starker deutscher Beteiligung in die K.-o.-Phase: Im Sonderheft stecken alle wichtigen Infos zu den Chancen der deutschen Teilnehmer, viele Interviews sowie Storys zu den Teams der Champions League und den Favoriten der Europa League. Ein umfangreicher Statistikteil rundet das Angebot ab. Bestellen Sie jetzt im kicker-Shop!

Nach der UEFA-Fünfjahreswertung werden die Plätze in Champions League und Europa League vergeben.

Platzverteilung für den Europapokal

Die UEFA-Fünfjahreswertung

Das aktuelle Ranking der UEFA-Fünfjahreswertung und wie die Platzverteilung für Champions League und Europa League vorgenommen wird...

André Breitenreiter

"kicker meets DAZN" - Der Fußball-Podcast

Jetzt hören! André Breitenreiter zu Gast im KMD-Podcast

In der neuen Folge von "kicker meets DAZN" ist André Breitenreiter zu Gast. Der ehemalige Bundesliga-Coach spricht über die aktuelle Saison - und seine ganz persönliche Zukunft.

Das Jubiläumsheft "100 Jahre kicker"

Im kicker-Shop

Jetzt bestellen: Das Jubiläumsheft "100 Jahre kicker"

Auf über 200 Seiten blickt der kicker zurück mit einer Mischung aus wunderbaren Anekdoten und Bildern. Aber nicht nur die Vergangenheit wird ausführlich beleuchtet, sondern auch die Gegenwart und die Zukunft. Das Jubiläumsheft zum 100. Geburtstag des kicker - jetzt vorbestellen!

Weitere Champions-League-News

08.04. - 11:15

kicker.tv Trainerstimme

Pochettino nach PSG-Coup begeistert - nicht nur von Navas

Nach dem Pariser 3:2-Sieg in München war PSG-Trainer Mauricio Pochettino hörbar stolz auf seine Mannschaft. Keylor Navas' starke Vorstellung war für ihn keine Überraschung.

07.04. - 22:52

Champions League, Viertelfinal-Hinspiele

Matchwinner Mbappé: Bayern nach 2:3 gegen PSG mit dem Rücken zur Wand

PSG in München: Kylian Mbappé (2.v.r.) traf gleich doppelt.

Der FC Bayern München muss sich auf dem Weg zur Titelverteidigung in der Champions League mächtig strecken. Zwar holte die Flick-Elf ein frühes 0:2 auf, kassierte aber am Ende trotz vieler Chancen eine 2:3-Heimniederlage gegen Paris Saint-Germain.

07.04. - 22:52

Champions League, Viertelfinal-Hinspiel

Coronas später Patzer: Chelsea macht gegen Porto großen Schritt Richtung Halbfinale

Chelsea jubelt

Der FC Porto startete im Viertelfinalhinspiel gegen Chelsea gefällig, doch die Blues bewiesen Effizienz und stehen nach dem 2:0-Auswärtssieg mit einem Bein im Halbfinale. Die beiden Deutschen Werner und Havertz standen in der Startelf, blieben aber blass.

07.04. - 17:13

Hinspiel im Champions-League-Viertelfinale

Mit Final-Vergleich: Die voraussichtlichen Aufstellungen vor Bayern-PSG

Wenn sich der FC Bayern und Paris St. Germain heute Abend gegenüberstehen, fehlen auf beiden Seiten wichtige Spieler. Die voraussichtlichen Aufstellungen ...

Wenn sich der FC Bayern und Paris St. Germain heute Abend gegenüberstehen, fehlen auf beiden Seiten wichtige Spieler. Die voraussichtlichen Aufstellungen ...

07.04. - 14:36

Fünfmal gab es dieses Szenario in der Champions League schon

Bayern-Vorbild Real: Das brachten bisher die Final-Neuauflagen

Dass die zwei Finalisten im Folgejahr wieder in einem K.-o.-Duell aufeinandertreffen, gab es in der Champions League bereits fünfmal. Immer setzte sich der Titelverteidiger durch.

Dass die zwei Finalisten im Folgejahr wieder in einem K.-o.-Duell aufeinandertreffen, gab es in der Champions League bereits fünfmal. Immer setzte sich der Titelverteidiger durch.