15:45 - 9. Spielminute

Tor 1:0
Gouweleeuw
Eigentor, Linksschuss
Vorbereitung Gnabry
Bayern

15:59 - 23. Spielminute

Tor 2:0
Gnabry
Kopfball
Vorbereitung Coman
Bayern

16:02 - 25. Spielminute

Foulelfmeter
Caligiuri
verschossen
Augsburg

16:09 - 33. Spielminute

Tor 3:0
Kimmich
Rechtsschuss
Vorbereitung Coman
Bayern

16:19 - 43. Spielminute

Tor 4:0
Coman
Rechtsschuss
Vorbereitung Alaba
Bayern

16:38 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Augsburg)
Suchy
für Caligiuri
Augsburg

16:38 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Augsburg)
Framberger
für Pedersen
Augsburg

16:53 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Javi Martinez
für J. Boateng
Bayern

16:53 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Musiala
für Coman
Bayern

16:54 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
L. Sané
für Gnabry
Bayern

16:59 - 67. Spielminute

Tor 4:1
Hahn
Kopfball
Vorbereitung Benes
Augsburg

16:59 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Augsburg)
F. Jensen
für M. Richter
Augsburg

17:01 - 69. Spielminute

Gelbe Karte (Augsburg)
Suchy
Augsburg

17:05 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Choupo-Moting
für T. Müller
Bayern

17:04 - 72. Spielminute

Tor 4:2
Niederlechner
Rechtsschuss
Vorbereitung Hahn
Augsburg

17:05 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Tolisso
für Alaba
Bayern

17:08 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Augsburg)
Finnbogason
für Niederlechner
Augsburg

17:15 - 83. Spielminute

Gelbe Karte (Bayern)
Hernandez
Bayern

17:19 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Augsburg)
Petkov
für Hahn
Augsburg

17:22 - 90. Spielminute

Tor 5:2
Lewandowski
Rechtsschuss
Vorbereitung L. Sané
Bayern

FCB

FCA

Bundesliga

90.Minute! Robert Lewandowski bricht den Tor-Rekord von Gerd Müller

Boateng, Alaba und Javi Martinez nehmen Abschied

90.! Lewandowski bricht Müllers Rekord

Im Mittelpunkt: Robert Lewandowski erzielte in der letzten Minute sein 41. Saisontor.

Im Mittelpunkt: Robert Lewandowski erzielte in der letzten Minute sein 41. Saisontor. picture alliance

Lewandowski hatte es einmal versucht, zweimal, dreimal. Immer wieder war er zum Abschluss gekommen, immer wieder hatte er in Augsburgs Torwart Gikiewicz seinen Meister gefunden.

Als die letzte Minute anbrach, sah es so aus, als würde der Torrekord von Gerd Müller doch nicht fallen. Als würde sich Lewandowski die Bestmarke mit ihm teilen. Dann aber fasste sich Sané noch einmal ein Herz und zog aus der zweiten Reihe flach ab, Gikiewicz konnte den Ball nicht festhalten - und Lewandowski staubte ab.

Spieler des Spiels
Bayern München

Kingsley Coman Mittelfeld

1
Spielnote

Fußballerisch streckenweise arg fehlerhaft, gerade in der ersten Hälfte von Augsburg, aber die vielen Strafraumszenen und sehenswerten Tore boten gute Unterhaltung.

2
Tore und Karten

1:0 Gouweleeuw (9', Eigentor, Linksschuss, Gnabry)

2:0 Gnabry (23', Kopfball, Coman)

3:0 Kimmich (33', Rechtsschuss, Coman)

4:0 Coman (43', Rechtsschuss, Alaba)

4:1 Hahn (67', Kopfball, Benes)

4:2 Niederlechner (72', Rechtsschuss, Hahn)

5:2 Lewandowski (90', Rechtsschuss, L. Sané)

Bayern München
Bayern

Neuer2,5 - Pavard2,5, J. Boateng3 , Hernandez3,5 , Davies3 - Kimmich2 , Alaba2 , Coman1 , T. Müller3 , Gnabry2 - Lewandowski2,5

FC Augsburg
Augsburg

Gikiewicz4 - Gumny5, Gouweleeuw5 , Oxford5,5, Pedersen5 - Benes4,5, Gruezo5, Hahn2,5 , M. Richter5 , Caligiuri5 - Niederlechner3,5

Schiedsrichter-Team
Markus Schmidt

Markus Schmidt Stuttgart

2,5
Spielinfo

Stadion

Allianz-Arena

Zuschauer

250 (ausverkauft)

Es war sein 41. Tor in dieser Saison. Ein Treffer historischen Ausmaßes, ein Treffer im x-ten Anlauf.

In den ersten 45 Minuten war Lewandowski ja mehrmals an Gikiewicz gescheitert. Zum Abschied von Alaba, Boateng und Javi Martinez hatten die Bayern höchst dominant gespielt und vier Tore erzielt - die Schützen aber hießen Gouweleeuw (9., Eigentor), Gnabry (23.), Kimmich (33.) und Coman (42.).

Bundesliga, 34. Spieltag

FCA verkürzt mit zwei Toren

Nach der Pause waren die Bayern dann nicht mehr ganz so druckvoll - und Augsburg steigerte sich. In den ersten 45 Minuten hatte sich der FCA zwar nach Kräften gewehrt, allerdings auch die Qualität der Münchner anerkennen müssen. Nun erhielt die Elf von Trainer Markus Weinzierl besser Zugriff - und verkürzte gleich zweimal: Mitte des ersten Durchgangs hatte Caligiuri noch vom Elfmeterpunkt vergeben (25.), nun traf Hahn nach einem Halbfeldfreistoß von Benes (67.), dann netzte Niederlechner ein, als er nach einem Heber von Hahn alleine vor Neuer auftauchte (72.).

Trotz des Augsburger Aufbäumens war die Frage nach dem Sieger des Spiels zwar längst beantwortet - spannend blieb es aber trotzdem, denn Lewandowski hatte ja noch nicht getroffen. Dann brachen die letzten 60 Sekunden an, Sané zog ab, Gikiewicz ließ abklatschen - und Lewandowski war doch noch zur Stelle (90.).

Bilder zur Partie Bayern München - FC Augsburg

Spielersteckbrief J. Boateng
J. Boateng

Boateng Jerome

Spielersteckbrief Javi Martinez
Javi Martinez

Martinez Aginaga Javier

Spielersteckbrief Lewandowski
Lewandowski

Lewandowski Robert

Spielersteckbrief Alaba
Alaba

Alaba David