2. Bundesliga

Werder Bremen verlängert mit Clemens Fritz

Ex-Spieler seit 2019 Funktionär

"Hervorragende Arbeit geleistet": Werder verlängert mit Fritz

Bleibt in Bremen an Bord: Clemens Fritz.

Bleibt in Bremen an Bord: Clemens Fritz. IMAGO/Revierfoto

Der ehemalige Werder-Spieler agiert seit 2019 als Leiter des Scouting, seit 2020 ist er zudem für die Lizenzspieler-Abteilung zuständig. "Nach dem Aufstieg war jetzt die Zeit gekommen, um das eigentlich schon Bekannte zu finalisieren", wird Fritz in einer Mitteilung des Vereins am Samstag zitiert.

"Er hat in einem schwierigen Transfersommer eine hervorragende Arbeit geleistet", heißt es von Seiten Frank Baumanns, Geschäftsführer Fußball in Bremen, "und großen Anteil an der Zusammenstellung des Kaders, mit dem uns die Rückkehr in die Bundesliga gelungen ist."

Die abgelaufene Saison hat Werder als Absteiger auf Rang zwei beendet und sich somit den direkten Wiederaufstieg gesichert.

Lesen Sie auch: Warum der Pieper-Transfer losgelöst von Friedl, Toprak und Veljkovic ist

lfr

Diese Bundesliga-Neuzugänge für die Saison 2022/23 stehen fest