2. Bundesliga Elf des Tages
2018/19
34. Spieltag


Spieler des Tages

Atik Baris

Dynamo Dresden

Drei Tore und drei Vorlagen waren Baris Atik an den vorherigen 33 Spieltagen gelungen. In der letzten Partie der Saison brauchte der 24-Jährige nur 63 Minuten, um sich gleich dreimal in die Torschützenliste einzutragen.

Erst seit Trainer Fiel ihn vom Flügel ins offensive Mittelfeld beordert hat, wirkt Atik richtig angekommen bei Dynamo.

Mit Emotionalität, dem immer wieder durchschimmernden Hang zur Theatralik, aber vor allem seiner Art, Fußball zu spielen, passt er prima nach Dresden.

Lucas Böhme