21:26 - 26. Spielminute

Gelbe Karte (Lazio)
St. Radu
Lazio

21:31 - 31. Spielminute

Gelbe Karte (Lazio)
Acerbi
Lazio

21:32 - 33. Spielminute

Tor 1:0
Lewandowski
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Goretzka
Bayern

21:38 - 39. Spielminute

Gelbe Karte (Lazio)
S. Milinkovic-Savic
Lazio

22:01 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Süle
für J. Boateng
Bayern

22:01 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Lazio)
Lulic
für Fares
Lazio

22:04 - 48. Spielminute

Gelbe Karte (Bayern)
Goretzka
Bayern

22:11 - 55. Spielminute

Spielerwechsel (Lazio)
Parolo
für Lazzari
Lazio

22:11 - 55. Spielminute

Spielerwechsel (Lazio)
Pereira
für Muriqi
Lazio

22:20 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Davies
für Goretzka
Bayern

22:26 - 70. Spielminute

Gelbe Karte (Lazio)
Correa
Lazio

22:27 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Musiala
für T. Müller
Bayern

22:26 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Choupo-Moting
für Lewandowski
Bayern

22:28 - 73. Spielminute

Tor 2:0
Choupo-Moting
Rechtsschuss
Vorbereitung Alaba
Bayern

22:31 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Lazio)
Cataldi
für Luis Alberto
Lazio

22:33 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Javi Martinez
für Kimmich
Bayern

22:38 - 82. Spielminute

Tor 2:1
Parolo
Kopfball
Vorbereitung Pereira
Lazio

22:40 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Lazio)
Akpa-Akpro
für Escalante
Lazio

FCB

LAZ

Champions League

Lewandowski bringt den Sieg auf den Weg - Bayern im Viertelfinale

Lazio Rom fehlen die Mittel, um den Münchnern gefährlich zu werden

Lewandowski bringt den Sieg auf den Weg - Bayern im Viertelfinale

Das Führungstor: Robert Lewandowski trifft aus elf Metern zum 1:0 für die Bayern.

Das Führungstor: Robert Lewandowski trifft aus elf Metern zum 1:0 für die Bayern. imago images

Zumindest ein Ehrentreffer gelang Lazio dann doch noch. Gut 80 Minuten lang hatten die Römer kaum einmal für Torgefahr gesorgt, die Bayern spielten zwar lediglich mit angezogener Handbremse, waren aber stets Herr der Lage, weil Lazio in der Offensive nur wenig zustande brachte. Dann aber trat Pereira einen Freistoß vor das Münchner Tor, Parolo lief ein und traf per Kopf (82.).

Es war der Schlusspunkt eines Fußballabends, an dem nie Spannung aufkam. Das lag zum einen am deutlichen 4:1-Sieg, den die Bayern im Hinspiel gelandet hatten - zum anderen an Lazio, das nicht über die Mittel verfügte, um den Bayern gefährlich zu werden.

Neuer fehlt - Nübel im Bayern-Tor

Die Münchner waren in Bestbesetzung in die Partie gegangen, einzig die Nummer eins war außen vor. Neuer fehlte mit einer leichten Erkältung, für ihn hütete Nübel das Tor, erhielt aber kaum Gelegenheit, sich auszuzeichnen, da die Bayern von Anfang an seriös zu Werke gingen. Allzu glanzvoll war es zwar nicht, was die Mannschaft von Hansi Flick auf den Rasen brachte - gleichwohl ließ sie nie Fragen aufkommen.

Die Achtelfinal-Rückspiele

Spielnote

Ohne Spannung und wenige Höhepunkte in einem Duell, das schon nach dem Hinspiel entschieden war.

4,5
Tore und Karten

1:0 Lewandowski (33', Foulelfmeter, Rechtsschuss, Goretzka)

2:0 Choupo-Moting (73', Rechtsschuss, Alaba)

2:1 Parolo (82', Kopfball, Pereira)

Bayern München
Bayern

Nübel3 - Pavard3, J. Boateng3 , Alaba2,5, Hernandez3,5 - Kimmich3 , Goretzka3,5 , L. Sané3,5, T. Müller3,5 , Gnabry3,5 - Lewandowski3

Lazio Rom
Lazio

Reina3,5 - Marusic4, Acerbi4 , St. Radu4 - Escalante4,5 , Lazzari4 , Fares4 , S. Milinkovic-Savic3,5 , Luis Alberto5 - Muriqi5,5 , Correa5

Schiedsrichter-Team
Istvan Kovacs

Istvan Kovacs Rumänien

3
Spielinfo

Stadion

Allianz-Arena

Im Gegenteil: Nach gut einer halben Stunde gingen die Bayern in Führung. Bei einer Ecke hatte Muriqi gegen Goretzka geklammert und Schiedsrichter Istvan Kovacs auf den Elfmeterpunkt gezeigt - Lewandowski ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen und verwandelte sicher (33.).

Choupo-Moting markiert das 2:0

Nun waren die Bayern auf bestem Wege, auch das Rückspiel zu gewinnen. Selbst im Schongang hatten sie keinerlei Schwierigkeiten - und legten im zweiten Durchgang nach. Erst scheiterte Lewandowski mit einem flachen 18-Meter-Schuss am Pfosten (67.), dann aber traf der eingewechselte Choupo-Moting mit einem gefühlvollen Heber, als ihn Alaba mit einem wohltemperierten Steilpass in Szene gesetzt hatte (73.).

So stand am Ende ein nie gefährdeter Sieg, der mit dem Gegentor zwar einen kleinen Schönheitsfehler hatte, den Bayern aber den Einzug ins Viertelfinale bescherte. Auf wen sie dort treffen, wird sich am Freitag (12 Uhr) bei der Auslosung in Nyon zeigen. Tags darauf (15.30 Uhr) geht es in der Bundesliga gegen den VfB Stuttgart.

Bilder zur Partie Bayern München - Lazio Rom

Spielersteckbrief Choupo-Moting
Choupo-Moting

Choupo-Moting Eric Maxim

Spielersteckbrief Lewandowski
Lewandowski

Lewandowski Robert

Spielersteckbrief Parolo
Parolo

Parolo Marco