Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.04.2019, 20:09

Ungarischer Coach hält Funkstille

Stark: "Dardai hat es verdient, gefeiert zu werden"

Der Termin hatte schon länger festgestanden. Aufgrund der jüngsten Entwicklung bei Hertha BSC stand Pal Dardai am Mittwochnachmittag aber noch mehr im Fokus als sonst. Etwa 700 Zuschauer feierten den zum Saisonende scheidenden Hertha-Coach bei einer öffentlichen Trainingseinheit bei einem Berliner Amateurklub.

Abschied nach Jahren der Zusammenarbeit: Niklas Stark und Pal Dardai (r.).
Abschied nach Jahren der Zusammenarbeit: Niklas Stark und Pal Dardai (r.).
© imagoZoomansicht

Dardai gab sich bei der Veranstaltung auf dem Gelände des Verbandsligisten Türkiyemspor Berlin 1978 im Stadtteil Kreuzberg gewohnt volksnah, schrieb am Rande des sogenannten Kieztrainings Autogramme und stand für Selfies mit den Fans zur Verfügung. Gegenüber den Medien äußerte sich der 43-Jährige, der zum Saisonende nach dann viereinhalb Jahren im Amt aufhört, aber nicht. Das ist erst für den Donnerstag geplant, wenn Dardai neben Manager Michael Preetz zur Spieltags-Pressekonferenz vor der Partie gegen Hannover 96 (Sonntag, 18 Uhr, LIVE! bei kicker.de) erwartet wird. Dafür sprachen am Mittwochnachmittag Niklas Stark und Salomon Kalou über ihren Noch-Trainer.

Innenverteidiger Stark bezeichnete das am Dienstag vom Klub bestätigte Aus für Dardai als "schade" und bemerkte: "Wenn ein Trainer geht, hat es immer auch mit Leistung der Spieler zu tun." In den vergangenen Spielen - Hertha verlor die letzten fünf Partien - habe man es aber "nicht so geschafft", die vorhandene Qualität auf den Platz zu bringen. "Das müssen wir in den letzten Spielen auf jeden Fall in den Griff bekommen", so Stark weiter.

Der ehemalige Nürnberger, der beim Tabellenelften der Bundesliga unter Dardai zum Nationalspieler geworden ist, erinnerte daran, dass der populäre Ungar "vier Jahre lang sehr viel für den Verein getan hat. Er hat es verdient, auch hier (beim Kieztraining, Anm. d. Red.) gefeiert zu werden. Wir werden ihn nach der Saison dann auch noch mal feiern. Davor haben wir aber noch ein paar schwere Spiele. Da müssen wir auf jeden Fall punkten, um das Trainerteam gebührend zu verabschieden".

Ähnlich äußerte sich auch Starks Teamkollege Kalou. "Der Trainer war hier vier Jahre lang. Es ist wichtig, die Saison mit ihm gut zu Ende zu bringen", sagte der Routinier und erklärte: "Wir müssen uns darauf konzentrieren, die letzten Spiele zu gewinnen. Es ist wichtig, die Saison mit einer guten Stimmung zu beenden. Dann kann auch ein neuer Trainer in Ruhe anfangen, andernfalls wird der Neuanfang erschwert."

Andreas Hunzinger/Jan Reinold

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
33
16x
 
2.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
13x
 
3.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
10x
 
4.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
32
10x
 
5.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Bayer 04 Leverkusen
32
9x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (10): Köln will nicht so schnell von: HeDuDa - 21.05.19, 13:28 - 1 mal gelesen
Re (4): Köln will nicht so schnell von: rauschberg - 21.05.19, 13:26 - 6 mal gelesen
Re (3): Ich finde es pervers.... von: TW317 - 21.05.19, 13:25 - 11 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine