Bundesliga

Jetzt hören! Sandro Schwarz im KMD-Podcast

"kicker meets DAZN" - Der Fußball-Podcast

Jetzt hören! Sandro Schwarz im KMD-Podcast

Zu Gast bei "kicker meets DAZN": Sandro Schwarz.

Zu Gast bei "kicker meets DAZN": Sandro Schwarz. DAZN/kicker

Als Mainz 05 mitten im Abstiegskampf steckte, wurde Schwarz im November 2019 beurlaubt. Mitte Oktober 2020 meldete sich der 42-Jährige dann zurück - in Russland. Schwarz heuerte bei Dynamo Moskau in der Premier Liga an, zum Auftakt fuhr er gleich drei Siege ein. Über die ersten Eindrücke und sein Abenteuer in Russland berichtet der 42-Jährige in der neuen Folge von "kicker meets DAZN".

Im Gespräch mit Alex Schlüter und Benni Zander geht es auch um seine Zeit beim 1. FSV Mainz 05, für den er insgesamt über zehn Jahre als Profi und Trainer tätig war. Natürlich hat er die Rheinhessen, die auch in diesem Herbst im tiefen Abstiegssumpf stecken, aus der Ferne im Blick - und denkt an seine Anfänge.

Außerdem wird kicker-Reporter Matthias Dersch über die gegenwärtige Lage bei Borussia Dortmund berichten. Nach zuletzt überzeugenden Ergebnissen kassierte der BVB schließlich eine überraschend Niederlage gegen Kellerkind Köln.

Mehr zum Thema - Schwarz: "Das war schon außergewöhnlich in Mainz"

KMD #61 - Sandro Schwarz
30. November 202001:25:58 Stunden

KMD #61 - Sandro Schwarz

Die neue KMD-Folge steht ganz unter dem Motto „Liebesgrüße aus Moskau“, denn aus der russischen Hauptstadt hat sich Sandro Schwarz zugeschaltet. Der Cheftrainer von Dynamo berichtet darüber, wie es eigentlich um seine Russisch-Kenntnisse steht, welche drei Phasen er nach dem Rauswurf bei Mainz 05 durchlaufen hat und wer in der Spieler-WG mit Marco Rose früher für den Abwasch zuständig war. Außerdem erklärt kicker-Reporter Matthias Dersch die Dortmunder Niederlage gegen Köln und das Phänomen Moukoko. Um den restlichen Spieltag kümmern sich Spielersong-Legende Schlüter und Langschläfer Zander im bilateralen Austausch. Enjoy!

weitere Podcasts

Der Podcast ist verfügbar auf allen gängigen Plattformen wie zum Beispiel:

- Spotify
- Deezer
- iTunes
- audio now
- Google Podcasts
- Podimo

Der Podcast ist über die Website und die Apps des kicker, die Portale der DAZN Group sowie alle gängigen Podcast-Plattformen abrufbar.