20:32 - 2. Spielminute

Tor 0:1
Glatzel
Kopfball
Vorbereitung Heyer
HSV

20:35 - 5. Spielminute

Gelbe Karte (Bremen)
C. Groß
Bremen

20:56 - 26. Spielminute

Gelbe Karte (Bremen)
N. Schmidt
Bremen

20:59 - 29. Spielminute

Gelbe Karte (HSV)
Schonlau
HSV

21:01 - 31. Spielminute

Gelb-Rote Karte (Bremen)
C. Groß
Bremen

21:08 - 38. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Gruev
für Nankishi
Bremen

21:16 - 45. + 1 Spielminute

Tor 0:2
Heyer
Kopfball
Vorbereitung Jatta
HSV

21:38 - 49. Spielminute

Gelbe Karte (Bremen)
Ducksch
Bremen

21:41 - 52. Spielminute

Gelb-Rote Karte (HSV)
Schonlau
HSV

21:47 - 58. Spielminute

Spielerwechsel (HSV)
Reis
für Glatzel
HSV

21:48 - 59. Spielminute

Gelbe Karte (HSV)
Heyer
HSV

21:55 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Mbom
für Weiser
Bremen

21:56 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Assalé
für N. Schmidt
Bremen

21:57 - 68. Spielminute

Gelbe Karte (Bremen)
Assalé
Bremen

21:58 - 69. Spielminute

Gelbe Karte (HSV)
Leibold
HSV

21:59 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (HSV)
Wintzheimer
für Kittel
HSV

21:59 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (HSV)
Kaufmann
für Jatta
HSV

22:02 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Füllkrug
für A. Jung
Bremen

22:06 - 77. Spielminute

Gelbe Karte (Bremen)
Gruev
Bremen

22:11 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (HSV)
Vuskovic
für Kinsombi
HSV

22:11 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (HSV)
Suhonen
für Heyer
HSV

22:20 - 90. + 1 Spielminute

Gelbe Karte (Bremen)
Mbom
Bremen

SVW

HSV

0
:
2
45' +1
Heyer Heyer
Kopfball, Jatta
0
:
1
2'
Glatzel Glatzel
Kopfball, Heyer
90'
Werder verpasst hingegen den Sprung zurück auf einen Aufstiegsplatz und wird vom HSV in der Tabelle überholt. In der Schlussphase hatte Bremen aber genügend Chancen, die Partie noch einmal so richtig spannend zu machen, scheitert aber auch an der eigenen Abschlussschwäche.
90'
Das bessere Ende hat am Ende der HSV für sich, die Gäste gewinnen erstmals seit 2016 wieder ein Spiel gegen Werder Bremen. Hamburg ist vor allem im ersten Durchgang das bessere Team, führt verdient - und bringt das 2:0 am Ende nach dem Platzverweis gegen Schonlau über die Zeit.
90'
Schluss, was für ein Nordderby-Comeback! Das erste Duell der beiden Rivalen nach über dreieinhalb Jahren bietet wirklich alles - und reichlich Gesprächsstoff: Ein Blitztor, ein zurückgenommenes Traumtor, zwei Platzverweise, zahlreiche intensive Zweikämpfe, knifflige Schiedsrichterentscheidungen - und vor allem Fans. Mehr Derby geht kaum.
Abpfiff
90' +5
Die Bremer Abschlussschwäche ist mittlerweile schon frappierend. Veljkovic steht nach einer Hereingabe von links völlig frei im Zentrum - und setzt die Direktabnahme über das verwaiste Tor.
90' +3
Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld kommt Mai im Zentrum zum Kopfball, setzt diesen aber zu hoch an. Drüber.
90' +3
Gute Aktion von Füllkrug, der sich den Ball im Strafraum selbst hochlegt und aus der Drehung abzieht. Allerdings nicht gut genug für Heuer Fernandes, der den Ball unter sich begräbt.
90' +1
Jean-Manuel Mbom Gelbe Karte (Bremen)
Mbom
Völlig übermotivierte Grätsche an der Seitenlinie gegen Suhonen. Die achte Gelbe Karte der Partie - plus zweimal Gelb-Rot.
90'
Sechs Minuten Nachspielzeit. Macht Werder es noch einmal spannend?
88'
Die folgende Ecke wird zunächst abgewehrt, doch Werder setzt nach. Schließlich setzt Veljkovic im Strafraum zum Scorpion Kick an, verpasst das Tor des Jahres aber doch sehr deutlich.
87'
Wieder Füllkrug! Mboms Flanke wird abgefälscht und fällt in hohem Bogen am ersten Pfosten herunter, wo der Joker volley zum Abschluss kommt, die Kugel aber wiederum nicht an Heuer Fernandes vorbei bringt.
85'
Gute Konterchance für den HSv, aber Suhonen verbaselt eine gute Abschlussposition. Am Ende holt Gyamerah immerhin noch eine Ecke heraus.
82'
Anssi Suhonen
Moritz Heyer
Spielerwechsel (HSV)
Suhonen kommt für Heyer
Doppelwechsel beim HSV, Heyer war bereits bei Werders Doppelchance eben schon nicht mehr auf dem Feld. Der Torschütze hatte sich zuvor offenbar verletzt.
82'
Mario Vuskovic
David Kinsombi
Spielerwechsel (HSV)
Vuskovic kommt für Kinsombi
81'
Werder macht jetzt Dauerdruck! Zunächst dribbelt sich Schmid stark in Position, sein Schuss wird abgefälscht und flippert durch den Strafraum, schließlich schlägt Ducksch über den Ball. Bremen setzt aber noch einmal in Person von Schmid nach, der das nächste tolle Dribbling aufs Parkett bringt. Diesmal ist sein Schuss gefährlicher, wird aber von Heuer Fernandes pariert.
78'
Nächster Werder-Abschluss, Schmids Schlenzer fliegt aber recht deutlich links daneben.
77'
Nächstes dickes Ding für Füllkrug! Leibold unterläuft vor dem eigenen Strafraum ein übler technischer Schnitzer, die Kugel landet wieder vor den Füßen des Jokers. Aus der Drehung schließt er aber zu zentral ab und scheitert an Heuer Fernandes' Fußabwehr.
77'
Ilia Gruev Gelbe Karte (Bremen)
Gruev
Taktisches Foul, bereits die sechste Gelbe Karte im zweiten Durchgang.
74'
Das muss eigentlich der Anschlusstreffer sein! Nach einem Ballverlust von Heyer im Mittelfeld geht es schnell, Mbom schickt Füllkrug steil - und der hat fast komplett freie Bahn. Anstatt für Ducksch querzulegen, legt sich der Joker den Ball am weit herausgestürzten Heuer Fernandes vorbei, verpasst dann aber nochmal die Gelegenheit zum Querlegen und zum Abschluss - und verzieht dann letztlich kläglich. Außennetz.
73'
Niclas Füllkrug
Anthony Jung
Spielerwechsel (Bremen)
Füllkrug kommt für A. Jung
Anfang geht ins Risiko - Stürmer für Abwehrspieler!
73'
Die folgende Ecke bekommt Werder verteidigt.
72'
Mal wieder ein Abschluss. Wintzheimers Flachschuss von der Strafraumgrenze wird abgefälscht und trudelt am Tor vorbei.
70'
Mikkel Kaufmann
Bakery Jatta
Spielerwechsel (HSV)
Kaufmann kommt für Jatta
Walter besetzt die Offensive neu.
70'
Manuel Wintzheimer
Sonny Kittel
Spielerwechsel (HSV)
Wintzheimer kommt für Kittel
69'
Tim Leibold Gelbe Karte (HSV)
Leibold
Und auch auf der Gegenseite gibt es - mal wieder - Gelb. Diesmal langt Leibold gegen Mbom hin.
68'
Roger Assalé Gelbe Karte (Bremen)
Assalé
...und räumt mit seiner ersten Aktion direkt Gyamerah von hinten ab. Noch vor der ersten Ballberührung gibt es Gelb für den Einwechselspieler.
67'
Roger Assalé
Niklas Schmidt
Spielerwechsel (Bremen)
Assalé kommt für N. Schmidt
Es geht kurios weiter! Bremen will zweimal wechseln, Assalé ist aber offenbar noch nicht fertig und muss noch einmal auf die Bank zurück. Schmidt, der bereits den Platz verlassen hat, geht deshalb wieder zurück aufs Feld - und wird von Stegemann wieder zurückgeschickt. Nach einiger Zeit ist Assalé schließlich fertig...
66'
Jean-Manuel Mbom
Mitchell Weiser
Spielerwechsel (Bremen)
Mbom kommt für Weiser
66'
Jetzt mal wieder Bremen. Aktivposten Ducksch kommt über links, sein Distanzschuss saust aber mehrere Meter drüber.
62'
Nach der folgenden Ecke kommt wiederum Jatta zum Kopfball - und auch da fehlt nicht viel. Links vorbei.
61'
Werder spielt unentwegt nach vorne - aber die große Chance hat der HSV! Bei einem Konter spielt Kittel mustergültig Jatta frei. Der Außenstürmer steht frei vor Zetterer, der die große Möglichkeit aber mit einer starken Fußabwehr zunichte macht.
59'
Moritz Heyer Gelbe Karte (HSV)
Heyer
Weiterhin eine sehr bunte Angelegenheit. Heyer begeht im Mittelfeld ein taktisches Foul an Gruev.
58'
Ludovit Reis
Robert Glatzel
Spielerwechsel (HSV)
Reis kommt für Glatzel
Walter reagiert auf den Platzverweis und wechselt nun defensiv.
55'
Werder hat hier Morgenluft gewittert. Kann Bremen jetzt mit Zehn gegen Zehn noch den Zwei-Tore-Rückstand aufholen?
53'
Wieder tritt Ducksch zum Freistoß an, aber diesmal gelingt er bei weitem nicht so gut wie noch im ersten Durchgang. Die HSV-Mauer blockt zur Ecke - und aus dieser wird dann nichts.
52'
Sebastian Schonlau Gelb-Rote Karte (HSV)
Schonlau
Jetzt geht auch der Kapitän auf der Gegenseite! Schmid geht vor dem Strafraum ins Dribbling und Schonlau lässt den Österreicher auflaufen. Stegemann zeigt zum zweiten Mal Gelb-Rot, die Gleichzahl ist wieder hergestellt - und Werder hat eine exzellente Freistoßmöglichkeit.
49'
Marvin Ducksch Gelbe Karte (Bremen)
Ducksch
Ducksch startet rechts durch und will sich den Ball an David vorbeilegen. Der HSV-Verteidiger blockt mit dem Bauch - und Ducksch will ein Handspiel gesehen haben. Das teilt er Stegemann so eindringlich mit, dass er verwarnt wird.
46'
Beide Mannschaften konnten sich nun sortieren, weiter geht's. Kommt Bremen in Unterzahl nochmal zurück?
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Durchatmen! Eine unfassbar intensive erste Nordderby-Hälfte ist vorbei - und die hatte fast alles. Viele Zweikämpfe über der Grenze des Erlaubten, einen Platzverweis, eine strittige Szene im Strafraum, ein aberkanntes Traumtor - und zwei HSV-Treffer. Insgesamt führt der HSV nicht unverdient, für Werder lief die Hälfte aber auch enorm unglücklich. Das wird eine ganz schwierige Aufgabe für die Anfang-Elf.
Halbzeitpfiff
45' +3
Passend zu dieser ersten Hälfte die nächste heftigere Grätsche, diesmal von Jatta. Nochmal Freistoß Bremen - doch den verzieht Schmidt komplett.
45' +1
Moritz Heyer 0:2 Tor für HSV
Heyer (Kopfball, Jatta)
Was ist hier denn los? Der Werder-Treffer wird aberkannt und jetzt schlägt der HSV zu! Jatta zieht auf dem rechten Flügel auf, geht mit Tempo an Schmidt vorbei und zieht die Flanke dann schön an den zweiten Pfosten. Dort bekommt Heyer ein wenig zu viel Platz und köpft gegen die Laufrichtung von Zetterer ein.
42'
Der folgende Freistoß sitzt - aber das Tor zählt nicht! Ducksch schaufelt die Kugel herrlich über die Mauer ins linke Eck und läuft jubelnd in die tobende Kurve, doch dann heißt es: Kommando zurück! Der Grund: Weiser hatte sich unmittelbar vor der Ausführung in die HSV-Mauer gestellt - und das ist regelwidrig. Die zweite unnötige Aktion, mit der sich Werder hier bessere Chancen verbaut.
41'
Hier ist richtig Gift drin! Kurz vor dem Strafraum kommt es zum Zusammenprall zwischen Heyer und Weiser, der vom HSV-Spieler ausgeht. Freistoß aus exzellenter Position für Werder.
38'
Ilia Gruev
Abdenego Nankishi
Spielerwechsel (Bremen)
Gruev kommt für Nankishi
Anfang reagiert nun mit etwas Verspätung auf den Platzverweis und bringt einen weiteren Mittelfeldspieler.
36'
Knifflige Situation! Nach einem weiten Ball setzt sich Ducksch stark gegen Schonlau durch und kommt dann vor Heuer Fernandes zu Fall. Das Weserstadion fordert vehement Elfmeter, Stegemann lässt weiterlaufen. Auch der VAR schaltet sich nicht ein.
33'
Heuer Fernandes muss nach dem rüden Einsteigen von Groß noch kurz behandelt werden, kann aber weitermachen.
31'
Christian Groß Gelb-Rote Karte (Bremen)
C. Groß
Der Kapitän erweist seinem Team einen Bärendienst. Der bereits verwarnte Abräumer läuft Heuer Fernandes an und grätscht dann völlig übermotiviert in den HSV-Schlussmann hinein, der den Ball schon weggeschlagen hat. Stegemann kann gar nicht anders, als Groß vom Platz zu stellen. Eine äußerst unnötige Aktion, Bremen in Unterzahl!
31'
Die folgende Ecke wird abgewehrt, Weiser verzieht aus dem Hintergrund aber deutlich.
30'
Schmidt übernimmt den Freistoß, der von der HSV-Mauer über die Latte abgefälscht wird. Der wäre ansonsten wohl ziemlich gefährlich geworden.
29'
Sebastian Schonlau Gelbe Karte (HSV)
Schonlau
Erster gefährlicher Angriff der Bremer. Ducksch hat rechts Platz und will nach innen ziehen, wird dabei aber von Schonlau zu Fall gebracht. Gute Freistoßposition für Werder.
28'
Das nächste Foulspiel, diesmal von Weiser gegen Kittel. Der Spielfluss leidet mittlerweile doch sehr unter der unfairen Spielweise.
26'
Niklas Schmidt Gelbe Karte (Bremen)
N. Schmidt
Nun entscheidet sich Stegemann wieder für eine Verwarnung. Es trifft Schmidt, der Schonlau mit einer Grätsche von hinten abräumt.
24'
Weiser schlägt einen uninspirierten Diagonalball nach vorne, den Heuer Fernandes locker abfängt. Bezeichnend für die Offensivbemühungen der Bremer bislang. Im vorderen Drittel findet Werder kaum statt.
21'
Die harte Gangart fordert nun erstmals Tribut. Kinsombi hat sich wohl am Rücken verletzt, nachdem Schmid ihn im Kopfballduell unterbaut. Nach Behandlungspause geht es aber weiter für den Mittelfeldspieler der Hamburger.
18'
Nächstes heftigeres Einsteigen, diesmal von Nankishi gegen Leibold. Wieder lässt Stegemann die Karte stecken.
15'
Nach wie vor ist das Tempo in dieser Partie sehr hoch für Zweitliga-Verhältnisse, die Zweikampfintensität hoch. Derby pur!
12'
Werder macht defensiv bei mehreren Gelegenheiten einen unsortierten Eindruck. Mittlerweile versuchen die Hausherren aber verstärkt, die Ballkontrolle im Mittelfeld zu erlangen.
9'
Hier ist ganz schön Feuer drin. Meffert erwischt Nankishi übel am Knöchel und hat Glück, ohne Gelb davonzukommen.
8'
Den folgenden Freistoß führt der HSV als Variante aus, Kittel verzettelt sich aber schließlich auf dem linken Flügel - und steht als Krönung dann noch im Abseits.
7'
Das nächste Bremer Foul, diesmal geht Heyer mit einem Schmerzensschrei zu Boden. So schlimm war Rapps Einsteigen dann allerdings auch nicht.
5'
Christian Groß Gelbe Karte (Bremen)
C. Groß
Ein äußerst spektakulärer Start in dieses Spiel, nach fünf Minuten schon die erste kleine Rudelbildung. Groß bringt Glatzel bei einem HSV-Konter per Grätsche zu Fall - ein relativ heftiges Einsteigen, das einen kleinen Auflauf nach sich zieht. Stegemann zückt früh Gelb.
2'
Robert Glatzel 0:1 Tor für HSV
Glatzel (Kopfball, Heyer)
Gar keine Anlaufzeit braucht dieses Derby, nach gerade einmal 80 Sekunden liegt der Ball schon im Tor - und das war toll gespielt vom HSV! Über die linke Seite kombinieren sich die Gäste mit wenigen Kontakten in den Strafraum, Heyer hebt die Kugel aus vollem Lauf gefühlvoll an den Fünfmeterraum. Dort ist Glatzel sträflich frei und köpft in hohem Bogen über Zetterer hinweg ins lange Eck.
1'
Los geht's, das erste Nordderby seit Februar 2018 läuft.
Anpfiff
20:26 Uhr
Die Leitung des Spiels übernimmt ein bundesligaerfahrener Referee: Sascha Stegemann wird das Nordderby vor 21.000 Zuschauern in Kürze anpfeifen.
20:19 Uhr
Mit 108 Aufeinandertreffen in der Bundesliga ist diese Partie übrigens die am zweithäufigsten ausgetragene Partie im deutschen Oberhaus. Wer hat nun in der neu angelegten Zweitliga-Bilanz zuerst die Nase vorne?
20:12 Uhr
Wie für Anfang ist es auch für seinen Gegenüber Tim Walter das erste Nordderby. "Ich weiß noch nicht genau, was mich erwartet", sagt der HSV-Coach deshalb. "Aber ich weiß, wie es in anderen Derbys ist, die Stimmung ist heißer. Wir wissen um die Brisanz der Partie und die Bedeutung für die Fans."
20:06 Uhr
"Der Fußball lebt von solchen Spielen", stellt Anfang vor der Partie klar. "Auch in der 2. Liga freut sich ganz Fußball-Deutschland darauf, dieses Derby zu sehen." Aber sein Angreifer Marvin Ducksch relativiert auch: "Wir dürfen uns nicht verrückt machen lassen."
19:59 Uhr
Einen Tick besser in die Zweitliga-Saison gestartet ist bislang der SV Werder. Das Team von Markus Anfang könnte heute mit einem Heimsieg wieder zurück auf die Aufstiegsplätze springen. Der HSV hingegen hofft darauf, den Nord-Rivalen durch einen Auswärtssieg in der Tabelle überholen zu können.
19:51 Uhr
Allerdings hat auch der HSV eine Verletzung zu beklagen. Wie der Verein vor wenigen Minuten bekanntgab, hat sich Mittelfeldspieler Rohr eine "komplexe Muskelverletzung im rechten Oberschenkel" zugezogen und wird nun mehrere Wochen ausfallen.
19:46 Uhr
Auf Seiten des HSV gibt es ebenfalls eine Änderung im Vergleich zum letzten Spiel, dem dramatischen 2:1 gegen Sandhausen: Auf dem rechten Flügel erhält Jatta den Vorzug vor Wintzheimer.
19:38 Uhr
Inzwischen sind die Aufstellungen da - und stellen sich wie erwartet dar. Heißt: Bei den Hausherren rückt Mai für den angeschlagenen Toprak in die Startformation. Der Kapitän war bereits zuletzt beim Sieg in Ingolstadt vorzeitig ausgewechselt worden, unter der Woche kam noch ein grippaler Infekt dazu.
19:32 Uhr
Eine längere Pause zwischen zwei Pflichtspielen hat es in der Historie dieses Duells seit dem zweiten Weltkrieg nicht mehr gegeben. Die Umstände dürften aber beide nicht unbedingt erfreuen: Erstmals treffen Bremen und Hamburg in der 2. Bundesliga aufeinander.
19:26 Uhr
Eines der traditionsreichsten Spiele im deutschen Profifußball ist zurück. Nach mehr als dreieinhalb Jahren Pause treffen sich Werder Bremen und der Hamburger SV wieder zum Nordderby.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
5 Karlsruher SC Karlsruhe 7 5 12
6 Hamburger SV HSV 7 4 12
7 1. FC Heidenheim Heidenheim 7 3 12
8 Werder Bremen Bremen 7 2 11
9 SV Darmstadt 98 Darmstadt 7 4 10
Tabelle 7. Spieltag

Statistiken

17
Torschüsse
6
109,81 km
Laufleistung
114,6 km
394
gespielte Pässe
449
85
Fehlpässe
83
78%
Passquote
82%
47%
Ballbesitz
53%
Alle Spieldaten

Aufstellung

Zetterer - Weiser , L. Mai, Veljkovic, A. Jung - C. Groß , Rapp, N. Schmidt - Nankishi , Schmid, Ducksch

Einwechslungen:
38. Gruev für Nankishi
66. Mbom für Weiser
67. Assalé für N. Schmidt
73. Füllkrug für A. Jung

Reservebank:
Pavlenka (Tor), Friedl, Park, Dinkci, Woltemade

Trainer:
Anfang

Heuer Fernandes - Gyamerah, David, Schonlau , Leibold - Meffert, Kinsombi , Heyer - Jatta , Glatzel , Kittel

Einwechslungen:
58. Reis für Glatzel
70. Wintzheimer für Kittel
70. Kaufmann für Jatta
82. Vuskovic für Kinsombi
82. Suhonen für Heyer

Reservebank:
Johansson (Tor), Muheim, Doyle, Meißner

Trainer:
Walter

Taktische Aufstellung