Palikuca: "Das Thema hat sich leider erledigt"

Freiburg blockt die Frantz-Idee ab

Mike Frantz

Der SC Freiburg schiebt dem Wechsel von Mike Frantz zum 1. FC Nürnberg einen Riegel vor. imago images

Wie der kicker am Donnerstag exklusiv berichtete, würde der 1. FC Nürnberg seinen Ex-Spieler Mike Frantz (2008-2014) gerne als Führungs- und Mentalitätskraft vom SC Freiburg zurückholen. Doch daraus wird nun nichts, wie Club-Sportvorstand Robert Palikuca bestätigt: "Das Thema hat sich leider erledigt. Wir hatten diese Idee, haben in Freiburg angefragt, aber sehr deutlich mitgeteilt bekommen, dass sie nicht bereit sind, ihn abzugeben."

Damit bleibt der 32-Jährige beim SC, wo er in der abgelaufenen Saison Kapitän war und noch einen Vertrag für die kommende Saison besitzt. Der FCN wiederum muss sich nach einer Alternative für das zentrale Mittelfeld umschauen.

Spielersteckbrief Frantz
8

Frantz Mike

SC Freiburg

Deutschland

Spielerprofil
Spielersteckbrief Schleusener
23

Schleusener Fabian

1. FC Nürnberg

Deutschland

Spielerprofil
Vereinsdaten SC Freiburg

Gründungsdatum30.05.1904

Mitglieder20.000

VereinsfarbenRot-Weiß

Anschrift Schwarzwaldstraße 193
79117 Freiburg im Breisgau

Internetwww.scfreiburg.com

Vereinsinfo
Vereinsdaten 1. FC Nürnberg

Gründungsdatum04.05.1900

Mitglieder23.677

VereinsfarbenRot-Weiß

Anschrift Valznerweiherstraße 200
90480 Nürnberg

Internetwww.fcn.de

Vereinsinfo

Mit dem SC Freiburg dürfte sich Palikuca dennoch in Kürze am Verhandlungstisch wiederfinden, wenn es um die Ablöse für Fabian Schleusener geht. Der Stürmer gehört den Breisgauern, war zuletzt nach den Stationen FSV Frankfurt und Karlsruher SC an den SV Sandhausen verliehen, erzielte für diesen zehn Tore und kuriert aktuell einen Schienbeinbruch aus. Der Club möchte ihn gerne verpflichten und scheint dabei sehr weit, auch Schleuseners Kontrakt endet 2020. Die Entschädigung dürfte sich im Bereich zwischen 500.000 und einer Million Euro bewegen.

Frank Linkesch

19

So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer