News Verbandsliga Baden

Punkteteilung in Mannheim: Lodato rettet VfR trotz Unterzahl einen Punkt

In der BFV-Verbandsliga endet das Topspiel zwischen dem VfR Mannheim und dem SV Spielberg 2:2-Unentschieden. Die Mannheimer geraten zweimal in Rückstand, schaffen aber durch Dennis Lodato in den Schlussminuten den verdienten Ausgleich.

Sequenz 04 00 04 07 45 Standbild 001
Video abspielen

VfR Mannheim: Der aufgeräumte Altmeister nimmt die Regionalliga ins Visier

Der VfR Mannheim hat vorwiegend in der älteren Generation seine Fans. Um das zu ändern, will der Deutsche Meister von 1949 raus aus der Nostalgie-Nische.

Am Ende der Saison soll der Oberliga-Aufstieg stehen: Der VfR Mannheim ist überzeugt, dass der aktuelle Kader so gut wie lange nicht mehr zusammengestellt ist.

Bruchsal leiht KSC-Eigengewächs Marlon Dinger aus

Für den Jahresendspurt hat der 1. FC Bruchsal seine Abwehr verstärkt. Vom Karlsruher SC kommt das junge Abwehrtalent Marlon Dinger, der in dieser Saison schon Zweitligaluft schnuppern durfte.

Soll in der Oberliga heranreifen: Marlon Dinger, den der Karlsruher SC zum 1. FC Bruchsal verliehen hat.

Es müllert auch auf Schalke

Von der Verbandsliga in die allerhöchste Spielklasse: Felix Magath hat die Angriffsreihen der Schalker Mannschaft um einen Stürmer verstärkt. Bogdan Müller vom Sechstligisten Neckarelz trägt künftig Königsblau. Unter anderem sollen auch der 1. FC Köln und Borussia Dortmund an Müller interessiert sein.

Neckarelz spielt in Sinsheim

Die Freude war riesig als Neckarelz in der 1. Runde des DFB-Pokal die Bayern zugelost bekam. "Das ist wie ein Sechser im Lotto und das Spannendste in 88 Jahren Vereinsgeschichte" sagte Vereinspräsident Thomas Ulmer. Die ersten Kartenwünsche ließen denn auch nicht lange auf sich warten. Deshalb wird die Partie auch in der Sinsheimer Rhein-Neckar-Arena ausgetragen werden.