Transfermeldung

01.08. - 17:51
Im Gespräch

Shevchenko nicht mehr Nationalcoach der Ukraine

Andriy Shevchenko

Andriy Shevchenko wird zukünftig nicht mehr die Ukraine trainieren, der ehemalige Stürmer ließ seinen Vertrag auslaufen. Der 44-Jährige hatte die Ukrainer etwas mehr als fünf Jahre trainiert. Medienberichten zufolge wurden Verband und Shevchenko sich finanziell nicht einig. Wer sein Nachfolger wird, ist bisher nicht bekannt. Bei der vergangenen EM hatte das ukrainische Team überraschend und erstmalig das Viertelfinale erreicht. Gegen den späteren EM-Vize England schieden die Ukrainer jedoch nach einem 0:4 aus.