Schlagzeilen

vor 29 Minuten

Tokyo Motor Show 2019: Neuheiten und Trends

Die Tokyo Motor Show (bis 4. November) zählt zu den weltweit wichtigsten Auto-Ausstellungen. Eindrucksvolle PS-Zahlen rücken hier eher in den Hintergrund. Vielmehr geht es im Messegelände "Big Sight" um das Miteinander von Mensch und (zunehmend intelligenter) Maschine. Nicht immer hat diese vier Räder, und häufig befährt sie in Sachen Mobilität neue Wege.

vor 2 Stunden

Matchwinner Mertens überholt Maradona und ist Hamsik auf den Fersen

2013 war er noch als Flügelspieler aus Eindhoven nach Süditalien gewechselt, in dieser Saison wird Dries Mertens höchstwahrscheinlich zum Rekordtorschützen in Napolis Vereinsgeschichte aufsteigen. Beim 3:2-Sieg in Salzburg machte der Belgier trotz der nächsten Haaland-Show einmal mehr den Unterschied.

vor 2 Stunden

Leverkusen-Sieg sorgt für Selbstvertrauen: Frankfurts Schlüsselduell gegen Lüttich

Im Vorfeld der Europa-League-Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Standard Lüttich spricht Eintracht-Trainer Adi Hütter über die kommende Aufgabe und wie der überzeugende Sieg gegen Bayer 04 Leverkusen das Selbstvertrauen seiner Mannschaft gestärkt hat.

vor 2 Stunden

Favre: "Wir dürfen nicht träumen"

So harmlos wie bei der 0:2-Pleite bei Inter Mailand war Borussia Dortmund in dieser Saison noch nie aufgetreten. Was steckt hinter dem taktischen Kniff, den Trainer Lucien Favre beim wichtigen Champions-League-Spiel anwandte?

vor 2 Stunden

Darmstadt 98 ernennt Sulu zum Ehrenspielführer

Der Zweitligist SV Darmstadt 98 hat Aytac Sulu zum Ehrenspielführer ernannt. Ein entsprechender Antrag des Präsidiums zur Ehrung des Innenverteidigers, der zurzeit in der dritten türkischen Liga bei Samsunspor unter Vertrag steht, wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung der Lilien mit "überwältigender Mehrheit" angenommen.

vor 3 Stunden

Der kicker am Donnerstag

Zweimal im Jahr elektrisiert das Revierderby die Fans weit über das Ruhrgebiet hinaus. Unser großer Vergleich zeigt: Es ist ein Duell auf Augenhöhe. Trotz neun Punkten in der CL: Beim FC Bayern gilt nach wie vor: Viele Stars, viele Probleme. Eines davon: Die vielen Gegentore. Außerdem: Mönchengladbachs Shootingstar Laszlo Benes spricht über die Saison bei der Borussia und seinen Aufstieg im Team.

vor 3 Stunden

Eurocup: Ratiopharm Ulm kassiert nächste Niederlage

Ratiopharm Ulm bleibt im Basketball-Eurocup sieglos. Der Bundesligist verlor am Mittwochabend beim französischen Vizemeister AS Monaco mit 65:82 (38:35) auch das vierte Spiel im zweithöchsten europäischen Wettbewerb. Spielentscheidend war ein katastrophales Schlussviertel.

vor 3 Stunden

Hülkenberg und Renault von Japan-Rennen disqualifiziert

Nico Hülkenberg und sein Renault-Team sind nachträglich vom Formel-1-Rennen in Japan ausgeschlossen worden. Als Grund nannte der Weltverband am Mittwoch ein irreguläres Bremssystem, das in beiden Autos des Rennstalls beim Grand Prix in Suzuka am 13. Oktober zum Einsatz gekommen sein. Der Rheinländer Hülkenberg verliert damit einen WM-Punkt, den er durch Platz zehn ergattert hatte. Sein australischer Teamkollege Daniel Ricciardo muss seinen sechsten Rang abgeben.

vor 3 Stunden

Lyon-Keeper Lopes schenkt Benfica den ersten Sieg

Benfica Lissabon hat zuhause gegen Olympique Lyon im dritten Anlauf den ersten Champions-League-Sieg der laufenden Runde gelandet und das Teilnehmerfeld in Leipzigs Gruppe G damit noch enger zusammengebracht. Die Gäste drehten nach dem Pausenrückstand auf und waren nach dem Ausgleich durch Depay drauf und dran, die Partie zu drehen - doch dann leistete sich Lyons Keeper und Kapitän Lopes einen kapitalen Aussetzer, der den Hausherren zum schmeichelhaften Sieg verhalf.

vor 3 Stunden

Napoli effizient und mit Blitzantwort: Mertens sticht Haaland aus

Eine effiziente SSC Neapel hat sich in einem ereignis- und torreichen Auswärtsspiel bei RB Salzburg mit 3:2 durchgesetzt. Trotz der Turniertore fünf und sechs von Erling Haaland müssen erneut ansehnlich aufspielende Österreicher um das Weiterkommen bangen.

vor 3 Stunden

Leipzig schafft die Wende - Abgezocktes Inter schlägt Dortmund

RB Leipzig eröffnete zu Hause gegen Zenit St. Petersburg die Mittwochsspiele der Champions League - und siegte nach Rückstand. Borussia Dortmund musste sich einem cleveren Inter Mailand beugen, während Salzburg mal wieder in einem Spektakel das Nachsehen hatte. Barcelona zitterte in Prag, Liverpool hatte in Genk nur anfangs wirklich Mühe.