2. Bundesliga

Hamburger SV: Positiver Corona-Befund bei Neuzugang Robert Glatzel

Angreifer befindet sich in häuslicher Quarantäne

Positiver Corona-Befund bei HSV-Neuzugang Glatzel

Muss erst einmal pausieren: Hamburgs Neuzugang Robert Glatzel.

Muss erst einmal pausieren: Hamburgs Neuzugang Robert Glatzel. imago images

Am Mittwoch gab der Hamburger SV die Verpflichtung von Robert Glatzel bekannt. Am Donnerstag wurde dann ein routinemäßiger Corona-Test beim Angreifer durchgeführt - und am Freitag kam vom Labor ein positiver Befund zurück.

"Trotz der aktuell niedrigen Inzidenzen sind es weiterhin anspruchsvolle Zeiten. Wir müssen jetzt das Beste aus der Situation machen und werden Robert im Rahmen der Möglichkeiten vollumfänglich unterstützen. Wir hoffen auf einen milden Verlauf und freuen uns auf den Moment, wenn er zur Mannschaft stoßen kann", wird HSV-Sportdirektor Michael Mutzel auf der Vereinswebsite zitiert.

Spielersteckbrief Glatzel
Glatzel

Glatzel Robert

Glatzel befindet sich aktuell in häuslicher Quarantäne und wird sich mit dem Gesundheitsamt austauschen, wie es weitergeht. Da der Angreifer noch keinen Kontakt zu seinen neuen Mitspielern hatte, können die Abläufe beim HSV ohne Einschränkungen fortgesetzt werden.

mst

Diese Zweitliga-Sommerneuzugänge stehen bislang fest