Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
24.03.2019, 10:50

Donis tankt Selbstvertrauen

Zuber trifft und trifft und trifft

Er trifft und trifft und trifft. Auch im Dress der Nati läuft es für Steven Zuber. Nach fünf Toren in den letzten fünf Partien des VfB Stuttgart erzielte der Linksfüßer für die Schweiz das 1:0 beim 2:0-Sieg in der EM-Quali gegen Georgien in Tiflis. Nicht der einzige Schwabe, der beim Nationalteam Selbstvertrauen tankt.

Steven Zuber
Glücksgriff für den VfB: Steven Zuber.
© imagoZoomansicht

So sammelte auch Anastasios Donis, im Klub derzeit nur Reservist, Punkte mit Griechenland. Der Flügelstürmer wurde früh für Kostas Mitroglu eingewechselt und stellte in Liechtenstein den 2:0-Endstand her. Timo Baumgartl sammelte mit der DFB-U-21 Praxis gegen den Nachwuchs der Franzosen (2:2). Benjamin Pavard spielte für die A-Nationalelf des Nachbarlands durch beim 4:1 in Moldawien - gegen jenen Gegner kann der erstmals nominierte Ozan Kabak an diesem Montag sein Debüt für die Türkei feiern.

Der junge Innenverteidiger ist der Gewinner der vergangenen Wochen beim VfB neben Zuber, auf dem besonders in der Offensive die Hoffnungen ruhen. Treffsicher, dazu stark in der Arbeit gegen den Ball. Der 27-Jährige hat sich als Glückgriff erwiesen, wobei ihm selbst die Leihe ins Ländle auch gerade recht kam. Bei der aus allen K.o.-Wettbewerben ausgeschiedenen TSG Hoffenheim wäre es eng geworden mit Spielpraxis. So kann sich Zuber nun in Stuttgart für den im Sommer startenden TSG-Trainer Alfred Schreuder empfehlen - oder einen neuen Arbeitgeber?

Im Kraichgau, wo Zuber noch bis 2020 vertraglich gebunden ist, hält man nach wie vor viel vom Eidgenossen, schätzt neben seiner Vielseitigkeit und fußballerischen Klasse auch seine Mentalität. Nicht umsonst gewährte Manager Alexander Rosen das Leihgeschäft nur ohne Kaufoption. Dass Hoffenheim nun mit Schreuder, der Zuber aus seiner Zeit als Assistent von Julian Nagelsmann bestens kennt, endlich einen neuen Trainer präsentiert hat, kommt der Klärung des Status des Kickers entgegen. Noch beinhaltet die Situation zu viele ungewisse Variablen wie die Frage, in welcher Liga der VfB nächste Saison starten darf, um beantworten zu können, ob Stuttgart sich um eine feste Verpflichtung bemüht.

Benni Hofmann

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Zuber

Vorname:Steven
Nachname:Zuber
Nation: Schweiz
Verein:VfB Stuttgart
Geboren am:17.08.1991

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München68:2760
 
2Borussia Dortmund64:3060
 
3RB Leipzig44:2049
 
4Bor. Mönchengladbach45:3147
 
5Eintracht Frankfurt51:3046
 
6Bayer 04 Leverkusen47:4042
 
7VfL Wolfsburg44:3942
 
8Werder Bremen46:3839
 
9TSG Hoffenheim50:3838
 
10Hertha BSC40:3935
 
11SC Freiburg37:4231
 
12Fortuna Düsseldorf33:5031
 
131. FSV Mainz 0527:4530
 
14FC Augsburg37:4725
 
15FC Schalke 0427:4423
 
16VfB Stuttgart26:5620
 
17Hannover 9624:6114
 
181. FC Nürnberg19:5213

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine