2. Bundesliga

Linksverteidiger mit CL-Erfahrung: Hult wird Hannoveraner

Schwedischer Nationalspieler kommt von AEK Athen

Linksverteidiger mit CL-Erfahrung: Hult wird Hannoveraner

Neu am Maschsee: Linksverteidiger Niklas Hult unterschrieb in Hannover bis 2022.

Neu am Maschsee: Linksverteidiger Niklas Hult unterschrieb in Hannover bis 2022. imago images

Hult bringt internationale Erfahrung mit an den Maschsee: Der 1,73 Meter große Linksfuß wurde Meister in Schweden und Griechenland, machte acht Länderspiele für die schwedische Nationalmannschaft und kam zudem sechsmal in der Champions League und weitere sechsmal in der Europa League zum Einsatz.

"Niklas Hult ist ein Mentalitätsspieler, der sehr gut in unser Anforderungsprofil passt", erklärt Hannovers Sportdirektor Gerhard Zuber. "Er ist ein erfahrener Mann, in zwei europäischen Ligen hat er den Meistertitel gefeiert." Auch 96-Trainer Kenan Kocak freut sich auf den Neuzugang: "Niklas Hult ist ein Spieler mit großer Erfahrung, die er auch in der Nationalmannschaft und in der Champions League gesammelt hat. Ich plane mit ihm als Linksverteidiger und bin froh, dass wir ab nächster Woche mit ihm arbeiten können."

Hannover 96 - Vereinsdaten
Hannover 96

Gründungsdatum

12.04.1896

Vereinsfarben

Schwarz-Weiß-Grün

AEK Athen - Vereinsdaten
AEK Athen

Gründungsdatum

13.04.1924

Vereinsfarben

Gelb-Schwarz

Spielersteckbrief Hult
Hult

Hult Niklas

Hannover 96 - Termine
AEK Athen - Termine

Der 30-Jährige setzte seine Unterschrift unter einen bis 2022 laufenden Zweijahresvertrag. "Ich mag das Spiel mit Ballbesitz und möchte mich mit meiner Lautstärke und meinem Offensivdrang bei 96 einbringen."

cru

Klub für Klub: Die Sommer-Transfers der Zweitligisten