Bundesliga

Leihe perfekt: Bruno Nascimento bleibt in Portugal

Ausleihe des Innenverteidigers zu CD Tondela perfekt

Leihe perfekt: Bruno Nascimento bleibt in Portugal

Kaum da, schon wieder weg: Kölns Bruno Nascimento wird erneut verliehen.

Kaum da, schon wieder weg: Kölns Bruno Nascimento wird erneut verliehen. imago

Beim FC hat er keine Chance mehr. Selbst als beim Testspiel in Osnabrück alle verfügbaren Innenverteidiger ausfielen, verzichtete der FC auf die Dienste von Bruno Nascimento. Trainer Peter Stöger plant schon seit vergangene Saison nicht mehr mit dem zentralen Abwehrspieler, der sich deswegen bereits vergangenen Sommer zu GD Estoril-Praia nach Portugal ausliehen ließ.

Doch auch dort kam der Brasilianer nur auf neun Liga-Einsätze. Jetzt sucht der 24-Jährige sein Glück bei einem anderen Klub auf der iberischen Halbinsel. Aufsteiger CD Tondela hat sich die Dienste des Rechtsfüßers auf Leihbasis gesichert. Am Mittwoch fehlte Bruno Nascimento, bereits in Köln beim Training, die Verhandlungen, die er in Portugal führte, waren erfolgreich

Spielersteckbrief Bruno Nascimento
Bruno Nascimento

Toledo Nascimento Bruno Andrade

1. FC Köln - Vereinsdaten
1. FC Köln

Gründungsdatum

13.02.1948

Vereinsfarben

Rot-Weiß

CD Tondela - Vereinsdaten
CD Tondela

Gründungsdatum

06.06.1933

Bei CD Tondela trifft der Brasilianer auf einen Landsmann mit Deutschland-Erfahrung: Erst am Dienstag verkündete der portugiesische Klub die Verpflichtung des früheren Herthaners Kaka - ebenfalls Innenverteidiger.

Stephan von Nocks