Transfermeldung

20.06.22 - 10:22
In Verhandlung

Kyereh mit Freiburg einig - Vereine verhandeln

Daniel-Kofi Kyereh

Die Anzeichen für einen Wechsel von Daniel-Kofi Kyereh (26) vom FC St. Pauli zum SC Freiburg verdichten sich: kicker-Informationen zufolge haben die Breisgauer den Zuschlag des Spielers erhalten. Auch Mainz 05 und der VfB Stuttgart werben um den Offensivspieler, Werder Bremen war zuletzt aus dem Rennen ausgeschieden. Nun laufen die Verhandlungen zwischen den Klubs. Die Hamburger rufen etwa 4,5 Millionen Euro Ablöse für den Nationalspieler Ghanas auf. Kyereh kam zuletzt in der 2. Liga auf 12 Tore und 10 Vorlagen. Der kicker stufte ihn in der Rangliste des deutschen Fußballs zuletzt zweimal als Herausragend ein.