Bundesliga

Fredrikson soll Spielpraxis sammeln

Mönchengladbach: Torwarttalent wird ausgeliehen

Fredrikson soll Spielpraxis sammeln

@@context_normal@@

Borussia Mönchengladbach hat sein Torwarttalent Otto Fredrikson bis zum 31. Dezember 2004 ausgeliehen. Der 22-jährige Schlussmann soll beim finnischen Erstligisten FF Jaro Pietarsaari Spielpraxis sammeln.

Fredrikson hat bislang noch kein Bundesliga-Spiel für die Borussen bestritten. Selbst, als Stammtorwart Jörg Stiel verletzungsbedingt ausfiel, wurden ihm andere vorgezogen. So kam zunächst Michael Melka zum Einsatz und zudem wurde der in Wolfsburg ausgemusterte Torwart-"Oldie" Claus Reitmaier nachverpflichtet.

Der Vertrag von Fredrikson in Gladbach läuft noch bis zum 30. Juni 2007.