2. Bundesliga

HSV: Louis Schaub vor Wechsel von Köln nach Hamburg

Ausleihe bis Saisonende angedacht

Schaub vor Wechsel von Köln nach Hamburg

Louis Schaub

Könnte zeitnah für den HSV auflaufen: Kölns Louis Schaub. imago images

Eine Ausleihe bis zum Saisonende ist angedacht, darüber hinaus wollen sich die Hamburger eine Kaufoption sichern. "Wir sind in Gesprächen", bestätigte Kölns Geschäftsführer Alex Wehrle am Donnerstag, von einer Einigung könne allerdings noch nicht die Rede sein.

Die Hamburger "Morgenpost" berichtete, Schaub sei mit dem Klub einig, Widerstände im Kölner Aufsichtsrat seien verantwortlich dafür, dass der Deal noch nicht über die Bühne gegangen sei. Dies ist allerdings eine wenig haltbare Interpretation.

Der Aufsichtsrat der Kölner hat mit solchen Entscheidungen nichts zu tun, der Gemeinsame Ausschuss ist das am Ende entscheidende Gremium, das allerdings noch nicht tagte.

flu

Alle Winter-Neuzugänge der Zweitligisten