2. Bundesliga

Nach 14 Jahren: Balitsch kehrt in den Waldhof zurück

Routinier verlässt den FSV Frankfurt

Nach 14 Jahren: Balitsch kehrt in den Waldhof zurück

Hanno Balitsch 2001 und 2015 (li.)

14 Jahre liegen dazwischen: Hanno Balitsch einst als Waldhof-Talent (re.) und im Dress des FSV Frankfurt. imago

Auf 343 Erstliga- (20 Tore) und 60 Zweitligaspiele (zwei Tore) kann Hanno Balitsch verweisen. Mit dem den Ligaverbleib sichernden 3:2-Sieg bei Fortuna Düsseldorf am 34. Spieltag der abgeschlossenen Zweitliga-Spielzeit endet für den Mittelfeldspieler das Kapitel FSV Frankfurt - Balitsch kehrt zurück zu den Mannheimer Wurzeln. Dies berichtet am Dienstag der "Mannheimer Morgen" (Mittwochs-Ausgabe).

Beim SV Waldhof soll es nach einer enttäuschenden Saison in der Regionalliga Südwest wieder aufwärts gehen. Dafür sprechen gleich mehrere Transfers in der Sommerpause. Allen voran die von Fink und Balitsch. Während der 33-jährige Fink (137 BL/12 Tore) vom Zweitliga-Absteiger Erzgebirge Aue kommt und zuvor unter anderem für Arminia Bielefeld, Eintracht Frankfurt, Borussia Mönchengladbach und Besiktas Istanbul spielte, schließt sich für den ein Jahr älteren Balitsch ein Kreis.

Spielersteckbrief Balitsch

Balitsch Hanno

Waldhof Mannheim - Vereinsdaten

Gründungsdatum

11.04.1907

Vereinsfarben

Blau-Schwarz

FSV Frankfurt - Vereinsdaten

Gründungsdatum

20.08.1899

Vereinsfarben

Schwarz-Blau

Aus der Waldhof-Jugend kommend spielte er für die Kurpfälzer seine erste Profisaison, ehe er 2001 zum 1. FC Köln wechselte. Über den rheinischen Rivalen Bayer Leverkusen ging es weiter zum 1. FSV Mainz 05, Hannover 96 (2005-2010), erneut nach Leverkusen, zum 1. FC Nürnberg und schließlich an den Bornheimer Hang.

Für den DFB spielte Balitsch die U-Mannschaften bis zur U 21. Höhepunkte dabei die U-20-WM in Argentinien und - als Kapitän - die U-21-EM im Jahr 2004. Im A-Team kam Balitsch dann nur noch einmal zum Zug - im Februar 2003 in einem Testspiel auf Mallorca gegen Spanien (1:3 - Tore: Raul/2, Guti; Bobic) wurde er nach der Pause für Frank Baumann eingewechselt .

aho