Bundesliga Liveticker

15:46 - 16. Spielminute

Gelbe Karte (Bremen)
Selke
Bremen

16:00 - 30. Spielminute

Gelbe Karte (Bremen)
Toprak
Bremen

16:01 - 31. Spielminute

Gelbe Karte (Bremen)
Vogt
Bremen

16:41 - 52. Spielminute

Tor 0:1
Bülter
Rechtsschuss
Vorbereitung C. Lenz
Union

16:52 - 63. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Ingvartsen
für Malli
Union

16:52 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Prömel
für Gentner
Union

16:55 - 67. Spielminute

Gelbe Karte (Union)
Trimmel
Union

16:57 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Sargent
für Toprak
Bremen

16:57 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Bartels
für Selke
Bremen

17:00 - 72. Spielminute

Tor 0:2
Bülter
Rechtsschuss
Vorbereitung Andersson
Union

17:06 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Pizarro
für Osako
Bremen

17:09 - 80. Spielminute

Gelbe Karte (Bremen)
Friedl
Bremen

17:09 - 80. Spielminute

Gelbe Karte (Union)
Prömel
Union

17:14 - 86. Spielminute

Gelbe Karte (Union)
Andersson
Union

17:17 - 89. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Ryerson
für Bülter
Union

BRE

FCU

0
:
2
72'
Bülter Bülter
Rechtsschuss, Andersson
0
:
1
52'
Bülter Bülter
Rechtsschuss, C. Lenz
Schluss, es gibt Pfiffe - Bremen verliert mit 0:2 gegen Union. Die Berliner waren nach dem Seitenwechsel offensiv viel präsenter, Werder fehlten in der Offensive die Ideen. Die Eisernen verschaffen sich dadurch Luft, der SVW rutschte auf den vorletzten Platz ab.
Abpfiff
90' +3
Sargent wird nochmal im Strafraum geblockt.
90' +1
Drei Minuten Nachspielzeit.
90' +1
Moisander verschätzt sich völlig gegen Andersson, kommt dann aber in letzter Not noch in den Zweikampf.
90'
Ryerson bedient im Strafraum Andersson, dessen Schuss blockt Moisander.
89'
Spielerwechsel (Union)
Ryerson kommt für Bülter
Der Doppelpacker geht vom Feld.
88'
Bittencourts Schlenzer aus 16 Metern rutscht völlig ab.
86'
Gelbe Karte (Union)
Andersson
Andersson wird von Bittencourt gefoult und schubst den Bremer dann um.
85'
Ingvartsens Flanke von links findet zwar Bülter, aber dessen Kopfballablage kommt nicht an.
82'
Werder versucht es zwar, kommt gegen gut stehende Gäste aber nicht wirklich durch.
80'
Gelbe Karte (Bremen)
Friedl
Friedl schubst anschließend den Berliner und sieht auch Gelb.
80'
Gelbe Karte (Union)
Prömel
Prömel foult Friedl und sieht Gelb.
80'
Bittencourts Pass ins Zentrum lässt Klaassen durch, aber Sargent hat nicht mitgemacht.
79'
Trimmel findet nur Pizarro.
78'
Bülters Flanke von links wird geklärt - Ecke.
77'
Spielerwechsel (Bremen)
Pizarro kommt für Osako
Für die Endphase kommt Pizarro ins Spiel.
76'
Rashica mal aus der Distanz, knapp rechts vorbei.
73'
Haben die Bremer jetzt noch eine Antwort?
72'
0:2 Tor für Union
Bülter (Rechtsschuss, Andersson)
Bülter bedient im Strafraum Andersson, der scheitert aus kurzer Distanz an Pavlenka. Aber der Ball prallt wieder zu Bülter, der trifft stark aus spitzem Winkel. Moisander kommt zu spät-
71'
Die Bremer laufen an, Union verteidigt tief.
70'
Sargent flankt von links nach innen und findet Osako, dessen Volley geht drüber.
69'
Spielerwechsel (Bremen)
Bartels kommt für Selke
Jetzt wechselt auch Bremen zweimal.
69'
Spielerwechsel (Bremen)
Sargent kommt für Toprak
68'
Osako legt ab für Selke, dem rutscht der Ball über den Fuß.
67'
Gelbe Karte (Union)
Trimmel
Trimmel haut Klaassen von der Seite um.
66'
Eine Ecke von der linken Seite landet bei Hübner, dessen Kopfball pariert Pavlenka. Aber Trimmel stand im Abseits und behinderte den Keeper, ein Tor hätte nicht gezählt.
66'
Lenz versucht es aus 17 Metern halblinker Position - Pavlenka ist auf dem Posten.
65'
Nach der Führung haben die Gäste viel mehr Rückenwind und spielen mutiger.
64'
Spielerwechsel (Union)
Prömel kommt für Gentner
Doppelwechsel bei den Gästen.
63'
Spielerwechsel (Union)
Ingvartsen kommt für Malli
63'
Andrich hat links im Strafraum etwas Raum, aber Moisander steht im Weg.
61'
Bittencourt mit einem Schlenzer aus 17 Metern halbrechter Position - Gikiewicz ist zur Stelle.
60'
Bülter marschiert über die linke Bahn und gibt am Ende nach innen, zu steil.
59'
Selke setzt sich gut gegen Schlotterbeck durch und zieht rechts im Strafraum aus spitzem Winkel ab - Gikiewicz macht das kurze Ecke zu.
58'
Bremen braucht jetzt dringend Lösungen.
56'
Die Partie ist jetzt viel munterer als vor der Pause.
55'
Friedls Freistoß landet über Vogt bei Osako, der trifft aus guter Position den Ball nicht richtig.
52'
0:1 Tor für Union
Bülter (Rechtsschuss, C. Lenz)
Union kontert Bremen eiskalt aus! Malli legt den Ball auf die linke Seite zu Lenz, der gibt nach innen auf Bülter - und der spitzelt das Leder an Pavlenka vorbei. Die Werderaner sind immer einen Schritt zu spät.
52'
Rashicas Ecke klärt Gikiewicz.
51'
Schlotterbeck klärt Klaassens Hereingabe von links zur Ecke.
51'
Die folgende Ecke bringt nichts ein.
50'
Gentner hebt den Ball aus dem rechten Halbfeld in den Strafraum und findet Andersson, dessen Kopfball lenkt Pavlenka mit einer starken Parade über die Latte.
49'
Lenz geht auf links an Bittencourt vorbei und hat etwas Raum. Seine Flanke ist schwach.
48'
Eine erste Ecke der Bremer von rechts bringt nichts ein.
47'
Vogt spielt jetzt in Ballbesitz im Mittelfeldzentrum. Das sieht aus wie ein 4-3-3 bei Werder.
46'
Ohne personelle Änderungen geht es weiter.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Halbzeit in Bremen, es steht 0:0. Richtig zähe 45 Minuten sind zu Ende, vor beiden Toren passierte fast gar nichts. Die beste Chance der Partie vergab Eggestein. Der SVW hat mit 69 Prozent Ballbesitz deutlich mehr vom Spiel.
Halbzeitpfiff
44'
Osako schickt Friedl über die linke Seite, der Defensivmann zieht sofort ab - gut drei Meter rechts vorbei.
43'
Gentner versucht es aus der Distanz - weit drüber.
41'
Bisher ist das eine ganz zähe Angelegenheit.
39'
Gute Angriffschance der Bremer, aber Klaassens Pass auf Osako ist zu ungenau. Der Japaner wäre frei vor Gikiewicz aufgetaucht.
39'
Die Berliner stehen in dieser Phase sehr tief.
36'
Eggestein kommt aus 16 Metern zum Abschluss, mit Klaassen fälscht der eigene Mann ab.
36'
Werder ist hier schon etwas aktiver, Chancen springen aber kaum dabei heraus.
34'
Rashicas Ecke wird geklärt.
34'
Bittencourts Flanke von rechts blockt Lenz - Ecke.
33'
Osako sucht im Sturmzentraum Selke, aber der kann den Ball nicht richtig kontrollieren.
31'
Trimmel bringt den Freistoß aus dem linken Halbfeld - an Freund und Feind vorbei.
31'
Gelbe Karte (Bremen)
Vogt
Vogt sieht wegen Meckerns Gelb.
30'
Gelbe Karte (Bremen)
Toprak
Taktisches Foul von Toprak an Malli.
30'
Rashica serviert genau in die Arme von Gikiewicz.
30'
Friedl holt auf der linken Seite einen Freistoß raus.
27'
Bittencourts Flanke von rechts landet im Strafraum bei Eggestein, der schiebt den Ball aus wenigen Metern rechts vorbei.
25'
Union mit einer kleinen Druckphase, aber nach Trimmels Flanke begeht Lenz ein Stürmerfoul an Bittencourt.
23'
Werder fehlen im Moment die spielerischen Lösungen.
22'
Torchancen gab es bisher auf beiden Seiten nicht. Es spielt sich viel im Mittelfeld ab.
20'
Andersson ist durchgebrochen, hat etwas Raum und nebenan Bülter dabei. Aber Eggestein läuft mit zurück und blockt den Querpass. Wichtige Aktion des Mittelfeldmannes.
20'
Moisanders langer Ball kommt nicht bei Rashica an.
18'
Bei Pavlenka geht es erst einmal weiter.
17'
Pavlenka hält sich den Rücken und muss behandelt werden. Der Keeper ist mit Hübner zusammengeprallt.
16'
Gelbe Karte (Bremen)
Selke
Selke sieht für eine Schwalbe seine 5. Gelbe Karte.
16'
Nach der Ecke kontert Bremen, Rashica hat viel Platz über rechts - und bleibt mit seinem Querpass hängen.
15'
Trimmel findet nur Pavlenka.
15'
Gentners Flanke klärt Toprak zur Ecke.
15'
Bülter steckt durch auf Malli, der will im Strafraum querlegen auf Andersson - Pavlenka ist da.
14'
Toprak versucht es mit einem Kunstschuss aus der Distanz - weit drüber.
13'
Mehr Ballbesitz haben bislang die Bremer.
12'
Rashica sucht auf der rechten Seite Bittencourt - zu steil.
10'
Eggestein erobert den Ball und gibt im Strafraum rüber zu Selke, der wird geblockt.
9'
Selke erobert zwar den Ball, arbeitet gegen Schlotterbeck aber zu viel mit den Händen.
7'
Bülters Flanke von links klärt Vogt.
5'
Rashica setzt sich über die linke Seite durch, seine Flanke wurde dann abgefälscht und landet in den Armen von Gikiewicz.
3'
Langer Ball von Toprak auf Osako - etwas zu steil.
3'
Union überlässt den Hausherren den Ball und steht kompakt.
2'
Die Bremer versuchen erst einmal, über Ballbesitz Sicherheit zu bekommen.
1'
Los geht es mit Anstoß für Union.
Anpfiff
15:15 Uhr
"Wir wollen es jetzt auch auswärts beweisen", sagt derweil Unions Kapitän Trimmel. In der Fremde gab es für die Eisernen erst fünf Punkte aus zehn Spielen (1/2/7) - damit steht Union auf dem vorletzten Platz, punktgleich mit dem Schlusslicht Düsseldorf.
15:11 Uhr
"Sie werden den Schwung vom Sieg gegen Dortmund mit ins Spiel nehmen", sagt Trainer Urs Fischer zum Gegner und stellt fest: "Man hat in den Spielen zuvor gesehen, dass sie bereit für die Aufgabe sind, gegen den Abstieg zu spielen."
15:07 Uhr
Sein Gegenüber Urs Fischer wechselt nach dem knappen 1:0 im Pokal in Verl viermal: Hübner, Subotic, Bülter und Malli starten für Friedrich (5. Gelbe Karte), Parensen, Ingvartsen und Ujah (alle Bank).
15:05 Uhr
Nach dem 3:2 im Pokal gegen Dortmund nimmt SVW-Coach Florian Kohfeldt einen Wechsel vor: Toprak beginnt für Veljkovic (Bank).
15:02 Uhr
Und Werder will heute auch was gegen die Heimschwäche in der Liga tun. In neun Bundesligapartien vor den eigenen Fans holte Bremen nur magere fünf Zähler (1/2/6).
14:57 Uhr
Dass gegen Union "ein ganz anderes Spiel auf uns wartet", betonten Kohfeldt noch einmal ausdrücklich. Konkret weiß der Trainer: "Union wird nicht versuchen, 90 Minuten zu dominieren und nach vorne zu spielen wie Dortmund. Wir müssen also fußballerisch andere Lösungen finden."
14:55 Uhr
Es kam endlich wieder "Werder-Fußball" zum Tragen. Die Bremer haben es sich selbst bewiesen, dass sie es noch können und wollen den Schwung nun in die Liga mitnehmen.
14:53 Uhr
Trotz aller widrigen Umstände in Folge der Verletzungsmisere "haben wir es geschafft, dass die Mannschaft fit ist. Sonst wäre die läuferische Leistung gegen Dortmund nicht möglich gewesen drei Tage nach dem Spiel in Augsburg", freute sich SVW-Coach Florian Kohfeldt.
14:35 Uhr
Nach den Niederlagen gegen Hoffenheim (0:3) und in Augsburg (1:2) haben die Bremer unter der Woche für ein Highlight gesorgt: Im Pokal-Achtelfinale kegelten die Norddeutschen Borussia Dortmund raus (3:2).
14:27 Uhr
Weiter geht's in der Bundesliga: Der 16. aus Bremen hat den Zwölften Union zu Gast. Für Werder ist die Partie immens wichtig, um die Konkurrenz nicht aus den Augen zu verlieren. Die Eisernen können den Vorsprung auf den SVW auf neun Punkte vergrößern.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
10 Wolfsburg 21 -1 28
11 Union 21 -7 26
12 Augsburg 21 -11 26
16 Düsseldorf 21 -22 17
17 Bremen 21 -23 17
18 Paderborn 21 -19 16
Tabelle 21. Spieltag

Statistiken

14
Torschüsse
11
118,01 km
Laufleistung
122,41 km
683
gespielte Pässe
284
94
Fehlpässe
91
86%
Passquote
68%
70%
Ballbesitz
30%
Alle Spieldaten