Bundesliga Liveticker

15:33 - 3. Spielminute

Tor 1:0
Thuram
Linksschuss
Vorbereitung Bensebaini
Gladbach

15:36 - 6. Spielminute

Tor 1:1
Schmid
Rechtsschuss
Freiburg

16:01 - 30. Spielminute

Gelbe Karte
Heintz
Freiburg

16:06 - 36. Spielminute

Gelbe Karte
Herrmann
Gladbach

16:09 - 40. Spielminute

Gelbe Karte
Benes
Gladbach

16:34 - 46. Spielminute

Tor 2:1
Embolo
Rechtsschuss
Vorbereitung Herrmann
Gladbach

16:36 - 49. Spielminute

Foulelfmeter
Embolo
verschossen
Gladbach

16:38 - 51. Spielminute

Tor 3:1
Herrmann
Rechtsschuss
Vorbereitung Embolo
Gladbach

16:44 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (Freiburg)
Sallai
für N. Schlotterbeck
Freiburg

16:44 - 57. Spielminute

Gelbe Karte
Jantschke
Gladbach

16:45 - 58. Spielminute

Tor 3:2
Höler
Kopfball
Vorbereitung Günter
Freiburg

16:52 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Gladbach)
Kramer
für Benes
Gladbach

16:59 - 71. Spielminute

Tor 4:2
Embolo
Rechtsschuss
Vorbereitung Neuhaus
Gladbach

16:59 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Freiburg)
C.-H. Kwon
für Gulde
Freiburg

17:11 - 84. Spielminute

Gelbe Karte
R. Koch
Freiburg

17:12 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Gladbach)
Plea
für Embolo
Gladbach

17:16 - 89. Spielminute

Spielerwechsel (Gladbach)
Hofmann
für Thuram
Gladbach

17:18 - 90. + 1 Spielminute

Spielerwechsel (Freiburg)
Frantz
für Schmid
Freiburg

BMG

SCF

Embolo Embolo
Rechtsschuss, Neuhaus
71'
4
:
2
3
:
2
58'
Höler Höler
Kopfball, Günter
Herrmann Herrmann
Rechtsschuss, Embolo
51'
3
:
1
Embolo Embolo
Rechtsschuss, Herrmann
46'
2
:
1
1
:
1
6'
Schmid Schmid
Rechtsschuss
Thuram Thuram
Linksschuss, Bensebaini
3'
1
:
0
Borussia Mönchengladbach hat das Topspiel gegen den SC Freiburg mit 4:2 gewonnen und damit den Leipziger Angriff auf Platz eins abgewehrt.
Abpfiff
90' +4
Gladbach hält das Geschehen vom eigenen Kasten fern - und setzt sogar eigene Akzente. Hofmann prüft Flekken aus spitzem Winkel von links.
90' +2
Die Ecke bleibt weitgehend ungefährlich.
90' +1
Spielerwechsel (Freiburg)
Frantz kommt für Schmid
Damit sind alle Wechsel durch.
90' +1
Bensebaini klärt eine Günter-Flanke zur Eck.
90'
Fünf Minuten werden nachgespielt.
89'
Spielerwechsel (Gladbach)
Hofmann kommt für Thuram
Letzter Wechsel der Gladbacher.
84'
Spielerwechsel (Gladbach)
Plea kommt für Embolo
Zwei Tore plus Vorlage - Embolos Leistung heute kann sich sehen lassen.
84'
Gelbe Karte
R. Koch
Koch fährt den Ellenbogen gegen Thuram aus und sieht Gelb.
84'
Kwon dribbelt in den Strafraum, legt sich den Ball zu weit vor und ist ihn dann los.
83'
Günter dringt in den Strafraum ein, sucht dort den Kontakt und fällt theatralisch. Zwayer winkt sofort ab.
82'
Petersen erwischt den Ball in 14 Metern Torentfernung nicht richtig und prüft Sommer daher nur halbherzig.
81'
Der SC gibt nicht auf, sucht immer wieder den Weg nach vorne, rennt sich derzeit aber immer wieder fest.
76'
Ein einfacher Ballverlust der Gäste eröffnet Herrmann die Schusschance, er jagt die Kugel jedoch aus 16 Metern in den dritten Stock.
72'
Spielerwechsel (Freiburg)
C.-H. Kwon kommt für Gulde
Zweiter Wechsel bei den Gästen.
71'
4:2 Tor für Gladbach
Embolo (Rechtsschuss, Neuhaus)
Starke Aktion von Embolo, der gut gegen Koch nachsetzt und diesem das Leder wegspitzelt. Dann startet der Schweizer, der umgehend von Neuhaus bedient wird. Embolo überwindet dann auch noch Flekken mit einem überlegten Chip ins linke Eck.
70'
Es bleibt ein gutes Spiel! Zakaria nimmt Thuram mit, der von links aus 14 Metern aufs rechte Toreck schlenzt, doch Flekken pariert.
67'
Schmid zieht eine Ecke von links gut vors Tor. Im Zentrum kommt Koch angeflogen und dann auch zum Kopfball - Tick zu hoch.
67'
Mal wieder ein Abschluss von Zakaria, Flekken bleibt Sieger.
65'
Spielerwechsel (Gladbach)
Kramer kommt für Benes
Mit Kramer kommt ein Spieler, der im Mittelfeld für mehr Stabilität sorgen kann.
63'
Freiburg investiert nun deutlich mehr nach vorne und sorgt auch für Unruhe in der Gladbacher Deckung. Die Partie hat an Fahrt aufgenommen.
62'
Fast der Ausgleich! Nach einem Foul an Höler führen die Freiburger den Freistoß schnell aus - und zwar mit einem Vertikalpass auf Höler. Der spielt flach und quer auf den zweiten Pfosten, wo Bensebaini in höchster Not auf der Linie stehend klärt.
59'
Entscheidung durch Videobeweis
Alles korrekt, Treffer zählt.
59'
Videobeweis
Das Tor wird überprüft, eine mögliche Abseitsstellung steht im Raum.
58'
3:2 Tor für Freiburg
Höler (Kopfball, Günter)
Den folgenden Freistoß von der linken Seite zieht Günter scharf und mit Schnitt vors Tor. Dort kommt Höler angerauscht und köpft wuchtig zum 3:2 ein.
57'
Gelbe Karte
Jantschke
Jantschke stellt sich Sallai gleich mal vor und holt den Ungarn unsanft von den Beinen. Dafür gibt es Gelb.
56'
Spielerwechsel (Freiburg)
Sallai kommt für N. Schlotterbeck
Streich erhöht das Risiko und bringt einen Stürmer für einen Defensiven.
51'
3:1 Tor für Gladbach
Herrmann (Rechtsschuss, Embolo)
Und nun fällt das 3:1 doch noch. Zakaria beweist ein gutes Auge, indem er in die Gasse zum startenden Embolo passt. Der wiederum sieht, dass Flekken rauskommt und legt dann quer rüber auf Herrmann - 3:1.
49'
Foulelfmeter verschossen
Embolo
Embolo tritt selbst an und macht es zu genau. Der Ball knallt an den linken Pfosten. Neuhaus kommt beim Abpraller zum Abschluss, kann Flekken jedoch auch nicht bezwingen.
48'
Foulelfmeter für Gladbach
Embolo dringt in den Strafraum ein, Heintz will ihn stoppen, schiebt und drückt - und verursacht einen Strafstoß.
46'
2:1 Tor für Gladbach
Embolo (Rechtsschuss, Herrmann)
Blitzstart der Fohlen: Nach Ballgewinn im Mittelfeld geht es rasend schnell über Herrmann, der auf der linken Außenbahn entwischt und anschließend Embolo im Strafraum findet. Der Schweizer bedankt sich und trifft zum 2:1.
46'
Weiter geht's, keine Wechsel.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Die Partie geizte vor allem zu Beginn nicht mit Freistößen und Torchancen, mit zunehmender Spieldauer erarbeiteten sich die Gladbacher dann aber ein Übergewicht, konnten dieses allerdings nicht in weitere Tore ummünzen.
Halbzeitpfiff
45' +1
Eine Minute wird nachgespielt.
45'
Eine Freiburger Ecke von links verpufft wirkungslos.
44'
Flekken am Ball, doch Embolo setzt den Schlussmann unter Druck, läuft letztlich aber ins Leere.
41'
Bei einer Höler-Hereingabe verschafft sich Haberer gegen Bensebaini etwas zu robust seinen Freiraum - und wird zurückgepfiffen.
40'
Gelbe Karte
Benes
Günter entwischt Benes, der seinen Gegenspieler abgrätscht und dabei sogar noch das Bein hochhebt, um den Freiburger auch auf jeden Fall zu Fall zu bringen. Der Slowake sieht Gelb.
36'
Gelbe Karte
Herrmann
Herrmann leistet sich binnen Sekunden gleich zwei Fouls gegen Schlotterbeck und wird nun verwarnt.
34'
Und der mündet gleich in der nächsten Chance. Embolo narrt Gulde und bedient anschließend Herrmann, der aus 15 Metern in Flekken seinen Meister findet.
33'
Thuram bricht über rechts durch und flankt flach und scharf rein. Flekken ist eigentlich da, kriegt die Kugel aber nicht so richtig - letztlich gibt es Einwurf für Gladbach.
33'
Mittlerweile spielt nur noch Gladbach, Einbahnstraßenfußball quasi.
30'
Gelbe Karte
Heintz
Zwayer zeigt Heintz nachträglich Gelb. Dieser hatte Embolo bei dessen Doppelpass mit Herrmann robust von den Beinen geholt.
30'
Nach guten Doppelpass mit Embolo bricht Herrmann über rechts durch und scheitert anschließend aus spitzem Winkel am stark reagierenden Flekken.
25'
Wieder wirbelt Thuram und trifft aus 17 Metern halblinker Position den linken Pfosten.
22'
Entscheidung durch Videobeweis
Abseits war richtig, wen auch nur ein Fußbreit.
22'
Videobeweis
Zwayer hält Kontakt mit Köln und lässt die Szene überprüfen.
21'
Thuram dribbelt in den Strafraum, narrt dort Gulde und scheitert dann mit seinem 13-Meter-Schuss an Flekken. Der lässt nur prallen und die Kugel landet bei Embolo, der aus Nahdistanz vollstreckt. Jubeln darf der Schweizer jedoch nicht, da er bei Thurams Schuss im Abseits gestanden hatte.
18'
Thuram spurtet über die linke Außenbahn und spielt dann einen Doppelpass mit Benes, anschließend soll auch noch Herrmann mitgenommen werden, doch dann unterläuft der Fehlpass.
14'
Die Gladbacher sind einen Tick wuseliger und machen etwas mehr Betrieb. Jetzt landet der Ball etwas glücklich bei Zakaria, der von der Strafraumkante abzieht und knapp links verzieht.
12'
In den Zweikämpfen geht es durchaus kernig zur Sache, auch das erklärt, warum es so viele Freistöße bislang gab.
11'
Nächster vielversprechender Freistoß in diesem Spiel: Benes schlenzt den Ball aus etwa 22 Metern halbrechter Position über die Mauer, allerdings auch ein gutes Stück über das Tor hinweg.
9'
Neuhaus eilt zum Strafraum, such dort das Dribbling gegen Koch und fällt hin. Dann gibt es den bangen Blick gen Zwayer, doch der winkt gleich ab.
6'
1:1 Tor für Freiburg
Schmid (direkter Freistoß, Rechtsschuss)
Wieder Freistoß, diesmal wieder für Freiburg. Neuhaus hatte sich fast ganz knapp vor dem eigenen Strafraum ein Foul geleistet. Schmid zirkelt das Leder anschließend aus etwas mehr als 16 Metern zentraler Position über die Mauer hinweg ins linke Eck.
3'
1:0 Tor für Gladbach
Thuram (Linksschuss, Bensebaini)
Und auch der Gegenseite gibt es Freistoß - und auch der hat es in sich: Benes bringt den Ball aus dem rechten Halbfeld hoch vors Tor, wo sich Bensebaini hochschraubt und aufs Tor köpft. Flekken wehrt den Ball schlecht ab, lässt ihn nur kurz nach vorne prallen. Dort kommt Thuram angerauscht und drückt das Leder locker über die Linie.
1'
Direkt ein Freistoß für die Gäste - und der hat es gleich in sich: Bei einer mittig geklärten Freistoßflanke von links nimmt Schlotterbeck in 18 Metern Torentfernung Maß und lässt ein echtes Pfund los. Sommer muss sich strecken, um den knackigen Flatterball abzuwehren.
1'
Der Ball rollt.
Anpfiff
15:20 Uhr
Schiedsrichter Felix Zwayer leitet die Partie.
15:02 Uhr
Starke Bilanz: Gladbach ist zu Hause gegen die Freiburger seit 15 Spielen unbesiegt (9/6/0). Gegen keinen anderen Klub haben die Rheinländer eine derart gute Serie vorzuweisen.
14:57 Uhr
Und auch beim SC gibt es eine Systemumstellung. Spielte die Freiburger in Leverkusen noch im 3-5-2, so wird es heute ein 3-4-3 mit nur einer echten Spitze (Petersen). Personell gibt es zwei Änderungen: Schlotterbeck und Gulde spielen für Lienhart und Borrello (beide Bank).
14:52 Uhr
Die Breisgauer haben auswärts eine gute Bilanz (3/2/1) und fahren auch zum Borussia-Park mit breiter Brust. Sie sind auch seit mittlerweile vier Spielen ungeschlagen, spielten dabei aber auch dreimal nur remis.
14:46 Uhr
Der Sport-Club ergatterte zuletzt ein glückliches 1:1 in Leverkusen und spielt weiter mit im Konzert der Großen. "Ich schaue total gerne auf die Tabelle. Das macht total Spaß, da oben mitzumischen, alle etwas zu ärgern und die Wundertüte der Saison zu sein", sagte SC-Torjäger Petersen.
14:42 Uhr
Gegenüber dem Spiel in Wolfsberg kommen die Borussen durchaus verändert daher. Satte fünf Wechsel bei der Borussia: Elvedi, Jantschke, Neuhaus, Herrmann und Embolo verdrängen Strobl, Hofmann, Wendt, Stindl und Plea auf die Bank. Die Gastgeber verteidigen also wieder mit einer Viererkette und nicht wie in Österreich mit drei Mann hinten.
14:36 Uhr
Ein Topspiel also. Die Borussen kehrten zuletzt allerdings nach dem 0:2 bei Union Berlin mit leeren Händen heim, tankten beim 1:0 in Wolfsberg aber wieder Selbstvertrauen. In Österreich musste Trainer Marco Rose auf Elvedi und Ginter verzichten, immerhin kehrt Elvedi nun zurück.
14:30 Uhr
Die Bayern haben gepatzt, Leipzig aber nicht. Gladbach muss also nachlegen, soll Platz eins nicht flöten gehen. Heute empfängt die Fohlen-Elf die überraschend stark aufspielenden Freiburger.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Gladbach 13 13 28
2 Leipzig 13 21 27
3 Schalke 13 8 25
5 Dortmund 13 9 23
6 Freiburg 13 6 22
7 Leverkusen 13 3 22
Tabelle 13. Spieltag

Statistiken

23
Torschüsse
12
119,9 km
Laufleistung
117,3 km
443
gespielte Pässe
427
83
Fehlpässe
77
81%
Passquote
82%
50%
Ballbesitz
50%
Alle Spieldaten