2. Bundesliga 2019/20, 2. Spieltag
20:47 - 17. Spielminute

Tor 0:1
Keita-Ruel
Rechtsschuss
Vorbereitung T. Mohr
Fürth

20:50 - 20. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Hornschuh
für Avevor
St. Pauli

20:59 - 29. Spielminute

Tor annulliert
S. Ernst
Fürth

21:05 - 35. Spielminute

Tor 0:2
Keita-Ruel
Kopfball
Vorbereitung Stefaniak
Fürth

21:14 - 45. Spielminute

Tor 1:2
Diamantakos
Kopfball
Vorbereitung Miyaichi
St. Pauli

21:42 - 50. Spielminute

Gelbe Karte
Wittek
Fürth

22:01 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Gyökeres
für Bednarczyk
St. Pauli

22:01 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Fürth)
Redondo
für Stefaniak
Fürth

22:02 - 70. Spielminute

Tor 1:3
Green
Rechtsschuss
Vorbereitung S. Ernst
Fürth

22:09 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Buchtmann
für C. J. Conteh
St. Pauli

22:12 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Fürth)
Jaeckel
für S. Ernst
Fürth

22:23 - 90. + 1 Spielminute

Spielerwechsel (Fürth)
Nielsen
für T. Mohr
Fürth

STP

FUE

Dank einer gnadenlos effektiven Vorstellung bringt die Spielvereinigung drei Punkte mit nach Fürth. St. Pauli hatte spielerische Vorteile, entwickelte aber zu wenig Durchschlagskraft. Greens Distanztreffer war dann der K.o.
Abpfiff
90' +2
Gyökeres steigt Redondo auf den Fuß, kommt aber ohne Karte davon.
90' +1
Spielerwechsel (Fürth)
Nielsen kommt für T. Mohr
Leitl bringt noch Stürmer Nielsen für den auffällig starken Mohr.
90'
Im Strafraum geht Diamantakos im Zweikampf mit Mavraj zu Boden. Kein Elfmeter, sagt der Schiedsrichter.
90'
Die letzten Sekunden ticken runter. Hier passiert wohl nichts mehr.
88'
In dieser Phase entlasten die Weiß-Grünen immer wieder mit Angriffen, kommen dabei aber nicht entscheidend zum Abschluss.
87'
Buchtmann holt gegen Caligiuri eine Ecke heraus. Burchert pflückt die Kirsche sicher aus der Luft.
85'
An der rechten Strafraumkante bittet Mohr gleich zwei Gegenspieler zum Tanz - und verliert den Ball.
84'
Kraft und Überzeugung schwinden beim FCSP. Die SpVgg verwaltet den Zwei-Tore-Vorsprung derweil souverän.
82'
Wirklich viel läuft derzeit nicht zusammen.
80'
Spielerwechsel (Fürth)
Jaeckel kommt für S. Ernst
Comebacker Ernst macht Platz für Jaeckel. Ein defensiver Wechsel.
77'
Spielerwechsel (St. Pauli)
Buchtmann kommt für C. J. Conteh
Der letzte Wechsel der Hamburger: Buchtmann kommt für den quirligen Conteh.
74'
Im Moment ist ein wenig die Luft raus.
71'
Eigentlich ist das Kleeblatt nicht für seine Effektivität bekannt. Heute ist das anders: Bei 6:14 Torschüssen führt die Spielvereinigung mit 3:1.
70'
1:3 Tor für Fürth
Green (Rechtsschuss, S. Ernst)
Green erobert den Ball selbst im Mittelfeld und bekommt ihn dann über mehrere Stationen zurück. Aus 22 Metern zieht der Offensivmann wuchtig ab und trifft ins rechte Eck - 3:1!
69'
Spielerwechsel (Fürth)
Redondo kommt für Stefaniak
Leitl wechselt auf dem Flügel: Redondo löst Stefaniak ab.
68'
Spielerwechsel (St. Pauli)
Gyökeres kommt für Bednarczyk
Luhukays zweiter Tausch: Angreifer Gyökeres rein, Flügelspieler Bednarczyk raus. Ein offensiver Wechsel.
68'
...Green bringt die Ecke nach innen, wo Himmelmann Probleme hat. Doch der Ball war in der Luft bereits im Toraus. Abstoß.
67'
Keita-Ruel marschiert von rechts in den Strafraum, kommt aber nicht an Buballa vorbei. Ecke für die SpVgg...
65'
St. Pauli hat nach wie vor mehr vom Spiel - Fürth lauert auf Konter.
61'
Knoll zieht einen Freistoß von rechts auf den zweiten Pfosten. Burchert krallt sich die Kugel.
60'
Großchance für St. Pauli! Miyaichi tanzt mit einem feinen Solo durch den Strafraum und steht plötzlich frei vor Burchert. Der Kleeblatt-Keeper bleibt lange stehen und rettet mit einer Glanztat.
58'
Gute Möglichkeit für die SpVgg! Mit dem Absatz spielt Stefaniak die Kugel in den Lauf von Sauer, der flach von rechts in den Rückraum flankt. Dort zieht Green sofort ab. Himmelmann pariert.
54'
St. Pauli hält den Druck aufrecht - Fürth sieht sich in die Defensive gedrängt.
53'
Bednarczyk kommt nach schöner Körpertäuschung von rechts aus spitzem Winkel zum Schuss. Burchert rettet per Fußabwehr.
51'
Den fälligen Freistoß schlägt Knoll Richtung Tor. Burchert packt sicher zu.
50'
Gelbe Karte
Wittek
Kalla foult Wittek, der sich daraufhin die Kugel krallt. Schiedsrichter Jablonski aber sah kein Vergehen und zeigt dem Fürther Linksverteidiger Gelb wegen eines Handspiels.
47'
...Knoll zieht den Freistoß gefährlich vors Tor. In der Spielertraube kommt Diamantakos zum Schuss und setzt die Kugel an die Querlatte.
46'
Sauer agiert plump gegen Conteh. Freistoß für den FCSP links vor dem Strafraum...
46'
Keine personellen Wechsel zur Pause. Der Ball rollt wieder.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Halbzeit am Millerntor! St. Pauli investierte mehr und scheint spielerisch überlegen. Allerdings wackelt der FCSP in der Defensive, was Fürth gleich zweimal eiskalt nutzen konnte. Kurz vor der Pause verkürzte Diamantakos in einer hitzigen Partie auf 1:2.
Halbzeitpfiff
45' +6
...Knoll zieht den Standard direkt aufs Tor. Burchert klärt mit beide Fäusten.
45' +5
Freistoß für die Hamburger rechts neben dem Sechzehner...
45' +4
St. Pauli drückt noch einmal.
45' +3
Verwunderlich, dass Schiedsrichter Jablonski nach wie vor ohne Karten auskommt.
45' +2
Auf dem Rasen werden heiße Zweikämpfe geführt.
45' +1
Angezeigte Nachspielzeit: fünf Minuten.
45' +1
Bei dieser Aktion scheint sich Diamantakos verletzt zu haben. Der Stürmer beißt erstmal auf die Zähne.
45'
1:2 Tor für St. Pauli
Diamantakos (Kopfball, Miyaichi)
Miyaichi wird in die Tiefe geschickt und flankt dann von der rechten Strafraumkante auf den zweiten Pfosten. Dort haben Caligiuri und Sauer Diamantakos aus den Augen verloren. Der Grieche köpft aus der Nahdistanz zum 1:2 ein.
43'
...Möller-Daehli führt aus, Wittek klärt in der Mitte. Doch vorbei ist die Szene noch nicht: Bednarczyk kommt aus dem Hintergrund zum Schuss. Burchert entschärft den Flatterball.
42'
Caligiuri grätscht riskant gegen Conteh, trifft dabei Ball und Gegner. Freistoß für St. Pauli...
41'
Momentan läuft nicht viel zusammen.
39'
Mohr und Hoffmann grätschen zum Ball. Mohr ist schneller und wird daraufhin von Hoffmann gefoult. Noch bleiben Karten stecken - lange wird das aber nicht mehr so bleiben.
38'
St. Pauli hat nach wie vor mehr Ballbesitz, weiß aber zu wenig damit anzufangen.
36'
St. Paulis Hintermannschaft wirkt alles andere als stabil. Viele Angriffe fuhr die SpVgg bislang nicht - allerdings brannte es dann immer lichterloh.
35'
0:2 Tor für Fürth
Keita-Ruel (Kopfball, Stefaniak)
Stefaniak flankt von rechts vors Tor, wo Hornschuh Keita-Ruel aus den Augen verliert. Der Sturmtank kann aus sechs Metern frei einköpfen. 2:0 für Fürth!
33'
Bednarczyk kommt auf dem rechten Flügel nicht an Wittek vorbei, der seinen Gegenspieler fair vom Ball trennt.
32'
Die Partie wird immer hitziger.
31'
Entscheidung durch Videobeweis
Keita-Ruel stand vor seiner Kopfball-Verlängerung im Abseits. Der Treffer wird nicht gegeben. Die richtige Entscheidung!
30'
Videobeweis
Das Kleeblatt jubelt - aber der VAR schaltet sich ein.
29'
0:2 Tor annulliert Fürth
Klasse Kopfballverlängerung von Keita-Ruel in den Lauf von Mohr, der erneut von links vors Tor flankt. Am zweiten Pfosten kommt Ernst an den Ball und schiebt ein.
28'
Gewagte Aktion von Burchert an der Strafraumkante. Bednarczyk kann das aber nicht nutzen.
26'
Die Kiez-Kicker haben nach wie vor mehr vom Spiel. Noch fehlt es allerdings an Durchschlagskraft.
24'
Diamantakos serviert für Hoffmann in den Strafraum, der mit der Fußspitze zum Abschluss kommt. Knapp drüber.
23'
Die Fürther werden nun bei jeder Ballberührung ausgepfiffen.
22'
Erst jetzt wird Avevor mit einer Trage vom Platz gebracht. Er erhält Beifall von den Rängen. Gute Besserung!
21'
War es ein Foul an Avevor? Beide Spieler gehen zum Ball, dabei rutscht Avevor leicht weg. Keine unfaire Szene. Auch der VAR schaltet sich nicht ein.
20'
Spielerwechsel (St. Pauli)
Hornschuh kommt für Avevor
Für Avevor geht es nicht weiter: Der Kapitän hat sich verletzt und muss ausgewechselt werden.
19'
Avevor hat sich in dieser Szene offenbar am linken Fuß verletzt und muss behandelt werden.
18'
Die St.-Pauli-Fans pfeifen, denn sie hatten in der Entstehung der Szene ein Foul von Keita-Ruel an Avevor gesehen.
17'
0:1 Tor für Fürth
Keita-Ruel (Rechtsschuss, T. Mohr)
Stefaniak mit einem Seitenwechsel von rechts nach links auf Mohr, der von der Grundlinie flach nach innen flankt. Dort kommt Keita-Ruel als erster an den Ball und drückt diesen aus der Nahdistanz über die Linie.
14'
Eine gute Kombination bringt die SpVgg in den gegnerischen Strafraum: Stefaniak flankt von rechts nach innen, wo Keita-Ruel mit dem Rücken zum Abschluss kommt. Kein Problem für Himmelmann, der sicher zupackt.
12'
Gute Chance für den FCSP! Caligiuri mit schwachem Zweikampfverhalten an der Strafraumgrenze, sodass Diamantakos erst den Ball klaut und dann aus 16 Metern gefährlich abzieht. Burchert taucht ab und pariert stark.
11'
St. Pauli erhöht den Druck und stößt immer wieder bis in den Sechzehner vor. Das Kleeblatt kann sich in dieser Phase kaum befreien.
9'
Knoll führt eine Ecke von rechts kurz aus, bekommt den Ball von Möller-Daehli zurück und flankt dann nach innen. Wittek klärt dort zu kurz, sodass Conteh zum Nachschuss kommt. Drüber.
7'
Die Kiez-Kicker kombinieren sich bis kurz vor den Fürther Strafraum, kommen dann aber nicht zum Abschluss.
5'
Buballa flankt von links in den Strafraum, wo Diamantakos knapp verpasst.
3'
Bei Fürth sieht es in der Anfangsphase nach einem 4-1-3-2-System aus.
2'
St. Pauli scheint auf ein 4-4-1-1-System zu setzen.
1'
Schiedsrichter Sven Jablonski aus Bremen hat angepfiffen.
Anpfiff
20:29 Uhr
Die Kapitäne Avevor und Caligiuri bei der Platzwahl. Avevor gewinnt und möchte stehen bleiben. Damit hat die SpVgg Anstoß.
20:27 Uhr
Die Mannschaften betreten den Rasen. St. Pauli läuft ganz in Braun auf. Fürth spielt in weiß-grünen Trikots mit weißen Hosen und Stutzen.
19:52 Uhr
Zwei Änderungen gibt es bei Fürth: Ernst (Comeback nach Mittelfußbruch) und Sauer erhalten den Vorzug vor Meyerhöfer und Redondo (beide Bank).
19:42 Uhr
Bei St. Pauli gibt es drei personelle Wechsel in der Startelf: Bednarczyk, Hoffmann und Kalla beginnen für Becker (muskuläre Probleme in der Wade), Hornschuh (Bank) und Park (Schulterprobleme).
19:29 Uhr
Zudem denkt Fürth über eine taktische Umstellung von einem 4-3-3- auf ein 4-4-2-System mit Doppelspitze nach. Neben Keita-Ruel könnte dann Nielsen stürmen. Auch die Rückkehr von Mittelfeldmann Ernst (nach Mittelfußbruch) als Box-to-Box-Spieler könnte das Offensivspiel ankurbeln. "Sie sind durchaus Kandidaten für die Startformation. Für uns ist es eine Option, dass beide von Beginn an spielen können", so Leitl.
19:27 Uhr
Fürth musste zum Auftakt eine 0:2-Niederlage gegen Erzgebirge Aue einstecken. Auch über den Sommer scheint die SpVgg nicht an Torgefährlichkeit und Durchschlagskraft zulegt zu haben. "Wir hoffen, dass nun der Knoten platzt", sagte Kleeblatt-Coach Stefan Leitl, der Abschlüsse trainieren ließ: "Wir gehen sehr oft vor die Kiste, weil das elementar ist. Wir schauen nach vorne und gehen unseren Weg mit Mut und Überzeugung weiter."
19:24 Uhr
Heute sollen vor allem wieder sportliche Dinge in den Fokus rücken. "Das wird eine schwierige Aufgabe, die uns alles abverlangen wird", so Luhukay. " Entscheidend sind wir aber selber. Wir müssen Antworten und Lösungen haben und bei allem Respekt vor dem Gegner auf uns schauen. Egal welches Pressing wir spielen, wir müssen die Initiative ergreifen und wollen das Spiel früh in unsere Richtung lenken."
19:22 Uhr
Der Kiez-Klub startete mit einem 1:1 bei Arminia Bielefeld in die neue Spielzeit. Schlagzeilen aber schrieben die Hamburger eher durch die Wutrede von Trainer Jos Luhukay, der die Struktur des FCSP scharf kritisierte. "Bei St. Pauli gibt es zu viel Bequemlichkeit, zu viel Komfortzone. Das sollte man in den Müll werfen", polterte der Niederländer.
19:19 Uhr
Sowohl der FC St. Pauli als auch die SpVgg Greuther Fürth wollen heute den ersten Saison-Sieg einfahren. Anstoß ist um 20.30 Uhr im Millerntor-Stadion.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
7 Stuttgart 2 1 4
8 Fürth 2 0 3
9 Osnabrück 2 -1 3
14 Bochum 2 -2 1
15 St. Pauli 2 -2 1
16 Kiel 2 -2 1
Tabelle 2. Spieltag

Statistiken

17
Torschüsse
6
117,47 km
Laufleistung
121,86 km
554
gespielte Pässe
375
125
Fehlpässe
113
77%
Passquote
70%
60%
Ballbesitz
40%
Alle Spieldaten