2. Bundesliga 2017/18, 16. Spieltag
13:37 - 4. Spielminute

Tor 0:1
Polter
Rechtsschuss
Vorbereitung Leistner
Union

14:12 - 40. Spielminute

Tor 1:1
Stöger
Linksschuss
Vorbereitung Hinterseer
Bochum

14:48 - 57. Spielminute

Gelbe Karte
Trimmel
Union

14:56 - 64. Spielminute

Gelbe Karte
Hedlund
Union

14:55 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Fürstner
für Kroos
Union

14:57 - 65. Spielminute

Gelbe Karte
Janelt
Bochum

15:00 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Skrzybski
für Hedlund
Union

15:05 - 74. Spielminute

Gelbe Karte
Sam
Bochum

15:07 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Kreilach
für Hartel
Union

15:09 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Bochum)
Diamantakos
für Sam
Bochum

15:19 - 87. Spielminute

Tor 2:1
Hinterseer
Rechtsschuss
Vorbereitung Wurtz
Bochum

15:21 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Bochum)
Tesche
für Wurtz
Bochum

15:24 - 90. + 3 Spielminute

Spielerwechsel (Bochum)
Fabian
für Hinterseer
Bochum

BOC

FCU

Hinterseer Hinterseer
Rechtsschuss, Wurtz
87'
2
:
1
Stöger Stöger
Linksschuss, Hinterseer
40'
1
:
1
0
:
1
4'
Polter Polter
Rechtsschuss, Leistner
Schluss in Bochum, der VfL gewinnt absolut verdient und sendet ein wichtiges Lebenszeichen! Union dagegen wird für eine schwache Vorstellung bestraft, so wird das nichts mit dem Aufstieg.
Abpfiff
90' +3
Spielerwechsel (Bochum)
Fabian kommt für Hinterseer
90' +1
Beinahe der Ausgleich! Danilo muss nach Leistner-Kopfball für seinen geschlagenen Keeper auf der Linie klären.
90'
Spielerwechsel (Bochum)
Tesche kommt für Wurtz
89'
Stand jetzt steht Bochum wieder über dem Strich, kann Union antworten?
87'
2:1 Tor für Bochum
Hinterseer (Rechtsschuss, Wurtz)
Überfällig! Hinterseer setzt sich klasse ab und wird von Wurtz im richtigen Moment bedient. Im Fallen schießt der einstige Ingolstädter wuchtig ein - 2:1!
86'
Keine Frage, Bochum hätte die drei Punkte hier verdient. Union hingegen tritt keineswegs wie eine Mannschaft auf, die im kommenden Jahr in Liga eins spielen will.
85'
Wieder Janelt! Diesmal versucht er es aus 20 Metern und zieht nur knapp neben den rechten Winkel.
83'
Janelt hat die Abschlusschance, Torrejon blockt jedoch zur Ecke ab.
78'
Auch Rasiejewski bringt frischen Wind in seine Angriffsreihe.
78'
Spielerwechsel (Bochum)
Diamantakos kommt für Sam
77'
Ausnahmsweise mal wieder eine Angriffsaktion der Haupstädter, Polters Kopfball geht aber drüber.
75'
Spielerwechsel (Union)
Kreilach kommt für Hartel
74'
Gelbe Karte
Sam
Der Ex-Schalker meckert und wird verwarnt.
73'
In der LIVE!-Tabelle ist Bochum durch den Zwischenstand in Dresden auf den Relegationsrang abgerutscht.
72'
Celozzi kommt an der rechten Strafraumkante zum Abschluss, sein Versuch ist aber zu unplatziert und daher kein Problem für Busk.
71'
Polter hat im Übrigen die Kapitänsbinde von Kroos übernommen.
69'
Keller ist wohl auch nicht entgangen, dass das offensiv bis dato genauso dürftig war wie defensiv.
69'
Spielerwechsel (Union)
Skrzybski kommt für Hedlund
67'
Der VfL spielt einen Konter über Sam nicht gut genug aus, weil Wurtz am Ende abgedrängt wird.
65'
Gelbe Karte
Janelt
Der junge Mittelfeldmann ist gegen Prömel deutlich zu spät dran.
64'
Gelbe Karte
Hedlund
Für ein taktisches Vergehen an Celozzi.
64'
Fürstner wird wohl Kroos' Position auf der Doppelsechs einnehmen. Kann er Union mehr Stabilität verleihen?
64'
Spielerwechsel (Union)
Fürstner kommt für Kroos
Keller reagiert!
62'
Keller müsste eigentlich mal reagieren und seiner Abwehr einen neuen Impuls geben, sonst dauert es nicht mehr lange, bis Bochum das Spiel gedreht hat.
61'
Bastian versucht es mit einem Abschluss aus der Drehung, Busk hat keine Mühe.
59'
Union bettelt um den Gegentreffer, das ist ziemlich wild in der Abwehr der Gäste.
57'
Gelbe Karte
Trimmel
Der Außenverteidiger senst Danilo um.
55'
Die große Möglichkeit für Berlin! Leistner kommt nach einem Freistoß aus dem Halbfeld völlig ungedeckt zum Kopfball, verfehlt das Tor aus fünf Metern aber deutlich.
54'
Jetzt sind sogar die Bochumer Fans mal da und treiben die Mannschaft voran.
52'
Bochum drückt aufs Tempo, die Abspielfehler haben sich zumindest nicht eingestellt bei Union.
50'
Leistner marschiert einfach mal nach vorne und will durch drei Bochumer laufen. Die stellen sich nicht sehr geschickt an, denn Leistner zieht den Freistoß.
48'
Wieder kommt Bochum etwas aktiver aus der Kabine, im ersten Durchgang hatte Union dann aber plötzlich eingenetzt.
46'
Etwas verspätet geht es jetzt weiter.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Halbzeit, die wird besonders Union gut tun. Bochum war drauf und dran, die Partie zu drehen, weil die Gäste sich extrem anfällig präsentieren. Hinzu kommt eine biedere Vorstellung, bis auf das frühe Tor ist es vor dem Bochumer Kasten kaum mal gefährlich geworden.
Halbzeitpfiff
45' +1
Die wird gefährlich, aber Pedersen fälscht Losillas Abschluss erneut zur Ecke ab. Diese bleibt harmlos.
45'
Schon wieder irritieren sich Leistner und Trimmel gegenseitig, sodass Bochum nochmal eine Ecke bekommt.
45'
Gleich ist Pause, setzt einer vorher noch ein Ausrufezeichen?
42'
Den Gegentreffer haben sich die Berliner selbst zuzuschreiben, das war defensiv einfach zu fahrlässig. Vorausgegangen war dem Ausgleich ein wieder mal vermeidbarer Fehlpass von Kroos.
40'
1:1 Tor für Bochum
Stöger (Linksschuss, Hinterseer)
Sam bedient im Strafraum Hinterseer, der sich gegen Leistner behauptet und ablegt auf den herangeeilten Stöger. Der Mittelfeldmann schließt mit der Innenseite ab und hat Glück, dass Leistner den Ball so entscheidend abfälscht, dass Busk zusehen muss, wie der Ball in die andere Ecke hüpft.
35'
Kritikpunkt ist bei Union die Abwehr. Die sieben Gegentore aus den vergangenen zwei Partien machen sich bemerkbar, eine wirkliche Ordnung herrscht nicht, sobald Bochum ins letzte Drittel vorstößt, die Gastgeber schlagen daraus nur noch kein Kapital.
33'
Zugutehalten muss man den Profis auf beiden Seiten, dass der Untergrund sehr schwer bespielbar ist.
30'
30 Minuten sind gespielt, ein fußballerischer Leckerbissen ist die Partie eindeutig nicht. Union macht einen lockeren Eindruck und investiert wahrlich noch nicht alles. Bochum hingegen rennt sich des Öfteren fest.
28'
Auf der Gegenseite geht Sam gegen Pedersen im Strafraum zu leicht zu Boden, das reicht nicht für einen Elfmeter.
27'
Losilla foult Gogia kurz vor dem Strafraum, die Pfeife des Unparteiischen bleibt aber stumm. Glück für Bochum.
24'
Celozzi flankt von der rechten Seite und findet Wurtz. Der Angreifer bringt zu wenig Druck hinter seinen Kopfball, deswegen hat Busk keine Mühe.
23'
Man kann den Bochumern das Engagement nicht absprechen, die Verunsicherung ist allerdings spürbar.
22'
Danilo kann im letzten Moment gegen Hedlund klären, bevor der Offensivmann der Berliner abschließt. Da war mehr drin.
20'
Stöger kommt gegen Prömel einen Schritt zu spät, zunächst bleiben beide am Boden liegen, sind inzwischen aber wieder auf den Beinen.
17'
Zum ersten Mal kommt etwas Atmosphäre auf: Bastians bleibt nach einem Zweikampf mit Kroos liegen, doch Union spielt weiter und kommt fast zum Abschluss. Beim direkten Gegenzug steht Bastians plötzlich wieder auf und ist sogar derjenige, der Busk am Ende prüft.
15'
Eine Viertelstunde ist gespielt und bislang hat Union mit minimalem Aufwand den maximalen Ertrag rausgeholt.
12'
Hinterseer ist erneut der Initiator für eine Chance der Hausherren, diesmal schlägt Wurtz einen Haken zu viel und verpasst den richtigen Abschluss-Moment.
11'
Diese bleibt ohne Ertrag, Abstoß für Busk.
10'
Sam umkurvt Pedersen erst, der Berliner Linksverteidiger setzt nochmal nach und klärt zur Ecke.
9'
Es ist sehr ruhig in Bochum, die heimischen Fans halten sich mit der Unterstützung gänzlich zurück.
6'
So schnell kann's gehen. Bochum machte den aktiveren Eindruck zu Beginn, aber Polter nutzt anders als Sam die erste Gelegenheit.
4'
0:1 Tor für Union
Polter (Rechtsschuss, Leistner)
Das ging sehr einfach! Leistner spielt einen langen Ball aus der eigenen Hälfte hinter die Bochumer Abwehr, dort ist Polter enteilt und schiebt frei vor Dornebusch aus spitzem Winkel ein.
3'
Die Gäste haben zu Beginn große Probleme in der Abwehr, speziell in der Zuordnung. Die Viererkette wirkt unsortiert.
1'
Das muss fast schon das 1:0 sein. Hinterseer steckt sehenswert durch auf Sam, der den Ball aber nicht richtig kontrollieren kann und die große Chance so aus kurzer Distanz verpasst.
1'
Der Ball rollt!
Anpfiff
13:31 Uhr
Der Anpfiff wird sich um wenige Minuten verzögern.
13:28 Uhr
Schiedsrichter der Parie ist Matthias Jöllenbeck.
13:26 Uhr
Andererseits ist die Lage für den VfL durchaus bedrohlich: Nur drei Punkte trennen die Westfalen von Platz 17 (Greuther Fürth), Bochum könnte heute sogar auf den Relegationsrang rutschen.
13:21 Uhr
Nach dem Remis im Spitzenspiel zwischen Kiel und Düsseldorf hat Union heute die große Gelegenheit, aufzuschließen zum Spitzentrio, indem Nürnberg derzeit den dritten Rang belegt. Bei einem Sieg in Bochum würden die Berliner den Rückstand zu Tabellenführer Kiel auf drei Zähler verkürzen.
13:16 Uhr
Auf der Gegenseite tauscht Rasiejewski dreimal: Für den verletzten Riemann steht Dornebusch zwischen den Pfosten. Außerdem vertreten Janelt und Wurtz Hoogland und Kruse.
13:10 Uhr
Wie die Bochumer mitteilen, fällt Kruse mit einer Bauchmuskelzerrung kurzfristig aus.
13:06 Uhr
Personell nimmt Coach Keller eine Veränderung vor: Für Daube rückt Kroos in die Startelf.
13:00 Uhr
Hartel weiter: "Wir wollen die Fehler nicht noch ein drittes Mal machen. Wenn das klappt, werden wir die Punkte auch wieder holen." Die Zielsetzung für das Spiel in Bochum? "Ein Sieg ist fast schon Pflicht."
12:55 Uhr
"Wir haben in den letzten Spielen zu viele Gegentore gefressen", sagte Unions Mittelfeldmann Hartel zuletzt. Aber: "Wir haben auch viele Tore geschossen. Das muss man positiv sehen."
12:50 Uhr
Die Köpenicker sind am vergangenen Wochenende nur knapp der zweiten Niederlage in Folge entgangen. Das 3:3 gegen Darmstadt fiel erst in der Nachspielzeit.
12:45 Uhr
Der VfL ist seit fünf Ligaspielen ohne Sieg, zuletzt teilte die Elf von Trainer Rasiejewski viermal hintereinander die Punkte.
12:40 Uhr
Bochum gegen Union Berlin - 15. gegen Vierter!

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
3 Nürnberg 16 11 29
4 Union 16 9 26
5 Bielefeld 16 4 25
12 Dresden 16 -1 20
13 Bochum 16 -3 20
14 St. Pauli 16 -12 20
Tabelle 16. Spieltag

Statistiken

23
Torschüsse
9
117,4 km
Laufleistung
118,07 km
448
gespielte Pässe
387
106
Fehlpässe
105
76%
Passquote
73%
54%
Ballbesitz
46%
Alle Spieldaten