3. Liga Liveticker

14:28 - 25. Spielminute

Tor 0:1
K. Kraus
Kopfball
Vorbereitung Zuck
K'lautern

14:41 - 38. Spielminute

Gelbe Karte (Rostock)
Omladic
Rostock

15:08 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Rostock)
Rhein
für Herzog
Rostock

15:09 - 47. Spielminute

Tor 1:1
Omladic
Rechtsschuss
Vorbereitung Bahn
Rostock

15:18 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (Rostock)
Breier
für Türpitz
Rostock

15:18 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (Rostock)
Lauberbach
für Omladic
Rostock

15:22 - 60. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
Hlousek
für Ouahim
K'lautern

15:26 - 64. Spielminute

Gelbe Karte (Rostock)
Löhmannsröben
Rostock

15:36 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
Gözütok
für Redondo
K'lautern

15:40 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
Bakhat
für Hercher
K'lautern

15:50 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Rostock)
Sonnenberg
für Rother
Rostock

15:58 - 90. + 6 Spielminute

Tor 2:1
Roßbach
Kopfball
Vorbereitung Rhein
Rostock

15:59 - 90. + 7 Spielminute

Gelbe Karte (Rostock)
G. Schulz
Rostock

15:55 - 90. + 3 Spielminute

Spielerwechsel (Rostock)
G. Schulz
für Verhoek
Rostock

15:57 - 90. + 5 Spielminute

Rote Karte (K'lautern)
Antwerpen
K'lautern

16:00 - 90. + 8 Spielminute

Gelbe Karte (K'lautern)
Bakhat
K'lautern

ROS

FCK

Roßbach Roßbach
Kopfball, Rhein
90' +6
2
:
1
Omladic Omladic
Rechtsschuss, Bahn
47'
1
:
1
0
:
1
25'
K. Kraus K. Kraus
Kopfball, Zuck
90'
Der FCH hingegen meldet sich nach der Niederlage gegen Lübeck zurück. Wer solche Partien noch gewinnt, mit dem muss zu rechnen sein. Spielerisch war der Auftritt heute aber noch ausbaufähig.
90'
Dabei haben die Pfälzer einen guten Auftritt hingelegt und waren gegen Ende gar überlegen. Kaufen können sie sich dafür allerdings wenig bis nichts.
90'
Welch ein Finish! Hansa Rostock gewinnt genauso glücklich wie dramatisch gegen den 1. FC Kaiserslautern.
Abpfiff
90' +8
Anas Bakhat Gelbe Karte (K'lautern)
Bakhat
90' +7
Gian Luca Schulz Gelbe Karte (Rostock)
G. Schulz
90' +6
Damian Roßbach 2:1 Tor für Rostock
Roßbach (Kopfball, Rhein)
Doch noch der Siegtreffer für Hansa! Rheins Freistoß rutscht über den Scheitel von Roßbach und fliegt in die lange Ecke. Wilde Jubelszenen in Blau, Erschütterung in Rot.
90' +5
Marco Antwerpen Rote Karte (K'lautern)
Antwerpen
Antwerpen hat sich offenbar in der Enttäuschung über die jüngsten Entscheidungen von Schiri Gräfe in der Wortwahl vertan. Er bekommt den Roten Karton.
90' +5
Nun fordern die Roten Teufel einen Elfmeter! Neidhart trifft Gözütök womöglich leicht mit der Fußspitze, spielt aber auch den Ball.
90' +4
Die drei Minuten Nachspielzeit sind abgelaufen, durch die Unterbrechung geht es aber noch ein wenig länger.
90' +3
Gian Luca Schulz
John Verhoek
Spielerwechsel (Rostock)
G. Schulz kommt für Verhoek
90' +1
In der Freistoßmauer ist Verhoek bei der Landung unglücklich aufgekommen und hat sich offensichtlich eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zugezogen. Er muss sofort ausgewechselt werden.
90'
Ritter zirkelt den Ball etwa einen Meter am Lattenkreuz vorbei.
90'
Huth schafft es, mit dem Rücken zum Tor gegen Rhein und Roßbach einen Freistoß herauszuholen. Clever von ihm gemacht, schwach von den Hanseaten.
88'
Sven Sonnenberg
Björn Rother
Spielerwechsel (Rostock)
Sonnenberg kommt für Rother
87'
Lauberbach ist zwar großgewachsen, ihm fehlen aber dann doch ein paar Zentimeter, um das Zuspiel im Strafraum zu erreichen. Spahic hechtet sich und hat den Ball.
85'
Nach klaren Chancen führt der 1. FC Kaiserslautern inzwischen. Verdient wäre der überraschende Auswärtssieg. Aber kommt es auch so weit?
82'
Gözütök versetzt Roßbach mit einer Körpertäuschung und zieht ab - der Ball streicht einen Meter am rechten Pfosten vorbei.
81'
Glanztat von Kolke! Hlousek flankt von links direkt auf Bakhat, der einen anspruchsvollen Volley mit der Innenseite probiert. Das klappt auch, aber Kolke ist unten und fischt den Ball aus der Ecke.
79'
Abschätzen, wer hier mit einem Dreier nach Hause geht? Fast unmöglich. Alles ist offen - wie die wilde Doppelszene vor wenigen Minuten zeigte.
78'
Anas Bakhat
Philipp Hercher
Spielerwechsel (K'lautern)
Bakhat kommt für Hercher
Damit bleiben beiden Teams noch je zwei Wechsel.
74'
Anil Gözütok
Kenny Prince Redondo
Spielerwechsel (K'lautern)
Gözütok kommt für Redondo
Das war zugleich die letzte Szene für Redondo in der Partie.
74'
... Gleiches gilt allerdings für Redondo! Denn beim folgenden Konter ist der quirlige Dribbler allein vor Kolke und schafft es nicht, ihn zu überwinden. Umkurven, Lupfer, platzierter Abschluss - alles wäre möglich gewesen.
73'
Was für Szenen! Zunächst patzt Spahic bei einem Aufsetzer von Breier, weil er den Ball nach vorn prallen lässt. Schwede setzt nach und scheitert aus kürzester Distanz doch wieder an Spahic - den muss er machen ...
70'
Rostock muss sich etwas einfallen lassen. Zum zweiten Mal in Serie kein Sieg gegen einen Abstiegskandidaten würde die Aufstiegsträume schon arg einschränken.
66'
Die Pfälzer haben sich jetzt in eine Drangphase hineingespielt und schnüren Rostock regelrecht hinten ein. Das hat man so in dieser Partie noch nicht gesehen.
64'
Jan Löhmannsröben Gelbe Karte (Rostock)
Löhmannsröben
Nach einem Foul im Laufduell. Es gibt Freistoß aus verheißungsvoller Position.
63'
Konter der Gäste, Kolke wirft sich dem heranstürmenden Redondo entgegen und ist Sekundenbruchteile eher am Ball. Gut gemacht.
60'
Adam Hlousek
Anas Ouahim
Spielerwechsel (K'lautern)
Hlousek kommt für Ouahim
59'
Kraus und Bahn bekriegen sich im Strafraum, beide kommen zu Fall. Gräfe entscheidet auf Ecke.
56'
Lion Lauberbach
Nik Omladic
Spielerwechsel (Rostock)
Lauberbach kommt für Omladic
Härtel belässt Verhoek auf dem Feld und besetzt die offensiven Flügel stattdessen beide neu.
56'
Pascal Breier
Philip Türpitz
Spielerwechsel (Rostock)
Breier kommt für Türpitz
53'
Das Spiel droht aus Lauterer Perspektive gerade zu kippen. Erst recht, wenn man bedenkt, dass sich auf Rostocker Seite zwei weitere Offensivkräfte bereit machen. Lauberbach und Breier werden wohl kommen - für Türpitz und Verhoek?
51'
Schon wieder auf der Gegenseite: Zimmer marschiert und spielt hinüber zu Redondo, der vom letzten Mann Rother bedrängt wird und fällt. Manuel Gräfe sieht weder Anlass für eine Rote Karte noch für einen Elfmeter.
50'
Löhmannsröben klärt vor dem eigenen Sechzehner mit viel Willen und gewisser Eleganz - und leitet so einen Konter ein, der in die nächste Rostocker Ecke mündet.
47'
Nik Omladic 1:1 Tor für Rostock
Omladic (Rechtsschuss, Bahn)
64 Sekunden nach Wiederbeginn zappelt der Ball im Netz! Rhein, eben eingewechselt, initiiert die Sequenz, Bahn chippt in den Lauf von Omladic und der vollendet trocken ins kurze Eck.
46'
Simon Rhein
Aaron Herzog
Spielerwechsel (Rostock)
Rhein kommt für Herzog
Herzogs Startelf-Debüt dauerte nur 45 Minuten. Nach blassem Auftritt nimmt Härtel ihn runter, Bahn rutscht auf die Zehn.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Nach zerfahrenem Start entwickelte sich ein sehenswertes Drittligaspiel. Die Gäste werden mit dem Resultat höchst zufrieden sein, haben sich die Führung durch eine konzentrierte, engagierte Leistung erarbeitet. Bei Rostock passt einiges noch nicht zusammen.
Halbzeitpfiff
45' +1
Zwei Minuten gibt es oben drauf.
42'
Kolke sammelt den dritten Versuch schließlich aus der Luft ein und verschafft sich mit seinem Ellbogen gegen den heranstürmenden Huth Platz. Der Stürmer bleibt kurzzeitig liegen und hält sich das Gesicht.
41'
Nach der folgenden Ecke kommt Ciftci volley zum Schuss und zwingt Kolke zu einer Parade.
40'
Pfosten! Wieder schlagen die Roten Teufel nach einem Standard zu. Huth köpft die Eckball-Hereingabe an die rechte Vertikalstange.
38'
Nik Omladic Gelbe Karte (Rostock)
Omladic
Taktisches Foul gegen Zimmer.
37'
Türpitz nimmt sich den Versuch und zielt wuchtig auf die rechte Ecke. Spahic fliegt unter Einsatz voller Körperspannung und lenkt den Ball sehenswert ins Aus.
36'
Winkler verwendet seinen Ellbogen im Duell mit Verhoek. Freistoß aus 25 Metern.
34'
Zuck, der in die Ritter-Chance involviert war und das Tor vorbereitet hat, macht hier den Fuß lang und verhindert einen Pass in die Gasse. Bisher ein runder Nachmittag für den zum Linksverteidiger umgeschulten Flügelakteur.
32'
Ritter stellt beinahe auf 2:0! Der Techniker wird von seinen Kollegen wunderbar auf rechts freigespielt, aber Roßbach läuft in den Vollspannschuss hinein und nimmt Kolke die Arbeit ab.
28'
Hansa intensiviert seine Bemühungen nach vorn, um schnell auf den Rückstand zu reagieren. Es bleibt aber zunächst dabei: Die Roten Teufel stehen und verschieben gut.
25'
Kevin Kraus 0:1 Tor für K'lautern
K. Kraus (Kopfball, Zuck)
Kraus zeigt es seinem Positionskollegen Roßbach, wie es besser geht! Zucks Freistoß kommt mit Schnitt herein, der Innenverteidiger verlängert gekonnt mit dem Kopf ins lange Eck. Lautern führt!
24'
Rother flankt von links hinein und der aufgerückte Roßbach hat die große Kopfballchance. Viel zu unplatziert, Spahic bedankt sich.
20'
Auffällig bis hierhin: Der FCK, in dieser Saison durchaus für defensive Aussetzer bekannt, verteidigt extrem konsequent und konzentriert. Die Rostocker haben sich noch keine einzige gute Gelegenheit erarbeitet.
17'
Neidhart beweist gegen Redondo sein tolles Timing im Defensivzweikampf und trennt den Dribbler fair vom Ball.
13'
Kolkes Spieleröffnung geht schief, der Torwart kann Herchers folgende Hereingabe aber immerhin zur ersten Lauterer Ecke klären.
12'
Verhoek gelingt es irgendwie am Ball zu bleiben und dringt beinahe in den Strafraum ein. Dann verirrt er sich im Gewirr aus rot gewandeten Beinen.
11'
Die Zweikämpfe fallen intensiv aus, die Passgenauigkeit könnte allerdings noch ein Upgrade vertragen. Etwas zerfahrener Beginn.
7'
Startelf-Debütant Herzog luchst Ciftci das Leder ab und gibt es im nächsten Zweikampf direkt wieder her. Kein Foul, auch wenn der Offensivmann liegen bleibt.
4'
Türpitz hat auf seiner linken Seite plötzlich eine ganze Menge Wiese vor sich. Er möchte Omladic in Szene setzen - zu ungenau.
2'
Der segelt allerdings zu hoch für Roßbach hinein.
1'
Die Kogge erobert den Ball tief in der gegnerischen Hälfte und holt nach gut 40 Sekunden den ersten Eckstoß heraus.
Anpfiff
13:46 Uhr
Bundesliga-Schiedsrichter Manuel Gräfe leitet heute sein drittes Drittligaspiel der laufenden Saison. Kurios: Immer waren es Heimspiele des FC Hansa (zuvor ein Sieg, eine Niederlage, jeweils kicker-Note 2).
13:37 Uhr
Auch der Umgang mit Stürmer Marvin Pourié wirft Fragen auf: Dass er zuletzt keine Rolle mehr spielte (und auch heute nicht), wurde zunächst auf sportliche Gründe zurückgeführt, dann auf seinen Fitnesszustand. Schließlich hieß es diese Woche dass Pourié als "Denkanstoß" ins Individualtraining geschickt worden sei.
13:33 Uhr
Aus den jüngsten neun Partien gewannen die Roten Teufel nur eine einzige - "immerhin" ausgerechnet das Derby bei Waldhof Mannheim (2:0). Allerdings hängt ihnen selbst das noch nach: Wegen Verstößen gegen das Corona-Hygienekonzept des DFB im Anschluss an den Sieg muss der Klub nun 5000 Euro Strafe zahlen.
13:26 Uhr
Geht man davon aus, dass der KFC Uerdingen auch nur eines seiner drei ausstehenden Nachholspiele gewinnt, stünde der 1. FC Kaiserslautern auf einem direkten Abstiegsplatz. Die Stimmung ist entsprechend angespannt in der Pfalz.
13:20 Uhr
Nach sieben Siegen und einem Unentschieden hatte der FCH unter der Woche gegen Lübeck nämlich einen empfindlichen Rückschlag einstecken müssen. "Wir dürfen jetzt nicht die Nerven verlieren", kommentierte Trainer Härtel das Ende der positiven Serie.
13:15 Uhr
Mit einem Sieg könnte Hansa den gerade erst verlorenen zweiten Tabellenplatz vorläufig zurückerobern. Die Konkurrenz aus Ingolstadt ist erst am Montag im Einsatz.
13:09 Uhr
Lauterns Trainer nimmt im Vergleich zum 2:2 gegen Meppen drei Änderungen an seiner Startelf vor: Kraus, Hercher und Huth beginnen anstelle von Rieder (nicht im Kader), Kleinsorge und Hanslik (beide Bank).
13:07 Uhr
Rostocks Coach Jens Härtel wechselt nach der überraschenden 0:1-Niederlage beim Kellerkind Lübeck stolze acht Mal: Lediglich Torwart Kolke, Mittelfeldlenker Bahn und Rechtsverteidiger Neidhart bleiben in der Mannschaft.
13:00 Uhr
Viel Tradition im Spiel - und ebenso steht viel auf letzterem: Hansa Rostock trifft um 14 Uhr auf den 1. FC Kaiserslautern.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Dynamo Dresden Dresden 26 27 54
2 Hansa Rostock Rostock 27 14 51
3 FC Ingolstadt 04 Ingolstadt 26 9 50
15 SV Meppen Meppen 26 -12 30
16 1. FC Kaiserslautern K'lautern 27 -8 26
17 KFC Uerdingen 05 Uerdingen 25 -9 25
Tabelle 27. Spieltag

Aufstellung

Kolke - Neidhart, Löhmannsröben , Roßbach , Schwede - Rother , Bahn, Omladic , Herzog , Türpitz - Verhoek

Einwechslungen:
46. Rhein für Herzog
56. Breier für Türpitz
56. Lauberbach für Omladic
88. Sonnenberg für Rother
90. +3G. Schulz für Verhoek

Reservebank:
Voll (Tor), Farrona Pulido

Trainer:
Härtel

Spahic - J. Zimmer, K. Kraus , Winkler, Zuck - Hercher , Ciftci, Ouahim , Ritter - Redondo , Huth

Einwechslungen:
60. Hlousek für Ouahim
74. Gözütok für Redondo
78. Bakhat für Hercher

Reservebank:
Raab (Tor), Senger, Kleinsorge, Hanslik

Trainer:
Antwerpen

Taktische Aufstellung