21:10 - 10. Spielminute

Gelbe Karte (Santos)
Lucas Verissimo
Santos

21:35 - 35. Spielminute

Gelbe Karte (Palmeiras)
G. Gomez
Palmeiras

22:15 - 58. Spielminute

Gelbe Karte (Palmeiras)
Vina
Palmeiras

22:28 - 70. Spielminute

Gelbe Karte (Santos)
Diego Pituca
Santos

22:31 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Santos)
Lucas Braga
für Sandry Roberto
Santos

22:35 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Palmeiras)
Patrick de Paula
für Ze Rafael
Palmeiras

22:43 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (Palmeiras)
Breno Lopes
für Gabriel Menino
Palmeiras

22:57 - 90. + 9 Spielminute

Tor 1:0
Breno Lopes

Palmeiras

22:55 - 90. + 7 Spielminute

Gelbe Karte (Palmeiras)
Marcos Rocha
Palmeiras

22:57 - 90. + 9 Spielminute

Gelbe Karte (Palmeiras)
Breno Lopes
Palmeiras

22:59 - 90. + 12 Spielminute

Spielerwechsel (Palmeiras)
Felipe Melo
für Rony
Palmeiras

23:00 - 90. + 12 Spielminute

Spielerwechsel (Palmeiras)
Empereur
für Raphael Veiga
Palmeiras

22:53 - 90. + 6 Spielminute

Gelbe Karte (Santos)
Yeferson Soteldo
Santos

23:01 - 90. + 13 Spielminute

Gelbe Karte (Santos)
Alison
Santos

22:50 - 90. + 3 Spielminute

Spielerwechsel (Santos)
Wellington Tim
für Felipe Jonatan
Santos

22:51 - 90. + 3 Spielminute

Spielerwechsel (Santos)
Madson
für Kaio Jorge
Santos

22:59 - 90. + 11 Spielminute

Spielerwechsel (Santos)
Bruno Marques
für Para
Santos

SAO

SAN

Copa Libertadores

90.+9! Breno köpft Palmeiras zum Copa-Libertadores-Sieg

Erster Abschluss auf das Tor bringt zweiten Titel

90.+9! Breno köpft Palmeiras zum Copa-Libertadores-Sieg

Siegtorschütze Breno Lopes lässt sich feiern.

Siegtorschütze Breno Lopes lässt sich feiern. Getty Images

Es stand viel auf dem Spiel, dementsprechend verlief auch die erste Hälfte. Keines der Teams wollte den ersten Fehler machen und in Rückstand geraten. Das führte dazu, dass sich fast alles zwischen den Strafräumen abspielte, Torchancen gab es in Durchgang eins gar keine zu sehen. Somit ging es mit dem einzig logischen Ergebnis in die Kabinen: 0:0.

Auch nach der Pause geizte die Partie mit Höhepunkten. Allerdings war nun Santos einen Tick besser und verzeichnete auch Chancen: Verissimo erwischte einen Kopfball nicht richtig (59.), Pitucas Schlenzer war zu zentral und Felipe Jonatan setzte den folgenden Nachschuss rechts vorbei (beides 77.). Von Palmeiras kam wenig, einzig ein Freistoß auf das Tornetz von Veiga konnte verbucht werden (64.).

Es sah alles nach einer Verlängerung aus, doch am Ende wurde es nochmal hektisch. Es waren acht Minuten Nachspielzeit angezeigt, doch dann kam es zu einer Rudelbildung, nach der Santos-Coach Alexi Stival die Rote Karte sah und auf die Tribüne musste.

Und von dort sah er, wie Palmeiras der spielentscheidende Treffer gelang: Eine tolle Flanke von rechts nickte Breno sehenswert ins rechte Eck. Es war in der neunten Minute der Nachspielzeit der erste Palmeiras-Abschluss auf das Tor. Und dieser sollte den Titel bescheren, denn nach über 14 Minuten Nachspielzeit war Schluss und Sao Paulo holte sich zum zweiten Mal nach 1999 die begehrteste Trophäe Südamerikas.

Tore und Karten

1:0 Breno Lopes (90' +9)

Palmeiras Sao Paulo
Palmeiras

Weverton - Marcos Rocha , Luan, G. Gomez , Vina - Danilo, Gabriel Menino , Raphael Veiga , Ze Rafael , Rony - Luiz Adriano

FC Santos
Santos

John - Para , Lucas Verissimo , Luan Peres, Felipe Jonatan - Alison , Marinho, Diego Pituca , Sandry Roberto , Yeferson Soteldo - Kaio Jorge

Schiedsrichter-Team

Patricio Loustau Argentinien

Spielinfo

Stadion

Estadio do Maracana

Palmeiras vertritt Südamerika damit bei der Klub-WM vom 4. bis 11. Februar 2021 in Katar, wo auch der FC Bayern am Start sein wird. Dort treffen die Brasilianer im Halbfinale auf den Sieger der Partie Tigres de Monterrey und Ulsan Hyundai.