Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.04.2019, 16:58

Jena glaubt im Abstiegskampf noch an ein Wunder

Tietz: "Haben ein Zeichen an die Liga gesendet"

Erster Sieg im 13. Spiel. Der FC Carl Zeiss Jena bewies am Samstag gegen den direkten Konkurrenten FC Energie Cottbus, dass er doch noch gewinnen kann. Die Elf von Trainer Lukas Kwasniok siegte mit 2:1 und rückte damit wieder ein Stück an die Nicht-Abstiegsplätze der 3. Liga heran.

Jubelte zum 2:1-Siegtreffer: Phillip Tietz.
Jubelte zum 2:1-Siegtreffer: Phillip Tietz.
© imagoZoomansicht

Noch ist es ein steiniger Weg bis zum weiterhin möglichen Klassenerhalt. Der FCC ist derzeit Tabellen-19., mit fünf Punkten Rückstand auf die gesicherten Plätze. Nach zwölf Spielen ohne Erfolgserlebnis habe man vor der Partie gegen Cottbus "einen Cut gemacht und alles auf Null gesetzt", sagte Coach Kwasniok. So konnte man zwar seit langem wieder einmal drei Punkte bejubeln, das allein reicht aber nicht für einen Ligaverbleib. Zumindest aber der Anfang sei gemacht, findet Kapitän René Eckardt.

"Wir haben am Wochenende neues Selbstvertrauen sammeln können und fahren jetzt mit großem Willen nach Rostock", ergänzte Eckardt nach der Partie. Gegen die Hanseaten will Jena am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) den nächsten Dreier einfahren. Um am Ende der Saison über dem Strich zu stehen, müsste man jedoch an den letzten sechs Spieltagen noch eine kleine Serie hinlegen.

Folgt jetzt ein Wunder?

Kwasniok erinnerte seine Jungs daher vor dem Spiel an das Wunder, welches es in der Saison 2006/07 gegeben hatte. Damals hatte der FCC in der 2. Bundesliga zwölf Punkte aus den letzten sechs Spielen geholt und sich so noch den Klassenerhalt gesichert. "Warum sollten wir das nicht wiederholen?", fragte Abwehrspieler Florian Brüggemann. Zumindest habe man "ein Zeichen an die Liga gesendet", wie Phillip Tietz, Siegtorschütze gegen Cottbus, erklärte.

kon/MU

Tabellenrechner 3.Liga
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Carl Zeiss Jena
Gründungsdatum:13.05.1903
Mitglieder:4.000 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Blau-Gelb-Weiß
Anschrift:Ernst-Abbe-Sportfeld Jena
Im Paradies
Roland-Ducke-Weg 1
07745 Jena
Telefon: (0 36 41) 76 51 00
Telefax: (0 36 41) 76 51 10
Internet:http://www.fc-carlzeiss-jena.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine