Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Aktueller Bericht

WM-Spitzenreiter Valtteri Bottas hat die Pole Position für den Großen Preis von Spanien erobert. Der finnische Mercedes-Pilot verwies am Samstag in der Qualifikation von Barcelona Formel-1-Titelverteidiger Lewis Hamilton im zweiten Silberpfeil mit klarem Vorsprung auf Rang zwei. Trotz einer neuen Motoren-Ausbaustufe kam Sebastian Vettel im Ferrari nicht über Rang drei hinaus. Beim fünften Saisonlauf am Sonntag deutet daher vieles auf den fünften Mercedes-Doppelerfolg in Serie hin. ... [weiter]

Rennereignisse

16:00 Uhr
Auch Hamilton kann sich nicht verbessern
16:00 Uhr
Vettel verbessert sich im zweiten, Hamilton im ersten Sektor. Pinke Zeiten gibt es keine
15:59 Uhr
Leclerc fährt ebenfalls noch eine schnelle Runde
15:59 Uhr
Vettel hat auf seiner Outlap Hamilton überholt
15:59 Uhr
Das ganze Feld ist jetzt wieder draußen
15:58 Uhr
Und das ist es. Nur P5 für Leclerc, hinter Verstappen, mit 1,2 Sekunden Rückstand auf Bottas
15:57 Uhr
Nach dem zweiten fehlen bereits sechs Zehntel. Der Ferrari hat hier einfach nichts zu melden
15:57 Uhr
Der erste Sektor ist eine Zehntel langsamer als Bottas
15:57 Uhr
Aber nach seinem zweiten Run in Q2 hat er eh keinen frischen SatzReifen mehr übrig
15:56 Uhr
Es ist sehr fraglich, ob er danach noch einen weiteren Run wird fahren können
15:55 Uhr
Jetzt kommt Leclerc für seinen Run. Immerhin hat er eine freie Strecke vor sich
15:54 Uhr
Im ersten Sektor ist Vettel ein bis zwei Zehntel vorne. Danach geht es allerdings nur noch bergab
15:53 Uhr
Hamilton hat mit einigen Fehlern über sechs Zehntel auf Bottas verloren
15:53 Uhr
Die Reihenfolge nach den ersten Hotlaps: Bottas, Hamilton, Vettel, Verstappen, Gasly, Grosjean, Magnussen, Kvyat, Ricciardo und Leclerc, bisher ohne Zeit
15:52 Uhr
Verstappen fährt mit einer Zehntel Rückstand auf Vettel auf P4, Leclerc weiter an der Box
15:52 Uhr
Dem hat Vettel nichts entgegenzusetzen. Fast neun Zehntel fehlen dem Deutschen
15:52 Uhr
Bottas fährt auf P1, mit einer 1:15.406!!!
15:51 Uhr
Die erste Zeit steht. Hamilton setzt eine 1:16.040
15:51 Uhr
Vettel legt den schnellsten ersten Sektor hin
15:51 Uhr
In Turn 7 kommt er etwas weit raus und muss kurz gegenlenken
15:50 Uhr
Hamilton startet seine erste schnelle Runde
15:50 Uhr
Bei Ferrari untersucht man weiter den Unterboden an Leclercs Auto
15:49 Uhr
Nur Leclerc steht noch an der Box, der Rest ist nun draußen
15:48 Uhr
Q3 läuft, Hamilton startet sofort
15:46 Uhr
Verstappen könnte mit bloß einer Hundertstel Rückstand auf Leclerc durchaus eine Chance auf einen Angriff auf die Ferrai haben
15:43 Uhr
Die Mercedes trennt eine Zehntel, die Ferrari sind siebeneinhalb bzw. acht Zehntel dahinter
15:43 Uhr
Die Q3-Teilnehmer sind also: Bottas, Hamilton, Vettel, Leclerc, Verstappen, Gasly, Grosjean, Kvyat, Magnussen, Ricciardo
15:42 Uhr
Raus sind damit: Norris, Albon, Sainz, Räikkönen, Perez
15:42 Uhr
Sainz hatte auf seiner Runde einen Ausritt, auch Albon hat einen Fehler eingebaut
15:41 Uhr
Leclerc fährt auf P4 und schmeißt damit Norris knapp raus
15:41 Uhr
Perez kann sich nicht verbessern und ist raus
15:41 Uhr
Aktuell wäre Leclerc draußen
15:41 Uhr
Sainz ist mit P11 raus, Ricciardo kommt auf Platz acht weiter
15:40 Uhr
Kimi bleibt in den letzten Fünf, Albon verbessert sich auf neun
15:40 Uhr
Norris verbessert sich auf P7
15:40 Uhr
Leclerc hat wohl ein kleines Teil auf der Strecke liegen lassen
15:39 Uhr
Die beiden V's wollen wohl nicht. Bis auf Seb und Max fahren alle, und zwar auf neuen Reifen
15:38 Uhr
Hamilton hält Grosjean und Ricciardo hinter ihm auf
15:38 Uhr
Leclerc verlässt jetzt die Box
15:38 Uhr
Bis auf die Ferrari und Verstappen sind alle wieder draußen
15:37 Uhr
Und damit geht der zweite Reigen los
15:36 Uhr
Übrigens spielt hier niemand Strategie-Spielchen, alle sind ihre Runs auf Soft gefahren
15:36 Uhr
Gasly und Leclerc werden noch einmal raus müssen, deren Zeiten reichen noch nicht, um sich sicher sein zu können
15:35 Uhr
Fünf Minuten noch
15:35 Uhr
Auf dem Hotseat sitzt aktuell Danny Ric, der allerings hat drei Zehntel Vorsprung auf Albon auf P11
15:34 Uhr
Bei Ferrari schaut man sich jetzt Leclercs Auto an, und welche Teile beim Über-die-Kerbs-Fahren verloren gegangen sind
15:33 Uhr
Raus wären nach den ersten Runs: Albon, Perez, Norris, Kvyat, Räikkönen
15:33 Uhr
Gasly fährt zwar sechs Zehntel langsamer als Verstappen, das reicht aber trotzdem für P5
15:32 Uhr
Die Freude hält nicht lang, Grosjean ist jetzt Fünfter, vor Leclerc, Magnussen, Sainz und Danny Ric
15:32 Uhr
Ricciardo schiebt sich auf 7, Magnussen auf sechs
15:31 Uhr
Leclerc kam auf seiner Runde sehr weit von der Strecke und verlor ein großes Teil seines Autos
15:30 Uhr
Hamiltons Zeit ist damit vorerst der neue Streckenrekord
15:30 Uhr
Verstappen schiebt sich zwischen die Ferrari auf P4
15:30 Uhr
Vettel liegt sechs Zehntel hinter Hamilton, Leclerc fehlen weitere acht Zehntel
15:29 Uhr
Hamilton kontert und schlägt mit einer 1:16.038 seine eigene Bestzeit aus dem letzten Jahr
15:29 Uhr
Bottas setzt die erste Zeit: 1:16.269
15:28 Uhr
Jetzt macht er aber auch langsam, um ein bisschen Luft zu haben
15:28 Uhr
Leclerc lässt sich zurückfallen, Vettel hängt direkt in seinem Getriebe
15:28 Uhr
Verstappen und die Toro Rosso kommen jetzt auch auf die Strecke
15:27 Uhr
Es sieht aus, als hätte man versucht, Leclerc vor Hamilton raus zu schicken, das allerdings hat nicht funktioniert
15:27 Uhr
Doch, jetzt. Und zwar ungewöhnlich: Die Mercedes starten direkt. Die Ferrari kommen ebenfalls raus
15:26 Uhr
Noch will sich keiner auf die Strecke trauen
15:26 Uhr
Und damit läuft Q2
15:24 Uhr
Es ist zwar fies, aber: Lance Stroll ist gerade zum neunten (!) Mal infolge im Q1 rausgeflogen. Zum fünften Mal infolge, während der Teamkollege jedes Mal ins Q2 kam
15:22 Uhr
Die Reihenfolge derer, die noch dabei sind: Bot, Ver, Ham, Lec, Vet, Nor, Mag, Sai, Alb, Gas, Kvy, Gro, Räi, Per, Ric
15:21 Uhr
Norris hat sich in der letzten Sekunde noch auf P6 geschoben, vor Magnussen und Sainz
15:20 Uhr
Die gute Nachricht für Russell ist, dass er nur vier Zehntel vom Rest des Feldes entfernt ist. Hilft ihm aber nichts
15:20 Uhr
Also, die Plätze 16-20 sind: Hülkenberg, Stroll, Giovinazzi, Russell, Kubica
15:19 Uhr
Giovinazzi und die Williams sind außerdem draußen
15:19 Uhr
Acuh Stroll darf wie immer in Q1 die Segel streichen
15:19 Uhr
Perez verbessert sich auf 14 und schmeißt damit Hülkenberg raus
15:18 Uhr
Räikkönen etzt im Q2, P11 für ihn
15:18 Uhr
Bottas kann sich noch einmal verbessern und hat jetzt zweieinhalb Zehntel Vorsprung auf Verstappen
15:17 Uhr
Die Zeit ist offiziell abgelaufen
15:17 Uhr
Die Ferrari, die Red Bull, Hamilton und Kmag haben genug und sind an der Box, der Rest fährt noch
15:16 Uhr
Die beiden Ferrari kommen gerade wieder rein
15:16 Uhr
Hamilton verbessert sich und schiebt sich vor Leclerc
15:15 Uhr
Wenige Hundertstel fehlen auf den Teamkollegen
15:15 Uhr
Und die erste schnelle Runde des Hulk reicht geradeso für Platz 15, nicht berauschend
15:14 Uhr
Ricciardo schafft es bisher nur auf P13, hinter den beiden McLaren und vor den beiden Racing Point
15:13 Uhr
Aber jetzt ist Hülkenberg wieder auf der Strecke
15:13 Uhr
Das bedeutet, aktuell fallen die Alfas, die Williams und der Hulk raus
15:12 Uhr
P8 und P10 gehören im Moment den Toro Rosso
15:12 Uhr
Für Grosjean reicht es nur für P9
15:12 Uhr
Magnussen schiebt sich vor Gasly auf P6, zweieinhalb Zehntel hinter Vettel
15:11 Uhr
Leclerc verbessert sich auf P3. Zwei Zehntel fehlen auf Bottas
15:11 Uhr
Die Haas und Hülkenberg haben bisher keine Zeiten gesetzt, das wird sich aber im Falle der Amerikaner gleich ändern
15:10 Uhr
Die neue Bestzeit ist eine 1:17.175 von Bottas
15:10 Uhr
Bottas fährt schneller. Sieben Hundertstel schneller als Verstappen. Hamilton schafft es nur auf drei
15:09 Uhr
Die Strecke wird konsequent wärmer, die Zeiten werden also immer schneller werden. 33°C jetzt
15:09 Uhr
Gasly auf vier ist sechs Zehntel langsamer als der Teamkollege
15:09 Uhr
Max nimmt Leclerc eine halbe Sekunde ab und setzt sich auf Eins
15:08 Uhr
RVerstappen Schnellster!
15:08 Uhr
Auch Kubica macht einen Fehler und dreht sich, während Hülkenberg auf seinem eigenen Frontflügel an ihm vorbei schliddert
15:07 Uhr
In der Zwischenzeit hat Leclerc sich mit einer 1:17.835 an die Spitze gesetzt, Vettel zwei Zehntel dahinter
15:07 Uhr
Er hat sich im EIngang der Kurve verbremst und küsste ganz leicht die Mauer. Jetzt ist er wieder an der Box
15:06 Uhr
Der Hulk hat in Turn 4 seinen Renault ins Kiesbett gesetzt, kommt mit stehendem linken Vorderreifen und ohne Frontflügel wieder raus
15:05 Uhr
Hülkenberg in der Bande
15:04 Uhr
Doch für Williams reicht das, Kubica kommt wieder rein
15:04 Uhr
Die erste Williams-Zeit steht. 1:21.860 dürfte nicht lange ganz oben stehen
15:03 Uhr
Die Strecke füllt sich: Stroll, Leclerc, Vettel, Räikkönen, Hülkenberg, Giovinazzi, Ricciardo und Russell gehen raus
15:02 Uhr
Kubica startet seine erste gezeitete Runde
15:01 Uhr
Hamilton kommt nach dem Wiegen in die Garage und begibt sich in Richtung Auto
15:00 Uhr
Kubica fackelt nicht lange und geht sofort raus
15:00 Uhr
GRÜN! Und damit läuft das Qualifying
14:58 Uhr
Der Unterschied auf eine Runde zwischen Soft und Medium beträgt laut Pirelli acht Zehntel
14:58 Uhr
Und jetzt verschwinden auch die Wolken und geben den Blick auf einen teils blauen Himmel und die Sonne frei
14:57 Uhr
Aber mit einem sehr langen Weg bis zur ersten Kurve wird auch der Start morgen entscheidend. Das Quali dürfte hier also ernst genommen werden
14:56 Uhr
Die Pole ist hier durchaus wichtig, da Überholen schwierig ist
14:56 Uhr
Im Übrigen ist es der 29., und leider voraussichtlich vorerst letzte, spanische Grand Prix
14:54 Uhr
Noch fünf Minuten bis zum Q1
14:54 Uhr
Worauf wir definitiv ein Auge haben müssen, sind die Haas: Die waren im FP3 quasi gleich auf wie das Mutterteam Ferrari. Können sie das bestätigen?
14:53 Uhr
Mit den wärmeren Temperaturen bleiben uns Aufwärm-Dreher wie der von Bottas hoffentlich erspart
14:52 Uhr
Dafür sehen wir etwas Anderes, und zwar in der Ferrari-Box: Brendon Hartley
14:51 Uhr
Nach wie vor ist es stark bewölkt, keine spanische Sonne zu sehen
14:51 Uhr
Zehn Minuten noch
14:51 Uhr
Zwei Fahrer bekommen Stand jetzt Grid-Strafen: Ricciardo, das war ja schon vor dem Wochenende klar, wird um drei Plätze versetzt. Nach seinem Crash im FP3 und Getriebewechsel muss auch Russell fünf Plätze nach hinten, sprich auf den letzten Platz
14:50 Uhr
Vier Zehntel fehlten Lewis Hamilton bei seiner Bestzeit noch auf seine Pole-Lap des letzten Jahres
14:49 Uhr
Die Strecke ist mit 30°C wieder etwas wärmer geworden, die Lufttemperatur liegt bei 20°C. Laut Mercedes dürfte das den Silberpfeilen entgegenkommen
14:48 Uhr
Nach einer starken Vorstellung von Hamilton im FP3 aber zwei Ferrari auf Augenhöhe mit Bootas sind wir gespannt, was hier passieren wird
14:48 Uhr
Hallo und willkommen im Ticker zum Qualifying in Barcelona
 

Aktuelle Platzierung

Pl. Fahrer Team Zeit
1 V. Bottas Mercedes AMG ... 1:15,406
 
2 L. Hamilton Mercedes AMG ... 1:16,040
 
3 S. Vettel Scuderia ... 1:16,272
 
4 M. Verstappen Aston Martin ... 1:16,357
 
5 C. Leclerc Scuderia ... 1:16,588
 
6 P. Gasly Aston Martin ... 1:16,708
 
7 R. Grosjean Haas F1 Team 1:16,911
 
8 K. Magnussen Haas F1 Team 1:16,922
 
9 D. Kvyat Red Bull Toro ... 1:17,573
 
10 D. Ricciardo Renault Sport ... 1:18,106
 
11 L. Norris McLaren F1 ... 1:17,338
 
12 A. Albon Red Bull Toro ... 1:17,445
 
13 C. Sainz jr. McLaren F1 ... 1:17,599
 
14 K. Räikkönen Alfa Romeo F1 ... 1:17,788
 
15 S. Perez Racing Point ... 1:17,886
 
16 N. Hülkenberg Renault Sport ... 1:18,404
 
17 L. Stroll Racing Point ... 1:18,471
 
18 A.Giovinazzi Alfa Romeo F1 ... 1:18,664
 
19 G. Russell Williams ... 1:19,072
 
20 R. Kubica Williams ... 1:20,254

Schnellste Runde im aktuellen Rennen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine