16:43 - 13. Spielminute

Tor 0:1
Marino

Deutschland

16:57 - 28. Spielminute

Tor 0:2
Tresoldi

Deutschland

17:14 - 45. + 2 Spielminute

Tor 0:3
Baur

Deutschland

17:30 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Deutschland)
Morgalla
für Gechter
Deutschland

17:46 - 62. Spielminute

Tor 0:4
Niehoff

Deutschland

17:52 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (Deutschland)
Gruda
für Tresoldi
Deutschland

17:52 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (Deutschland)
Zehnter
für Niehoff
Deutschland

17:52 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (Deutschland)
Wörl
für Frauendorf
Deutschland

17:56 - 72. Spielminute

Tor 0:5
Baur

Deutschland

18:02 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Deutschland)
Topp
für Marino
Deutschland

18:04 - 80. Spielminute

Gelbe Karte (Deutschland)
Quarshie
Deutschland

18:09 - 85. Spielminute

Tor 0:6
Topp

Deutschland

18:15 - 90. + 1 Spielminute

Tor 0:7
Gruda

Deutschland

MAL

D

U-19-Nationalteams Freundschaftsspiele

Deutsche U 19 feiert 7:0-Kantersieg gegen Malta

DFB-Auswahl erneut ohne Gegentor

Zweites Spiel, zweiter Sieg: U 19 feiert Kantersieg gegen Malta

Siebenmal drehten die Spieler der U-19-Nationalmannschaft gegen Malta zum Jubeln ab.

Siebenmal drehten die Spieler der U-19-Nationalmannschaft gegen Malta zum Jubeln ab. IMAGO/Domenic Aquilina

Nach dem souveränen 3:0 zum Auftakt des Vorbereitungsturniers auf Malta gegen Polen wurde die deutsche U-19-Nationalmannschaft auch in der zweiten Partie seiner Favoritenrolle gerecht. Gegen die Gastgeber aus Malta feierte das Team von Guido Streichsbier ein ungefährdetes 7:0.

Der 53-jährige Trainer rotierte ordentlich durch - lediglich Gechter und Quarshie blieben in der Startelf. Die Kräfteverhältnisse zeigten sich von Beginn an: Deutschland presste hoch und ging durch Marinos Treffer aus kurzer Distanz früh in Führung (13.). Bereits zur Pause war die Partie dann nach den Toren von Tresoldi (28.) sowie Baur (45.+2.) entschieden.

Die Gastgeber gaben sich aber nicht auf und traten nach dem Wiederanpfiff mutiger auf. Trotz mehreren Möglichkeiten blieb Malta aber ein Tor verwehrt. Kaltschnäuziger zeigte sich hingegen die DFB-Auswahl: Niehoff (62.), Baur (72.), Topp (85.) und Gruda (90.+1.) schraubten das Ergebnis auf 7:0.

Tore und Karten

0:1 Marino (13')

0:2 Tresoldi (28')

mehr Infos
Deutschland
Deutschland

Feller - Oliveira-Kisilowski, Gechter , Quarshie , Ullrich - Niehoff , Bunk, Frauendorf , Baur - Marino , Tresoldi

mehr Infos
Schiedsrichter-Team

Nenad Minakovic Serbien

mehr Infos
Spielinfo
Stadion National Stadium Ta' Qali
mehr Infos

Damit blieb die Streichsbier-Elf auch im zweiten Spiel auf Malta ohne Gegentor und geht mit viel Selbstvertrauen in das abschließende Spiel gegen Portugal am Dienstagabend (18 Uhr)