EA SPORTS FC 24

FC 24: 5 Tipps für's erste FUT-Team - starke Späteinsteiger

PlayStyles wichtiger als die Gesamtchemie?

FC 24: Erfolgreiche Späteinsteiger - 5 Tipps für das erste FUT-Team

Wie bringt ihr in FUT 24 eine Einheit auf den Platz?

Wie bringt ihr in FUT 24 eine Einheit auf den Platz? kicker eSport/EA SPORTS

Aller guten Dinge sind drei. So simpel könnte man das Chemiesystem in Football Ultimate Team (FUT) zusammenfassen. Drei Punkte gibt es pro Item zu erreichen. Mit jedem zusätzlichen Punkt gibt es größere Boni auf ihre Werte. Logisch also, dass das Maximum von 33 Teamchemie-Punkten ein erstrebenswertes Ziel ist. Schließlich verspricht es maximale Verbesserungen. 

Tipp 1: Chemie nicht überbewerten

Gerade zu Beginn eures FUT-Abenteuers solltet ihr euch jedoch nicht darauf versteifen, alle Spieler auf maximale Chemie zu bringen. Schließlich ist seit der großen Systemumstellung zu FIFA 23 ein entscheidender Nachteil entfallen: Selbst wenn eine eurer Karten keinerlei Chemiepunkte vorweisen kann, erhält sie kein Minus. Die Ausgangswerte eines Items sind euch also sicher - und auch um den Jahreswechsel herum bei guten Karten noch ausreichend, um erfolgreich mit ihnen spielen zu können.

Podcast
Podcast
Nur 33 Millionen Euro für Spiele-Entwickler in Deutschland?
49:20 Minuten
alle Folgen

Versteht das nicht falsch: Habt ihr die Wahl zwischen zwei vergleichbaren Profis, wählt die Option, die mehr Chemie bringt. Seid ihr jedoch in Besitz einer starken Karte, die nicht ganz in euer Team passt, solltet ihr sie deshalb nicht verschmähen. Mit dem zu Beginn stets begrenzten Budget eine im Vergleich schwächere Option zu verpflichten, die mehr Chemie mit sich bringt, ist hingegen wenig sinnvoll.

Tipp 2: PlayStyles - damit macht ihr Meta

Um die Qualität eines Items zu bewerten, solltet ihr dieses Jahr nicht nur auf die Zahlen gucken. Ein hohes Gesamtrating und gute positionsrelevante Werte sind ohne Frage wichtig. Mindestens genau so relevant sind aber die in FC 24 neuen PlayStyles. Diese verleihen den virtuellen Profis deutlich höhere Qualitäten - besonders, wenn es sich um +-Varianten handelt.

Weltklasse-Potenzial in der Offensive: BVB-Talente in FC 24 und im echten Leben

Für Angreifer haben sich in den ersten Monaten beispielsweise "Angeschnittener Schuss" und "Powerschuss" als spannende PlayStyles herauskristallisiert. Im Mittelfeld können Spieler mit "Entscheidender Pass" oder "Schnittstellenpass" noch besser die Fäden ziehen. Quasi unaufhaltsam sind zudem Flügelflitzer, die über die PlayStyles "Raserei" und "Technik" verfügen. Gegen den Ball bewährten sich bisher "Antizipation" oder auch "Abfangen". Außerdem kann pro Team ein Standardspezialist mit "Ruhender Ball" nicht schaden.

Letztlich seid ihr in der Wahl der "neuen Fähigkeiten" aber natürlich frei und solltet euch an eurem persönlichen Spielstil orientieren. Setzt ihr auf viele Hereingaben, bereichert der "Harter Pass"-PlayStyle eure Flankengeber. Bei den Abnehmern im Sechzehner versprechen "In der Luft" oder "Powerkopfball" mehr Erfolg mit hohen Bällen.

Tipp 3: Weibliche Profis mischen FUT auf

Die Einführung von Frauen in Ultimate Team ist die wohl größte Änderung gegenüber FIFA 23 - und spielt euch in die Karten. Ihr solltet Alexia Putellas, Fridolina Rolfö & Co. keinesfalls verschlafen. Einige der Damen sind nämlich nicht nur auf einem Level, sondern sogar um einiges besser als die männliche Konkurrenz

Winter Wildcards in FC 24: Putellas trumpft BVB-Legende und CR7

Wie ihr euch vielleicht denken könnt, betrifft das in erster Linie kleine, wendige Dribblerinnen. Putellas ist das beste Beispiel: Die Spanierin zählt nicht nur in Sachen Gesamtrating zu den besten Karten im Spiel. Auch ingame ist sie eine Wucht. Ihr Winter-Wildcards-Item wird derzeit folgerichtig für mehr als 1,7 Millionen Münzen gehandelt. Sucht ihr wuselige Offensivkräfte oder pfeilschnelle Besetzungen für die defensive Außenbahn, solltet ihr über den bisherigen FUT-Tellerrand hinausschauen.

Tipp 4: Reservisten mit Evolutions zu Stars entwickeln

Neu sind in FUT auch die Evolutions, mit denen sich Spieler verbessern lassen. Ein Feature, das euch auch zur Weihnachtszeit noch einige spannende Möglichkeiten bietet. Schließlich lassen sich moderat bewertete Items zu potenziellen Startelf- und Topspielern eures Vereins verbessern. 

FC 24: Erfolg mit der Tannenbaum-Formation - nicht nur zu Weihnachten

alle Videos in der Übersicht

Checkt dafür im FUT-Menü unter dem Tab "Verein" die Option "Evolutions". Dort werden euch alle vorhandenen Entwicklungsmöglichkeiten angezeigt. Wählt ihr eine aus, erhaltet ihr eine Liste aller für die jeweilige Evolution verfügbaren Spieler in eurem Verein. Doch Obacht: Einmal bestätigt, kann der Slot nicht mehr neu vergeben werden! Nutzt ihr das Feature aber klug, könnt ihr euch direkt zu eurem FUT-Start die ein oder andere spannende Karte erspielen.

Tipp 5: Chemstyles für den Feinschliff

Ihr habt eine Karte im Team, die ihr gerne spielen würdet, aber irgendwie fehlt dem Item das letzte Tempo oder ein wenig Abschluss-Qualität? Dann vergesst die Chemstyles nicht. Die Ausrüstungskarten sorgen dafür, dass bestimmte Werte eines Profis verbessert werden. Ein "Hunter" bringt zum Beispiel Boosts für Tempo und Schuss mit sich, ein "Artist" verbessert das Dribbling und das Passspiel. 

TOTW 14 in FC 24: Münchner Abwehr-"Monster" und Schokotaler-Power

Auch bei den Chemstyles solltet ihr euch aber gut überlegen, wie ihr sie einsetzt. Speziell die seltenen Ausrüstungskarten wie beispielsweise der "Hunter" sind für Einsteiger nicht immer problemlos erschwinglich. Zudem sind sie einmalig. Zwar kann man einem ausgerüsteten Spieler jederzeit einen anderen Chemstyle verpassen, der ursprünglich ausgewählte verfällt dann jedoch. Wägt daher ab, welchem Akteur ihr eine solche Aufwertung zukommen lasst. 

Außerdem wichtig: Die Auswirkungen der Chemstyles sind an die Chemie des jeweiligen Profis gebunden - womit sich der Kreis zu Tipp 1 schließt. In eurer FUT-Findungsphase zahlen sich die Ausrüstungskarten nur bei Profis aus, die mindestens einen Chemiepunkt haben. Wächst euer Team weiter zusammen, könnt ihr immer mehr Profis ausrüsten.

Matti Jansen

FC 24: Neue Gesichter unterm Baum - Mathys Tel & Co. zu erkennen