3. Liga

FCM-Edel-Joker verpasst Saisonfinale: Brünker wird operiert

Magdeburger Angreifer erleidet Syndesmoseriss

Edel-Joker verpasst das Saisonfinale: Brünker wird operiert

Magdeburgs Kai Brünker fällt verletzt aus.

Magdeburgs Kai Brünker fällt verletzt aus. IMAGO/Christian Schroedter

Für Kai Brünker war die Spielzeit beim 1:2 des FCM in Braunschweig Ende April vorzeitig beendet, nach einer Knöchelverletzung musste der Stürmer eine Viertelstunde nach seiner Einwechslung schon wieder vom Feld. Am Donnerstag gab es dann nach einer MRT-Untersuchung die genaue Diagnose: Syndesmoseriss.

Brünker wird am Freitag operiert, wie Trainer Christian Titz auf der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel beim VfL Osnabrück am Samstag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker) mitteilte.

Brünker war 28-mal für den künftigen Zweitligisten in dieser Saison im Einsatz, allerdings lief er kein einziges Mal über die volle Distanz auf. 26-mal kam Brünker als Joker. Doch auch hierbei zeigte sich der 27-Jährige treffsicher und steuerte sieben Tore zum Aufstieg bei.

nik

imago images 1011562515

"Der verdiente Meister": Magdeburg gewinnt 3:0 gegen Zwickau

alle Videos in der Übersicht