Supercup Spielbericht
20:16 - 15. Spielminute

Tor 1:0
Bergwijn

Ajax

20:33 - 32. Spielminute

Tor 1:1
Til

PSV

20:42 - 41. Spielminute

Gelbe Karte (PSV)
Benitez
PSV

20:42 - 41. Spielminute

Gelbe Karte (Ajax)
Berghuis
Ajax

20:47 - 45. + 2 Spielminute

Tor 1:2
Til

PSV

20:50 - 45. + 4 Spielminute

Gelbe Karte (Ajax)
Ed. Alvarez
Ajax

21:15 - 54. Spielminute

Tor 2:2
Antony

Ajax

21:24 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (PSV)
Ramalho
für Hoever
PSV

21:23 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (PSV)
Saibari
für Bakayoko
PSV

21:24 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Ajax)
Bassey
für Wijndal
Ajax

21:24 - 63. Spielminute

Spielerwechsel (Ajax)
Kudus
für Berghuis
Ajax

21:27 - 65. Spielminute

Tor 2:3
Gakpo

PSV

21:31 - 69. Spielminute

Tor 2:4
Til

PSV

21:33 - 71. Spielminute

Gelbe Karte (PSV)
I. Sangaré
PSV

21:33 - 72. Spielminute

Tor 3:4
Kudus

Ajax

21:35 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (PSV)
Gutierrez
für Til
PSV

21:35 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (PSV)
Simons
für Gakpo
PSV

21:34 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Ajax)
Klaassen
für J. Timber
Ajax

21:35 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Ajax)
Brobbey
für Antony
Ajax

21:40 - 78. Spielminute

Rote Karte (Ajax)
Bassey
Ajax

21:40 - 79. Spielminute

Gelbe Karte (Ajax)
Klaassen
Ajax

21:47 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (Ajax)
Schuurs
für Taylor
Ajax

21:50 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (PSV)
Ledezma
für L. de Jong
PSV

21:53 - 90. + 1 Spielminute

Tor 3:5
Simons

PSV

21:51 - 90. Spielminute

Gelbe Karte (Ajax)
Rensch
Ajax

21:56 - 90. + 4 Spielminute

Gelbe Karte (Ajax)
Kudus
Ajax

21:59 - 90. + 7 Spielminute

Gelbe Karte (Ajax)
Tadic
Ajax

AMS

PSV

Supercup

Til trifft dreifach: PSV gewinnt Supercup gegen Ajax

Torfestival endet 5:3

Til trifft dreifach beim Debüt: PSV gewinnt niederländischen Supercup gegen Ajax

PSV-Matchwinner: Guus Til.

PSV-Matchwinner: Guus Til. IMAGO/Pro Shots

Der neue Ajax-Trainer Alfred Schreuder schickte bei seinem Pflichtspieldebüt zwei Neuzugänge von Anfang an auf den Rasen: Bergwijn kam über die linke Außenbahn, Wijndal verteidigte direkt dahinter. Auch Ruud van Nistelrooy ist bei Eindhoven neu im Amt und setzte direkt auf mehrere Neuzugänge: Im Tor stand Benitez, in der Offensive begannen Bakayoko, Til und de Jong.

Und die Neuen standen von Anfang im Mittelpunkt. Nach 15 Minuten eröffnete Bergwijn die Saison für den niederländischen Meister, als er aus zehn Metern mit feinem Fuß in den Winkel traf. Doch auch beim Pokalsieger wusste sich ein Neuzugang direkt gut einzubringen: Nach einer Flanke von Gakpo kam Til im Duell mit Wijndal mit dem Kopf an den Ball und traf zum Ausgleich (32.).

In der Nachspielzeit der ersten Hälfte drehte die PSV mit einer nahezu baugleichen Szene die Partie: Gakpo flankte, Til köpfte - und Ajax-Keeper Gorter lud den Gegner mit einem Ausflug an den Elfmeterpunkt ein (45.+1).

Eindhovener Doppelschlag kontert Ajax-Ausgleich

In der zweiten Hälfte belauerten sich beide Teams erst, doch dann kamen sie in Torlaune. Erst erreichte Ajax durch Antony den Ausgleich - mit Linksverteidiger Wijndal war erneut ein Neuzugang beteiligt (54.). Zehn Minuten später stellte PSV durch Gakpos Abstauber nach Gorters Fehler den alten Abstand wieder her (65.), dann schnürte Til mit einem abgefälschten Schuss den Dreierpack bei seinem Pflichtspieldebüt für PSV (69.).

Ajax gab dennoch nicht auf und kam durch Kudus postwendend zurück; der Mittelfeldspieler traf sehenswert von der Strafraumkante (72.). Statt aber weiter auf den Ausgleich zu drücken, hatte PSV durch Veerman die Chance zur Vorentscheidung, scheiterte aber an der Latte (89.). In der Nachspielzeit, die wegen einer Roten Karte für Bassey nach einem harten Foul an Saibari und der damit verbundenen Verletzungsunterbrechung samt Videobeweis neun Minuten betrug, klappte es dann aber doch. Der eingewechselte Simons, ebenfalls neu bei den Eindhovenern, traf nach einem Doppelpass zur Entscheidung.

Tore und Karten

1:0 Bergwijn (15')

1:1 Til (32')

Ajax Amsterdam
Ajax

Gorter - Rensch , J. Timber , Blind, Wijndal - Berghuis , Ed. Alvarez , Taylor - Antony , Tadic , Bergwijn

PSV Eindhoven
PSV

Benitez - Hoever , Teze, Obispo, Max - I. Sangaré , J. Veerman, Bakayoko , Til , Gakpo - L. de Jong

Schiedsrichter-Team

Dennis Higler Niederlande

Spielinfo
Stadion Johan Cruijff ArenA
Zuschauer 52.000

Für den amtierenden Meister Ajax steht am Sonntag ein Test gegen Almere City an, bevor es am 6. August zum Ligastart zu Fortuna Sittard (16 Uhr) geht. Die PSV als amtierender Pokalsieger spielt bereits am Dienstag (20 Uhr, LIVE! bei kicker) im Hinspiel in der Champions-League-Qualifikation gegen die AS Monaco, am ersten Spieltag in der Liga wartet das Duell mit dem FC Emmen (Samstag, 20 Uhr).

Die internationalen Top-Transfers des Sommers