3. Liga

1860: Ein Trio komplettiert den Profikader

Löwen ziehen drei Spieler in die erste Mannschaft hoch

1860: Ein Trio komplettiert den Profikader

György Szekely, Matthew Durrans und Ahanna Agbowo

Neu im Drittliga-Aufgebot des TSV 1860: György Szekely, Matthew Durrans und Ahanna Agbowo (v.l.). imago images (3)

Wie die Löwen am Freitagabend bekanntgaben, werden György Szekely, Matthew Durrans und Ahanna Agbowo den vorläufigen 23-Mann-Kader komplettieren, mit dem Chefcoach Michael Köllner in die Vorbereitung gehen wird. Alle drei Spieler stammen aus dem Nachwuchsleistungszentrum des Vereins und haben im Zuge ihrer "Beförderung" jeweils ihre Verträge beim TSV 1860 verlängert.

Der 25-jährige Torwart Szekely hatte den Verein zwischenzeitlich verlassen und in seiner Heimat Ungarn gespielt. 2018 kehrte er nach Deutschland zurück und stand für ein halbes Jahr beim TSV Schott Mainz unter Vertrag, ehe es ihn zurück in die zweite Mannschaft von 1860 verschlug. Hinter Marco Hiller, Hendrik Bonmann und Tom Kretzschmar soll Szekely Torwart Nummer vier bei den Löwen werden.

Ebenfalls aus dem Kader der zweiten Mannschaft kommt Angreifer Durrans, der bis zur U19 für 1860 auflief, anschließend über den Umweg Deisenhofen zum VfR Garching gelangte. Seit Januar 2019 ist der in Vancouver geborene Stürmer wieder zurück an der Grünwalder Straße und zählte in der abgebrochenen Bayernliga-Saison zu den Stammspielern.

In Agbowo soll zusätzlich der Kapitän der A-Junioren-Mannschaft künftig zum Profi-Aufgebot gehören. Der 18 Jahre alte Mittelfeldspieler gilt als großes Talent und flog im Januar bereits ins Wintertrainingslager der Profis mit.

mib

Klub für Klub: Die Sommer-Transfers der Drittligisten