Bayernliga Süd - 13. Spieltag

Primus Landsberg jubelt in der Nachspielzeit

Am Sonntag fand die letzte verbliebene Partie des 13. Spieltags in der Bayernliga Süd statt. Dabei setzte sich, wenn auch spät, der TSV Landsberg gegen den VfR Garching durch. FC Ingolstadt II übernahm bereits am Freitag Rang zwei vom spielfreien SV Schalding-Heining. Weiter dran an der Top-Gruppe bleiben der FC Memmingen, der ein 5:2 in Ismaning feierte, und der SV Kirchanschöring, der gegen Kottern knapp gewann.

Weitere News

17.09. - 19:02

Bayernliga Süd - 12. Spieltag

Mölders schnürt für Landsberg den Dreierpack - Rosenheim neues Schlusslicht

Dank Ex-Profi Sascha Mölders konnte sich der TSV Landsberg am Samstag im Spitzenspiel gegen den FC Deisenhofen durchsetzen. Prekär wird die Lage allmählich für den TSV 1860 Rosenheim, der nach dem 0:1 bei Ingolstadt II jetzt die Rote Laterne tragen muss. Am Sonntag knöpfte Türkspor Augsburg 1860 München II einen Zähler ab.

Dank Ex-Profi Sascha Mölders konnte sich der TSV Landsberg am Samstag im Spitzenspiel gegen den FC Deisenhofen durchsetzen. Prekär wird die Lage allmählich für den TSV 1860 Rosenheim, der nach dem 0:1 bei Ingolstadt II jetzt die Rote Laterne tragen muss. Am Sonntag knöpfte Türkspor Augsburg 1860 München II einen Zähler ab.

11.09. - 19:16

Bayernliga Süd - 11. Spieltag

Landsberg mit starkem Finish in Dachau - Garching torlos gegen Gundelfingen

Spitzenreiter TSV Landsberg steuerte am Samstag in Dachau auf eine Niederlage zu, ehe nach Schlusspfiff doch ein 4:2-Erfolg zu Buche stand. Dahinter musste sich Ingolstadt II mit einer Punkteteilung gegen Ismaning begnügen, der SV Schalding-Heining holte so zum Überholvorgang aus. Am Sonntag trennten sich Garching und Gundelfingen torlos.

Spitzenreiter TSV Landsberg steuerte am Samstag in Dachau auf eine Niederlage zu, ehe nach Schlusspfiff doch ein 4:2-Erfolg zu Buche stand. Dahinter musste sich Ingolstadt II mit einer Punkteteilung gegen Ismaning begnügen, der SV Schalding-Heining holte so zum Überholvorgang aus. Am Sonntag trennten sich Garching und Gundelfingen torlos.

03.09. - 19:45

Bayernliga Süd - 10. Spieltag

Spitzenspiel in Landsberg endet 1:1 - Erster Sieg für Türkspor

Ein Remis im Top-Spiel gegen Schalding-Heining reichte Landsberg am Samstag, um die Tabellenspitze von Ingolstadt II zurückzuerobern. Der FCI hatte bereits am Freitagabend mit einem 3:0 gegen Erlbach vorgelegt. Ebenfalls unentschieden endete das Verfolgerduell zwischen Gundelfingen und Deisenhofen. Türkspor feierte in Nördlingen den ersten Sieg.

Ein Remis im Top-Spiel gegen Schalding-Heining reichte Landsberg am Samstag, um die Tabellenspitze von Ingolstadt II zurückzuerobern. Der FCI hatte bereits am Freitagabend mit einem 3:0 gegen Erlbach vorgelegt. Ebenfalls unentschieden endete das Verfolgerduell zwischen Gundelfingen und Deisenhofen. Türkspor feierte in Nördlingen den ersten Sieg.

30.08. - 11:29

Bayernliga Süd

Heller-Nachfolger gefunden: 1860 Rosenheim setzt auf Seidel

Eine Woche nach der Trennung vom ehemaligen Bundesliga-Profi Florian Heller hat Bayernligist TSV 1860 Rosenheim einen neuen Trainer gefunden: Klaus Seidel soll die Oberbayern zum Klassenerhalt führen.

Eine Woche nach der Trennung vom ehemaligen Bundesliga-Profi Florian Heller hat Bayernligist TSV 1860 Rosenheim einen neuen Trainer gefunden: Klaus Seidel soll die Oberbayern zum Klassenerhalt führen.

28.08. - 18:49

Bayernliga Süd - 9. Spieltag

Mölders trifft bei Löwen-Rückkehr - FCI II gewinnt Top-Spiel klar - Schwaben siegen im Augsburg-Derby

Am Freitag kehrte Sascha Mölders in der Bayernliga Süd mit Primus Landsberg zu seinem Ex-Verein TSV 1860 München zurück - 1:1. Dahinter bleibt es eng, auch weil die vermeintlich Favoriten patzen. So feierte Aufsteiger Erlbach gegen Ismaning ein unerwartetes 5:0-Schützenfest. Am Samstag endete das Top-Spiel zwischen Ingolstadt II und Kirchanschöring mit einem klaren Heimerfolg. Deisenhofen und Memmingen trennten sich torlos. Sonntags sicherten sich die Schwaben im Augsburg-Derby drei Punkte.

Am Freitag kehrte Sascha Mölders in der Bayernliga Süd mit Primus Landsberg zu seinem Ex-Verein TSV 1860 München zurück - 1:1. Dahinter bleibt es eng, auch weil die vermeintlich Favoriten patzen. So feierte Aufsteiger Erlbach gegen Ismaning ein unerwartetes 5:0-Schützenfest. Am Samstag endete das Top-Spiel zwischen Ingolstadt II und Kirchanschöring mit einem klaren Heimerfolg. Deisenhofen und Memmingen trennten sich torlos. Sonntags sicherten sich die Schwaben im Augsburg-Derby drei Punkte.