Transfermeldung

13.08. - 16:02
Bestätigt

Union Berlin verleiht Dietz nach Köln

Drittliga-Aufsteiger Viktoria Köln hat sich für ein Jahr die Dienste von Lars Dietz gesichert. Der 22-Jährige kommt vom 1. FC Union Berlin in die Domstadt und findetdort, so Unions Geschäftsführer Oliver Ruhnert, eine "sehr gute Chance zur Weiterentwicklung" vor. Der Spieler selbst "will so oft wie möglich auf dem Platz stehen, Erfahrungen sammeln und Verantwortung übernehmen". Zwar wäre es "natürlich ein Traum gewesen, in dieser Saison mit Union in der Bundesliga aufzulaufen, für meine persönliche Entwicklung ist ein Jahr mit viel Spielzeit jedoch wichtiger", so Dietz. Die 3. Liga ist für den gebürtigen Bad Sassendorfer kein Neuland: In der vergangenen Spielzeit war er bereits an die Sportfreunde Lotte verliehen.