Transfermeldung

28.07. - 20:45
In Verhandlung

BVB-Stürmer Philipp: Heißeste Spur führt zu Dynamo Moskau

Borussia Dortmund will und muss seinen Kader verkleinern, Maximilian Philipp ist ein Verkaufskandidat. Aus der Bundesliga galt der VfL Wolfsburg als potenzieller Abnahmekandidat, zuletzt tauchten auch Gerüchte auf, Eintracht Frankfurt würde in den Poker einsteigen. Nach kicker-Informationen führt aber die heißeste Spur nach Russland. Dynamo Moskau, der frühere Klub von Nationalstürmer Kevin Kuranyi, ist derzeit die wahrscheinlichste Variante. Die Ablöse für den flexiblen Offensivspieler dürfte knapp unter 20 Millionen Euro liegen. Neben Philipp zieht es auch André Schürrle nach Moskau - Spartak hat seine Fühler nach dem Offensivspieler ausgestreckt.