Serie A Liveticker

18:12 - 12. Spielminute

Tor 0:1
Perisic

Inter

18:27 - 27. Spielminute

Spielerwechsel (Udinese)
Pussetto
für Success
Udinese

18:39 - 39. Spielminute

Tor 0:2
L. Martinez

Inter

18:39 - 39. Spielminute

Foulelfmeter
L. Martinez
verschossen
Inter

18:39 - 39. Spielminute

Gelbe Karte (Udinese)
Pablo Mari
Udinese

19:06 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Udinese)
Samardzic
für Arslan
Udinese

19:26 - 65. Spielminute

Gelbe Karte (Udinese)
Pereyra
Udinese

19:33 - 72. Spielminute

Tor 1:2
Pussetto

Udinese

19:34 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Udinese)
Soppy
für Molina
Udinese

19:34 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Inter)
J. Correa
für Dzeko
Inter

19:35 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Inter)
Vidal
für Gagliardini
Inter

19:35 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Inter)
A. Sanchez
für L. Martinez
Inter

19:38 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (Inter)
d’Ambrosio
für Dimarco
Inter

19:40 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Udinese)
Jajalo
für Pereyra
Udinese

19:52 - 90. + 1 Spielminute

Gelbe Karte (Inter)
Vecino
Inter

19:51 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Inter)
Vecino
für Barella
Inter

UDI

INT

Das Meisterschaftsrennen der Serie A bleibt spannend! Inter hält dem Druck nach Milans Sieg am Nachmittag stand und bleibt zwei Punkte hinter dem Stadtrivalen. Gegen Udine wird die Partie nach souveräner Vorstellung in der Schlussphase noch einmal spannend. Letztlich bringen die Nerazzurri die knappe Führung aber routiniert ins Ziel.
Abpfiff
90' +4
Inter holt eine Ecke nach der anderen heraus. Udine kommt nicht mal ins letzte Drittel.
90' +1
Matias Vecino Gelbe Karte (Inter)
Vecino
90'
Fünf Minuten Nachspielzeit. Aktuell dreht Inter clever an der Uhr.
90'
Matias Vecino
Nicolo Barella
Spielerwechsel (Inter)
Vecino kommt für Barella
87'
Wieder Ecke, wieder ist Handanovic zur Stelle. Diesmal klärt der Routinier mit den Fäusten.
86'
Ecke für Udine, aber Handanovic pflückt die Kugel sicher herunter.
79'
Mato Jajalo
Roberto Pereyra
Spielerwechsel (Udinese)
Jajalo kommt für Pereyra
78'
Wieder kontert Inter stark - und diesmal trifft Vidal auch. Beim Querpass von Correa steht der Chilene allerdings deutlich im Abseits. Das war nicht unbedingt nötig, denn Vidal stand völlig frei.
77'
Danilo d’Ambrosio
Federico Dimarco
Spielerwechsel (Inter)
d’Ambrosio kommt für Dimarco
74'
Arturo Vidal
Roberto Gagliardini
Spielerwechsel (Inter)
Vidal kommt für Gagliardini
74'
Alexis Sanchez
Lautaro Martinez
Spielerwechsel (Inter)
A. Sanchez kommt für L. Martinez
74'
Joaquin Correa
Edin Dzeko
Spielerwechsel (Inter)
J. Correa kommt für Dzeko
73'
Brandon Soppy
Nahuel Molina
Spielerwechsel (Udinese)
Soppy kommt für Molina
72'
Ignacio Pussetto 1:2 Tor für Udinese
Pussetto
Hinein in die eigentlich vor sich hin dümpelnde Partie macht Udine das Spiel wieder spannend! Nach einem Foul von Skriniar bekommen die Hausherren einen Freistoß aus exzellenter Position, den Deulofeu mit Schnitt über die Mauer zirkelt. Handanovic pariert herausragend, aber Udogie reagiert am schnellsten und schießt aufs Tor. Kurz vor der Linie steht dann noch Pussetto und drückt den Ball über die Linie.
65'
Roberto Pereyra Gelbe Karte (Udinese)
Pereyra
63'
Wirklich viel ist im zweiten Durchgang nicht geboten. Inter arbeitet sehr konzentriert gegen den Ball und erzielt viele Balleroberungen, bevor Udine überhaupt mal gefährlich werden kann.
58'
Udine hat zwar nun etwas mehr vom Spiel, aber Inter ist weiterhin deutlich gefährlicher. Nach einem schön vorgetragenen Angriff über links kommt Martinez im Rückraum zum Abschluss. Becao wirft sich in den Schuss und blockt zur Ecke.
51'
Udine ist jetzt sehr anfällig für Konter. Dzeko bricht halblinks durch, legt die Kugel aber am langen Eck vorbei.
46'
Lazar Samardzic
Tolgay Arslan
Spielerwechsel (Udinese)
Samardzic kommt für Arslan
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Atemberaubende 45 Minuten hat Inter Mailand im ersten Durchgang keineswegs abgebrannt, dennoch liegen die Nerazzuri voll auf Kurs. Von Udine kommt offensiv wenig - und Inter selbst legt hohe Effizienz an den Tag.
Halbzeitpfiff
39'
Lautaro Martinez 0:2 Tor für Inter
L. Martinez (Elfmeter-Nachschuss)
Ganz kuriose Szene! Martinez schießt den Elfmeter an den linken Pfosten und köpft den Ball im Nachsetzen ins Tor. Zunächst zählt der Treffer nicht, allerdings korrigiert sich Referee Chiffi gleich wieder: Vom Pfosten hatte der Ball noch den Arm von Silvestri gestreift, somit war Martinez' zweiter Kontakt regelkonform.
39'
Lautaro Martinez Foulelfmeter verschossen
L. Martinez
39'
Pablo Mari Gelbe Karte (Udinese)
Pablo Mari
Der Verursacher sieht zudem die Gelbe Karte.
38'
Entscheidung durch Videobeweis
...und entscheidet auf Elfmeter. Offenbar war ein Kontakt von Mari gegen Dzeko da.
37'
Videobeweis
Referee Chiffi schaut sich die Szene in der Review Area an ...
36'
Größte Chance seit der Führung! Inter spielt einen Angriff mit einigen präzisen Flachpässen vorbildlich aus, ehe Martinez frei vor Silvestri auftaucht und mit seinem Chip-Versuch am herausragend reagierenden Keeper scheitert. Mari ist dann in der Position, zu klären, stolpert aber und bringt Dzeko ins Spiel, der dann theatralisch über den am Boden grätschenden Verteidiger fällt. Den Ball hat Mari allerdings nicht gespielt.
32'
Udogie sorgt nach einer langgezogenen Flanke von rechts zumindest mal für einen Abschluss, den Handanovic locker abfängt.
27'
Ignacio Pussetto
Isaac Success
Spielerwechsel (Udinese)
Pussetto kommt für Success
So ist es. Pussetto kommt für den verletzten Angreifer ins Spiel.
25'
Success hat sich am Oberschenkel verletzt und wird wohl nicht weitermachen können.
19'
Nach der folgenden Ecke kommt Inter erneut zum Abschluss, Dzekos Kopfball fliegt aber weit drüber.
17'
Molina stolpert im Aufbauspiel fast über seine eigenen Füße und verliert den Ball leichtfertig an Dimarco. Der hat daraufhin links viel Platz und sucht den Abschluss. Die Kugel wird noch abgefälscht und Silvestri gegen die eigene Laufrichtung abtauchen, um den Ball noch aus dem kurzen Eck zu kratzen.
15'
Wieder steht Udine nach einer Ecke nicht ganz sattelfest und über die zweite Welle wird es im Zentrum ganz gefährlich. In letzter Konsequenz springt Martinez der Ball zu weit von der Brust und Silvestri rettet.
13'
Udine arbeitet an einer schnellen Antwort! Walace zieht hart aus der Distanz ab, Handanovic wehrt den halbhohen Schuss nach vorne ab.
12'
Ivan Perisic 0:1 Tor für Inter
Perisic
Erste Chance, erstes Tor! Dimarco serviert eine Ecke von links an den ersten Pfosten, wo Perisic nicht eng gedeckt wird und seinen Kopfball im kurzen Eck unterbringt. Silvestri ist noch dran, kann den Ball aber nur noch ins seitliche Tornetz ablenken.
7'
Zittern in der Udine-Abwehr, in letzter Konsequenz bekommt Pablo Mari den Ball aber noch vor Dzeko geklärt.
5'
Relativ verhaltener Beginn. Udine tut in den Anfangsminuten sogar etwas mehr fürs Spiel.
1'
Los geht's.
Anpfiff
17:47 Uhr
Ganz anders die Ausgangslage bei Gegner Udine: In der Tabelle rangiert das Team jenseits von gut und böse, nach unten wie nach oben ist rechnerisch nichts mehr möglich. Vorteil oder Nachteil für Inter?
17:33 Uhr
Soeben hat Stadtrivale Milan im Meisterrennen vorgelegt, ein Sieg ist fast schon Pflicht für Inter - sonst wäre die Meisterschaft kaum noch erreichbar für die Nerazzuri.
17:00 Uhr
Nach vier Ligasiegen in Folge leistete sich Inter am vergangenen Spieltag einen Ausrutscher, verlor mit 1:2 in Bologna. Heute wollen die Mailänder im Gastspiel bei Udinese Calcio zurück in die Erfolgsspur kehren.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 AC Mailand Milan 35 31 77
2 Inter Mailand Inter 35 45 75
3 SSC Neapel Neapel 35 36 70
11 Sassuolo Calcio Sassuolo 35 -1 46
12 Udinese Calcio Udinese 35 0 43
13 FC Bologna Bologna 35 -9 43
Tabelle 35. Spieltag

Statistiken

7
Torschüsse
12
428
gespielte Pässe
464
57
Fehlpässe
62
87%
Passquote
87%
48%
Ballbesitz
52%
Alle Spieldaten