21:30 - 30. Spielminute

Gelbe Karte (Lille)
Botman
Lille

21:35 - 35. Spielminute

Tor 1:0
Adeyemi
Foulelfmeter,
Linksschuss
Vorbereitung Adeyemi
Salzburg

21:45 - 45. + 1 Spielminute

Gelbe Karte (Lille)
Xeka
Lille

22:11 - 51. Spielminute

Gelbe Karte (Lille)
B. Yilmaz
Lille

22:12 - 53. Spielminute

Tor 2:0
Adeyemi
Handelfmeter,
Linksschuss
Salzburg

22:13 - 54. Spielminute

Gelbe Karte (Salzburg)
Adeyemi
Salzburg

22:19 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Lille)
J. Bamba
für Weah
Lille

22:18 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Lille)
A. Onana
für Xeka
Lille

22:19 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Lille)
Ikoné
für Gomes
Lille

22:21 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Salzburg)
Sesko
für Okafor
Salzburg

22:21 - 62. Spielminute

Tor 2:1
B. Yilmaz
Rechtsschuss
Lille

22:25 - 66. Spielminute

Gelbe Karte (Lille)
José Fonte
Lille

22:30 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Salzburg)
Capaldo
für Sucic
Salzburg

22:35 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Salzburg)
Adamu
für Adeyemi
Salzburg

22:43 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Lille)
Reinildo
für Gudmundsson
Lille

22:43 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Lille)
Lihadji
für David
Lille

22:48 - 89. Spielminute

Gelbe Karte (Lille)
J. Bamba
Lille

22:52 - 90. + 3 Spielminute

Gelbe Karte (Salzburg)
Capaldo
Salzburg

RBS

LIL

2
:
1
62'
Adeyemi Adeyemi (Elfmeter)
Linksschuss
53'
2
:
0
Adeyemi Adeyemi (Elfmeter)
Linksschuss, Adeyemi
35'
1
:
0
Salzburg fährt einen 2:1-Heimsieg gegen den französischen Meister OSC Lille ein. Zwei Elfmeter und ein Freistoß sorgen für die Tore. Der Sieg der Bullen geht in Ordnung. Köhn hatte im Kasten der Salzburger wenig zu tun, ein Fehler sorgte für den Anschlusstreffer. Salzburg war offensiv immer wieder bissig und übernimmt mit vier Punkten nun die Tabellenführung in der Gruppe G. Lille platziert sich mit einem Punkt vorerst auf Platz vier.
Abpfiff
90' +5
Die letzte Minute läuft.
90' +4
Adamu erobert den Ball, aber vertändelt eine gute Konterchance.
90' +3
Nicolas Capaldo Gelbe Karte (Salzburg)
Capaldo
90' +1
Salzburg versucht Lille früh anzulaufen, damit die Franzosen nicht mal in die Nähe des gegnerischen Tor's kommen.
89'
Jonathan Bamba Gelbe Karte (Lille)
J. Bamba
Bamba beschwert sich über den Foulpfiff gegen seinen Mannschaftskollegen.
87'
Die Zuschauer feuern ihre Mannschaft nochmal an, der Heimsieg soll heute nicht mehr verspielt werden.
85'
Salzburg versucht vorne dranzubleiben, sie spielen das aber zu ungenau fertig.
84'
Isaac Lihadji
Jonathan David
Spielerwechsel (Lille)
Lihadji kommt für David
84'
Reinildo
Gabriel Gudmundsson
Spielerwechsel (Lille)
Reinildo kommt für Gudmundsson
82'
Offensivfoul der Salzburger.
82'
Camara verlagert das Spiel auf die rechte Seite zu Kristensen, dessen flache Hereingabe wird zur Ecke geklärt.
81'
Bamba spielt den Ball von links in die Mitte, David geht im Duell mit Wöber leicht zu Boden, kein Elfmeter.
79'
Die Ecke von Seiwald wird aber postwendend geklärt.
78'
Adamu holt einen Eckball heraus.
76'
Die Nordfranzosen beschwerten sich da kurz über den Spielball, es ist unklar was dabei das Problem war. Generell ist die Partie jetzt zerfahren.
75'
Junior Adamu
Karim Adeyemi
Spielerwechsel (Salzburg)
Adamu kommt für Adeyemi
72'
Beide Trainer wechseln kräftig durch, das könnte die Partie natürlich verändern.
71'
Mohamed Camara verzieht aus der Distanz.
71'
Nicolas Capaldo
Luka Sucic
Spielerwechsel (Salzburg)
Capaldo kommt für Sucic
70'
Jonathan David geht durch die Salzburger Abwehr, dann ist er zu eigensinnig und schließt harmlos selbst ab. Wenn er den Ball rüber legt, ist das eine Top-Chance.
66'
José Fonte Gelbe Karte (Lille)
José Fonte
65'
Mal sehen, wie sich dieser Treffer auf die Partie auswirkt.
62'
Burak Yilmaz 2:1 Tor für Lille
B. Yilmaz (direkter Freistoß, Rechtsschuss)
Was war das denn? Yilmaz tritt einen Freistoß vom Strafraumeck herein, die Zwei-Mann-Mauer steht nicht wirklich gut und der Ball rutscht Köhn durch die Hände. Den musste er natürlich haben.
62'
Benjamin Sesko
Noah Okafor
Spielerwechsel (Salzburg)
Sesko kommt für Okafor
59'
Jonathan Bamba
Timothy Weah
Spielerwechsel (Lille)
J. Bamba kommt für Weah
59'
Jonathan Ikoné
Angel Gomes
Spielerwechsel (Lille)
Ikoné kommt für Gomes
59'
Amadou Onana
Xeka
Spielerwechsel (Lille)
A. Onana kommt für Xeka
58'
Damit bekam Salzburg bereits den fünften Elfmeter in zwei Spielen zugesprochen.
54'
Karim Adeyemi Gelbe Karte (Salzburg)
Adeyemi
Adeyemi bekommt Gelb, weil er beim Jubel die Eckfahne abräumt.
53'
Karim Adeyemi 2:0 Tor für Salzburg
Adeyemi (Handelfmeter, Linksschuss)
Adeyemi verlädt Grbic und trifft durch die Mitte.
51'
Burak Yilmaz Gelbe Karte (Lille)
B. Yilmaz
51'
Handelfmeter für Salzburg
Elfmeter Salzburg! Nach einem Freistoß von Salzburg streckt Yilmaz die Hände in die Luft und wehrt damit den Ball ab. Klare Sache.
48'
Ruhiger Beginn in der zweiten Halbzeit.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Zur Pause steht es zwischen Salzburg und Lille 1:0. Die Führung ist verdient, wirklich viele Hochkaräter waren nicht dabei, aber in Summe geht das 1:0 in Ordnung. Lille hatte noch keine richtige Top-Chance. Diskussionen gab es beim Foulelfmeter, der VAR-Check hat einige Minuten gedauert, aber das Schiedsrichtergespann hat richtig entschieden.
Halbzeitpfiff
45' +3
Wieder eine gute Chance für die Salzburger. Aaronson wird super freigespielt, dann spielt er den Ball von der Grundlinie zurück auf Adeyemi, dessen Schuss wird aber von Fonte geblockt.
45' +1
Xeka Gelbe Karte (Lille)
Xeka
Xeka lässt Kristensen auflaufen. Freistoß für Salzburg aus dem Halbfeld.
44'
Das Spiel plätschert jetzt in die Pause.
43'
Top-Chance! Eckball von Seiwald, Kristensen setzt sich in der Mitte durch und köpft den Ball an den Pfosten. Im Nachschuss schießt Wöber ans Außennetz. Glück für Lille!
35'
Karim Adeyemi 1:0 Tor für Salzburg
Adeyemi (Foulelfmeter, Linksschuss, Adeyemi)
Adeyemi verwandelt den Elfmeter halbhoch ins linke Eck. Grbic war noch dran und hätte den fast gehabt.
35'
Entscheidung durch Videobeweis
Der Schiedsrichter bleibt nach On-Field-Review bei seiner Entscheidung. Auch ein angebliches Foul in der Entstehung wird noch einmal reviewed. Lille ist mit der Entscheidung nicht einverstanden. Botman hat auch den Ball gespielt, aber er trifft wohl auch zuerst Adeyemi. Schwere Entscheidung, aber den Elfmeter kann man so geben.
31'
Videobeweis
Der VAR schaltet sich ein!
30'
Sven Botman Gelbe Karte (Lille)
Botman
29'
Foulelfmeter für Salzburg
Elfmeter für Salzburg! Starker Konter der Salzburger. Ein Spieler von Lille rutscht im Mittelfeld weg. Aaronson spielt den Ball perfekt in den Lauf von Adeyemi. Botman grätscht ihn im Strafraum nieder und sieht Gelb.
27'
Adeyemi zieht in die Mitte, er bekommt aber zu wenig Zunder hinter den Flachschuss. Grbic ist unten.
24'
Sven Botman kommt nach einem Eckball an das Spielgerät, köpft aber weit rechts vorbei.
23'
Im Gegenzug bleibt auch Ulmer gegen Weah stabil und kocht den jungen US-Amerikaner ab.
22'
Tiago Djalo verteidigt Okafor da konsequent und kann sogar den Eckball verhindern.
20'
Gudmundsson bringt eine flache Hereingabe zu nah vors Tor. Köhn hat den Ball.
19'
Wöber mit einem ungenauen Pass aus der Abwerreihe. Onguene putzt in Folge aber aus.
17'
Geschenkt wird sich heute nichts. Beide Mannschaften lassen noch nicht viel zu.
14'
Erster Abschluss für die Bullen. Sucic legt im Strafraum zurück auf Okafor. Der Winkel ist nicht optimal, Grbic hält sicher.
10'
Botman und Gudmundsson haben mit Okafor allerhand zu tun. Bisher haben sie das gut verteidigt.
7'
Das könnte wirklich interessant werden, das Spiel geht schnell hin und her.
5'
Erster Eckball Salzburg. Die Kugel wird aber geklärt.
2'
Erster Abschluss von Lille in Person von Burak Yilmaz. Er versucht es aus der Distanz, der Schuss ist aber nicht wirklich gefährlich.
Anpfiff
20:58 Uhr
Es hat 13 Grad in Wals-Siezenheim. Spielort ist die Red Bull Arena. Die Bullen gegen die Doggen. Die Champions League Hymne läuft, in Kürze geht es los. Viel Spaß!
20:50 Uhr
Die Partie wird geleitet vom türkischen Referee Halil Meler. Ihm assistieren Mustafa Eyisoy und Cevdet Kömürcüoglu an den Seitenlinien.
20:48 Uhr
Heute um 14:00 fand in Grödig bereits ein kleiner Vorgeschmack auf die heutige Partie statt. Die Jungbullen konnten in der UEFA Youth League gegen die U19 des OSC Lille mit 3:1 gewinnen. Für die Jungbullen erzielte der Kroate Roko Simic zwei Treffer, zudem trug sich Dijon Kameri in die Torschützenliste ein.
20:46 Uhr
Der Olympique Sporting Club Lille kam nach Abgängen von Leistungsträgern und Erfolgscoach Christophe Galtier (zu Nizza) schleppend aus den Startlöchern. Zum Saisonauftakt konnte man noch PSG mit 1:0 besiegen und sich die Trophée des Champions (den französischer Supercup) sichern. In den folgenden neun Pflichtspielen musste man sich nur zweimal geschlagen geben, trotzdem steht man nur auf Platz neun. Zuletzt zeigte die Formkurve mit zwei Siegen (gegen Reims und Straßburg) aber nach oben.
20:45 Uhr
Salzburg konnte von den bisherigen 14 Pflichtspielen dieser Saison, bis auf das 1:1 gegen Sevilla alle Partien für sich entscheiden. Auffallend ist, dass die Mozartstädter von neun Spielen in der österreichischen Bundesliga starke fünf Spiele zu Null gewannen. Denn: In der Vergangenheit wurde den Bullen desöfteren vorgeworfen aufgrund ihres offensiven Spielstils, defensive Stabilität zu missen.
20:44 Uhr
Die beiden Mannschaften trafen noch nie aufeinander. Lille traf generell noch nie auf eine österreichische Mannschaft. Salzburgs Bilanz gegen französische Clubs ist bei vier Siegen, einem Unentschieden und drei Niederlagen leicht positiv.
20:42 Uhr
Lille-Offensivspieler Timothy Weah auf der Pressekonferenz: "Wir freuen uns auf ein super Spiel, Salzburg ist eine tolle Mannschaft, sie dominieren ihre Liga. Sie haben sehr viele junge Spieler, unter anderem auch Brendan Aaronson, den ich schon lange aus den USA-Jugendnationalmannschaften kenne. Wir sind auf einem guten Weg und haben uns zuletzt verbessert."
20:42 Uhr
Lille-Coach Jocelyn Gourvennec meinte vor der Partie: "Salzburg hat einen klaren Spielstil. Ihre Mannschaft ist sehr dynamisch, technisch versiert, lebhaft und pressingorientiert. Wir müssen alles geben, um Salzburg, eine arrivierte Champions League Mannschaft, vor Probleme zu stellen. Es ist für keine Mannschaft einfach in Salzburg zu gewinnen."
20:38 Uhr
Salzburg-Kapitän Andreas Ulmer angesprochen auf die verbesserte Defensive diese Saison: "Wir investieren sehr viel ins Spiel gegen den Ball, sind sehr diszipliniert in der Rückwärtsbewegung, vor allem auch die Offensivspieler." Zum Spiel gegen Lille meinte er: "Das wird keine einfache Aufgabe, aber ich denke drei Punkte sind mit einer richtig guten Leistung möglich."
20:38 Uhr
Der verletztungsbedingt fehlende Zlatko Junuzovic bewertete das Duell im Vorfeld als 50/50-Partie. Salzburg-Coach Matthias Jaissle geht mit ihm grundsätzlich d'accord: "Lille hat unfassbare Qualität, vor allem in der Offensive. Sie sind eine spielerisch starke Mannschaft. Wir wollen ihr Spiel unterbinden und unsere Art auf den Platz bringen. Wie rechnen uns durchaus unsere Chancen aus, obwohl wir sicher nicht in der Favoritenrolle sind. Wenn wir mutig und frech - ähnlich wie in Sevilla - auftr
20:32 Uhr
Lille startet mit einem 4-4-2. Bei Lille findet man mit Altmeister Burak Yilmaz, dessen Sturmpartner Jonathan David, Timothy Weah (Sohn von George Weah) oder Portugal-Routinier Jose Fonte bekannte Namen im Kader wieder. Renato Sanches (Knieverletzung) fehlt bei den Nordfranzosen.
20:32 Uhr
Salzburg startet mit einem 4-3-1-2. Die Lage in der Innenverteidigung ist angespannt, dort fehlen mit Oumar Solet, Kamil Piatkowski und Albert Vallci gleich drei Spieler verletzt. Immerhin wurde Maximilian Wöber rechtzeitig fit für die Startelf. Im Mittelfeld steht Routinier Zlatko Junuzovic mit einer hartnäckigen Fersenprellung nicht zur Verfügung. Auch Sekou Koita fällt weiterhin aus.
20:10 Uhr
Das Duell des österreichischen Meisters gegen den französischen Meister könnte sehr interessant werden. Jeder Punkt könnte in dieser auf dem Papier ausgeglichenen Gruppe ausschlaggebend sein.
20:10 Uhr
Auch der französische Meister Lille musste sich zum Auftakt gegen Wolfsburg mit einem Unentschieden begnügen, obwohl man sich den Heimsieg verdient gehabt hätte. In der Ligue 1 läuft es für Lille aktuell aber gar nicht nach Plan, als amtierender Meister steht man nach acht Spieltagen nur auf Platz neun.
20:09 Uhr
Man könnte fast meinen Salzburg weiß nicht mehr, wie es ist ein Spiel nicht zu gewinnen. (Fast) Alle Pflichtspiele dieser Saison wurden gewonnen, bis auf den Gruppenphasenauftakt auswärts gegen Sevilla, wo man am Ende statt einem 1:1 auch mit einem Sieg nach Hause fliegen hätte können. Man hat sich am Ende doch über verlorene Punkte geärgert, da man 40 Minuten in Überzahl gespielt hat und zwei Elfmeter verschossen hat.
20:09 Uhr
Herzlich willkommen zum zweiten Spieltag der UEFA Champions League Gruppenphase zur Partie RB Salzburg gegen OSC Lille!

Tabelle - Gruppe G

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 RB Salzburg Salzburg 2 1 4
2 FC Sevilla FC Sevilla 2 0 2
3 VfL Wolfsburg Wolfsburg 2 0 2
4 Lille OSC Lille 2 -1 1
Tabelle Vorrunde, 2. Spieltag

Statistiken

12
Torschüsse
10
367
gespielte Pässe
428
104
Fehlpässe
106
72%
Passquote
75%
46%
Ballbesitz
54%
Alle Spieldaten

Aufstellung

Köhn - Kristensen, Onguené, Wöber, Ulmer - Seiwald, Camara, Sucic , Aaronson - Okafor , Adeyemi

Einwechslungen:
62. Sesko für Okafor
71. Capaldo für Sucic
75. Adamu für Adeyemi

Reservebank:
Mantl (Tor), Walke (Tor), Bernardo, Guindo, Ludewig, Okoh, Bernede, Diambou, Kjaergaard

Trainer:
Jaissle

Grbic - Tiago Djalo, José Fonte , Botman , Gudmundsson - Weah , André, Xeka , Gomes - David , B. Yilmaz

Einwechslungen:
59. J. Bamba für Weah
59. A. Onana für Xeka
59. Ikoné für Gomes
84. Reinildo für Gudmundsson
84. Lihadji für David

Reservebank:
Jakubech (Tor), Celik, Niasse, Yazici

Trainer:
Gourvennec

Taktische Aufstellung