Serie A
Serie A Spielbericht
20:54 - 7. Spielminute

Gelbe Karte (Roma)
Zaniolo
Roma

21:11 - 24. Spielminute

Gelbe Karte (Roma)
Karsdorp
Roma

21:12 - 25. Spielminute

Tor 0:1
Ibrahimovic

Milan

21:13 - 27. Spielminute

Gelbe Karte (Milan)
Ibrahimovic
Milan

21:28 - 41. Spielminute

Gelbe Karte (Milan)
Theo
Milan

21:51 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Roma)
Afena-Gyan
für Mkhitaryan
Roma

21:55 - 49. Spielminute

Gelbe Karte (Roma)
Mancini
Roma

22:02 - 57. Spielminute

Tor 0:2
Kessié
Foulelfmeter
Milan

22:03 - 57. Spielminute

Spielerwechsel (Milan)
Giroud
für Ibrahimovic
Milan

22:09 - 63. Spielminute

Spielerwechsel (Roma)
El Shaarawy
für Abraham
Roma

22:10 - 65. Spielminute

Gelbe Karte (Milan)
Tomori
Milan

22:11 - 66. Spielminute

Gelb-Rote Karte (Milan)
Theo
Milan

22:13 - 67. Spielminute

Gelbe Karte (Milan)
Calabria
Milan

22:14 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (Roma)
Perez
für Vina
Roma

22:14 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (Milan)
Ballo-Touré
für Saelemaekers
Milan

22:22 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Milan)
Romagnoli
für Bennacer
Milan

22:22 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Milan)
Bakayoko
für Krunic
Milan

22:22 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Milan)
Tonali
für Rafael Leao
Milan

22:22 - 77. Spielminute

Gelbe Karte (Milan)
Giroud
Milan

22:26 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Roma)
Shomurodov
für Karsdorp
Roma

22:26 - 81. Spielminute

Gelbe Karte (Milan)
Kessié
Milan

22:39 - 90. + 3 Spielminute

Tor 1:2
El Shaarawy

Roma

22:43 - 90. + 7 Spielminute

Gelbe Karte (Roma)
Veretout
Roma

ROM

MIL

Serie A

Ibrahimovic erreicht zwei Meilensteine: Milan weiter in Form

Serie A, 10. Spieltag: Traditionsreiches Duell im Olimpico

Ibrahimovic erreicht zwei Meilensteine: Milan in Rom in bestechender Form

Jubelpose: Zlatan Ibrahimovic (re.).

Jubelpose: Zlatan Ibrahimovic (re.). imago images/Gribaudi/ImagePhoto

Nachdem die Roma Napoli in der Vorwoche einen Punkt abgetrotzt hatte, wollte sie nun der AC Mailand ein Schnippchen schlagen - und die Giallorossi legten einen ordentlichen Start hin, setzten über Pellegrini rasch eigene Akzente (3., 14.).

Die Mailänder wiederum versteckten sich nicht, traten ihrerseits selbstbewusst auf und verteidigten gar ein Stück weit aktiver als das Mourinho-Team. Offensiv meldeten Kessié (6.), Rafael Leao (11.) und Ibrahimovic (17.) erste Ansprüche an, ehe der schwedische Altmeister nach 25 Minuten einen Freistoß aus 17 Metern linker Position rechts an der Mauer vorbei flach ins rechte untere Eck zimmerte - es war der 150. Serie-A-Treffer und zugleich der 400. Ligatreffer des 40-Jährigen.

In der Folge verflachte das Spiel ein wenig. Milan agierte zwar weiter mutig, allerdings nicht mehr ganz so konsequent. Die Roma indes blieb bemüht, nur fehlten die zündenden Ideen. Wenig überraschend ging es folglich mit dem verdienten 1:0 zum Pausentee.

Ibrahimovic im Fokus, Milan in Unterzahl

Nach dem Seitenwechsel stand Ibrahimovic wieder im Fokus: Zuerst wurde ein sehenswerter Treffer des Schweden wegen einer knappen Abseitsentscheidung vom VAR wieder einkassiert (50.), ehe er vier Minuten später von Ibanez im römischen Strafraum robust angegangen wurde. Den folgenden Elfmeter verwandelte Kessié sicher zum 2:0 (57.).

Für Milan schien alles im Lot, doch dann fiel Theo auf eine Finte von Pellegrini rein und sah die Ampelkarte (66.). In Überzahl erhöhte die Roma noch einmal die Schlagzahl und kam kaum zu nennenswerten Abschlüssen. Milans Abwehrbollwerk um Ballon-d'Or-Kandidat Kjaer stand zu gut, ließ bis auf wenige Ausnahmen (Zaniolo, 82.) nichts zu und musste am Ende doch noch einmal zittern.

Der Grund: Der eingewechselte El Shaarawy erzielte in der dritten Minute der Nachspielzeit den späten Anschlusstreffer - und die Roma packte die Brechstange aus. Ein weiterer Treffer war den Giallorossi letztlich aber doch nicht vergönnt. 

Tore und Karten

0:1 Ibrahimovic (25')

0:2 Kessié (57', Foulelfmeter)

1:2 El Shaarawy (90' +3)

AS Rom
Roma

Rui Patricio - Karsdorp , Mancini , Roger Ibanez, Vina - Cristante, Veretout , Zaniolo , Lo. Pellegrini, Mkhitaryan - Abraham

AC Mailand
Milan

Tatarusanu - Calabria , Kjaer, Tomori , Theo - Bennacer , Kessié , Saelemaekers , Krunic , Rafael Leao - Ibrahimovic

Schiedsrichter-Team
Fabio Maresca

Fabio Maresca Italien

Spielinfo

Stadion

Olimpico

Zuschauer

51.001

Milan hält also mit dem am Sonntag ebenfalls siegreichen Napoli Schritt - beide haben nach elf Spieltagen zehn Siege und ein Remis auf der Habenseite. Schon am Mittwoch (18.45 Uhr, LIVE! bei kicker) sind die Rossoneri in der Königsklasse im eigenen Stadion gegen Porto erneut in der Pflicht.

drm