21:43 - 28. Spielminute

Gelbe Karte (Katar)
Abdelkarim Hassan
Katar

21:47 - 32. Spielminute

Gelbe Karte (Portugal)
William Carvalho
Portugal

21:52 - 37. Spielminute

Tor 1:0
Cristiano Ronaldo

Portugal

22:18 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Nelson Semedo
für Nuno Mendes
Portugal

22:18 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Rafael Leao
für Cristiano Ronaldo
Portugal

22:20 - 48. Spielminute

Tor 2:0
José Fonte

Portugal

22:27 - 55. Spielminute

Gelbe Karte (Katar)
Akram Afif
Katar

22:33 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Bernardo Silva
für William Carvalho
Portugal

22:33 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Joao Palhinha
für Goncalo Guedes
Portugal

22:43 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Bruno Fernandes
für Matheus Nunes
Portugal

22:43 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Joao Moutinho
für Joao Mario
Portugal

22:43 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Katar)
Al-Ahraq
für Al-Haidous
Katar

22:48 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Katar)
Madabo
für Boudiaf
Katar

22:48 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Katar)
Youssef Abdel Razaq Youssef
für Abdulla
Katar

22:56 - 84. Spielminute

Gelbe Karte (Katar)
Madabo
Katar

23:02 - 90. Spielminute

Tor 3:0
Silva

Portugal

POR

KAT

Portugal feiert einen souveränen 3:0-Testspielsieg gegen Katar, der deutlich höher hätte ausfallen können. Cristiano Ronaldo mit seinem 112., José Fonte mit seinem ersten und Silva mit seinem 19. Länderspieltor erzielten die Treffer. Am Dienstag geht es für die Portugiesen dann darum, Serbien in der WM-Qualifikationsgruppe A wieder vom ersten Platz zu verdrängen.
Abpfiff
90'
André Silva 3:0 Tor für Portugal
Silva
Auch André Silva bekommt noch sein Tor: Rafael Leao, der seit seiner Einwechslung für Cristiano Ronaldo zweimal am Aluminium gescheitert war, bringt von links unbedrängt eine Flanke mit rechts in die Mitte, die Silva ohne große Mühe per Kopf ins lange Eck lenkt.
84'
Assim Madabo Gelbe Karte (Katar)
Madabo
76'
Al-Moez Abdulla
Spielerwechsel (Katar)
Youssef Abdel Razaq Youssef kommt für Abdulla
76'
Assim Madabo
Karim Boudiaf
Spielerwechsel (Katar)
Madabo kommt für Boudiaf
71'
Abdallah Al-Ahraq
Hassan Al-Haidous
Spielerwechsel (Katar)
Al-Ahraq kommt für Al-Haidous
71'
Joao Moutinho
Joao Mario
Spielerwechsel (Portugal)
Joao Moutinho kommt für Joao Mario
71'
Bruno Fernandes
Matheus Nunes
Spielerwechsel (Portugal)
Bruno Fernandes kommt für Matheus Nunes
61'
Joao Palhinha
Goncalo Guedes
Spielerwechsel (Portugal)
Joao Palhinha kommt für Goncalo Guedes
61'
Bernardo Silva
William Carvalho
Spielerwechsel (Portugal)
Bernardo Silva kommt für William Carvalho
55'
Akram Afif Gelbe Karte (Katar)
Akram Afif
48'
José Fonte 2:0 Tor für Portugal
José Fonte
Ein ganz besonderes Tor! Joao Mario bringt einen Freistoß von rechts in den Sechzehner, William Carvalho köpft wuchtig auf Torwart Al-Sheeb, der nur nach vorne abprallen kann. José Fonté staubt ab - und erzielt damit im Alter von 37 Jahren sein erstes Länderspieltor. Im 47. Länderspiel hat es erstmals geklappt.
46'
Rafael Leao
Cristiano Ronaldo
Spielerwechsel (Portugal)
Rafael Leao kommt für Cristiano Ronaldo
46'
Nelson Semedo
Nuno Mendes
Spielerwechsel (Portugal)
Nelson Semedo kommt für Nuno Mendes
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Portugal führt zur Pause verdient gegen tiefstehende Katarer, die mit dem 0:1 noch gut bedient sind. Cristiano Ronaldo steht nun bei 112 Toren in 181 Länderspielen - und will bestimmt noch mehr.
Halbzeitpfiff
37'
Cristiano Ronaldo 1:0 Tor für Portugal
Cristiano Ronaldo
Jetzt hat er seinen Treffer! Vor wenigen Minuten hatte Cristiano Ronaldo noch kläglich im Eins-gegen-eins vergeben, nun helfen die Gäste ein wenig nach: Diogo Dalot köpft rechts im Strafraum einen weiten Diagonalpass aus dem Mittelfeld quer in den Fünfmeterraum, wo Bassam Hisham über den Ball schlägt - sodass CR7 nur noch den Fuß hinhalten muss. Sein 112. Länderspieltor!
32'
William Carvalho Gelbe Karte (Portugal)
William Carvalho
28'
Abdelkarim Hassan Gelbe Karte (Katar)
Abdelkarim Hassan
Anpfiff
21:08 Uhr
In der WM-Qualifikationsgruppe A könnte Serbien heute an Portugal vorbeiziehen - und der Europameister von 2016 kann sich nicht wehren: Er bestreitet heute Abend ein Testspiel gegen WM-Gastgeber Katar. Auch Cristiano Ronaldo ist von Beginn an dabei.