MLS Play-offs
MLS Play-offs Spielbericht
21:58 - 41. Spielminute

Gelbe Karte (NYCFC)
Moralez
NYCFC

22:32 - 58. Spielminute

Spielerwechsel (NYCFC)
Thorarinsson
für Amundsen
NYCFC

22:32 - 58. Spielminute

Spielerwechsel (NYCFC)
Tajouri-Shradi
für Medina
NYCFC

22:32 - 58. Spielminute

Spielerwechsel (NYCFC)
Talles Magno
für Heber
NYCFC

22:37 - 63. Spielminute

Tor 1:0
Callens
Eigentor
Philadelphia

22:38 - 65. Spielminute

Tor 1:1
Moralez

NYCFC

22:44 - 71. Spielminute

Gelbe Karte (Philadelphia)
Jamiro Monteiro
Philadelphia

22:48 - 75. Spielminute

Gelbe Karte (Philadelphia)
Mbaizo
Philadelphia

22:49 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Philadelphia)
Bueno
für McGlynn
Philadelphia

23:02 - 88. Spielminute

Tor 1:2
Talles Magno

NYCFC

23:03 - 89. Spielminute

Spielerwechsel (Philadelphia)
Aaronson
für Flach
Philadelphia

23:03 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Philadelphia)
Fontana
für Harriel
Philadelphia

PHI

NEW

MLS Play-offs

MLS - Corona-Ausbruch bei Philadelphia: NYCFC im Finale

Play-offs: Im Endspiel gegen Portland

Nach Corona-Ausbruch bei Philadelphia: NYCFC erstmals im MLS-Cup-Finale

Jubel über den Titel in der Eastern Conference: Der NYCFC.

Jubel über den Titel in der Eastern Conference: Der NYCFC. Getty Images

Nach einem Corona-Ausbruch im Team musste Philadelphia Union beim Spiel um den Einzug ins MLS-Cup-Finale - also das Spiel um die Meisterschaft - auf etliche Stammkräfte verzichten, darunter auch der deutsche Außenverteidiger Kai Wagner. Gleich fünf Play-off-Debütanten musste Trainer Jim Curtin reinwerfen.

Trotzdem ging der eigentlich favorisierte Gastgeber, bei dem der ehemalige Bundesliga-Spieler Kacper Przybylko im Sturm und der ehemalige deutsche U-Nationalspieler Leon Flach im Mittelfeld begann, in der 63. Minute durch ein Eigentor von Cullens in Führung. Die Freude hielt keine drei Minuten, dann glich Moralez für den NYCFC aus. Und in der 88. Minute drehte Talles Magno die Partie komplett und erzielte den Siegtreffer.

Tore und Karten

1:0 Callens (63', Eigentor)

1:1 Moralez (65')

1:2 Talles Magno (88')

Philadelphia Union
Philadelphia

Freese - Mbaizo , Collin, Findlay, Harriel - McGlynn , J. A. Martinez, Flach , Gazdag, Jamiro Monteiro - K. Przybylko

New York City FC
NYCFC

S. Johnson - Gray, Chanot, Callens , Amundsen - Sands, Morales, Medina , Moralez , Rodriguez - Heber

Schiedsrichter-Team
Christina Unkel

Christina Unkel

Spielinfo

Stadion

Subaru Park

Zuschauer

19.487

Für New York ist es der erste Einzug ins Finale, dort trifft der 2013 gegründete Klub der City Football Group auf die Portland Timbers, die sich im Western-Conference-Finale mit 2:0 gegen Real Salt Lake durchgesetzt hatten.

mkr

Von Gressel bis Chicharito: Die "deutsche Note" der MLS