League Cup
League Cup Spielbericht
20:49 - 4. Spielminute

Tor 0:1
Minamino

Liverpool

21:27 - 42. Spielminute


Tzolis
verschossen
Norwich

21:48 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Morton
für N. Keita
Liverpool

21:52 - 50. Spielminute

Tor 0:2
Origi

Liverpool

22:08 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Robertson
für Tsimikas
Liverpool

22:11 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Norwich)
Rashica
für Mumba
Norwich

22:11 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Norwich)
Pukki
für Tzolis
Norwich

22:13 - 71. Spielminute

Gelbe Karte (Norwich)
Lees-Melou
Norwich

22:19 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (Norwich)
Dowell
für Lees-Melou
Norwich

22:22 - 80. Spielminute

Tor 0:3
Minamino

Liverpool

22:29 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
J. Henderson
für C. Jones
Liverpool

22:32 - 90. Spielminute

Gelbe Karte (Norwich)
Rupp
Norwich

NOR

LIV

League Cup

Minamino trifft doppelt: Klopp besiegt Farkes Norwich City

LFC-Ersatzkeeper Kelleher pariert Tzolis' Elfmeter

Minamino trifft doppelt: Klopp besiegt Farke im deutschen Trainer-Duell

Liverpools Mann des Tages: Doppelpacker Takumi Minamino. 

Liverpools Mann des Tages: Doppelpacker Takumi Minamino.  imago images/Action Plus

An der Carrow Road hielt Norwich City im ersten Durchgang über weite Strecken gut mit dem FC Liverpool mit. Die Reds gingen zwar durch Minamino nach einem Eckball mit 1:0 in Führung (4.), doch anschließend hatten lediglich die Hauserren in der ersten Hälfte noch eine Riesenchance, ein Tor zu erzielen.

Kelleher pariert Tzolis' Elfmeter

Nachdem Giannoulis im Strafraum gefoult worden war, zeigte der Schiedsrichter auf den Punkt und Tzolis trat zum fälligen Strafstoß an. Der Grieche schoss flach in die Mitte und scheiterte an Kellehers rechtem Fuß (42.). Die Hausherren verspielten zusätzlich einige aussichtsreiche Kontersituation durch ungenaue Zuspiele im letzten Drittel.

Liverpool nach der Pause eiskalt

Zu Beginn des zweiten Durchgangs vergab Lees-Melou per Direktabnahme aus circa elf Metern eine gute Gelegenheit zum Ausgleich (46.) Auf der Gegenseite schlug Liverpool zu und erhöhte durch Origis platzierten Kopfball auf 2:0. Die einzig nennenswerte Gelegenheit der Hausherren vergab der Ex-Hoffenheimer Rupp, der einen Schlenzer knapp neben den rechten Pfosten setzte (74.)

Den Schlusspunkt der Partie konnte dann wieder Minamino setzen: Der Japaner vollstreckte nach seinem Dribbling im Strafraum zum 3:0-Endstand (80.).

Tore und Karten

0:1 Minamino (4')

0:2 Origi (50')

0:3 Minamino (80')

Norwich City
Norwich

Gunn - Omobamidele, Hanley, B. Gibson - Rupp , Mumba , Gilmour, Lees-Melou , Giannoulis - Tzolis , Idah

FC Liverpool
Liverpool

Kelleher - Bradley, Konaté, Gomez, Tsimikas - Oxlade-Chamberlain, C. Jones , N. Keita - Gordon, Origi , Minamino

Schiedsrichter-Team

Darren England England

Spielinfo

Stadion

Carrow Road

Zuschauer

26.353

Die Reds gastieren am kommenden Samstag um 18.30 Uhr beim FC Brentford. Norwich City wird um 16 Uhr versuchen, beim FC Everton die ersten Zähler der Saison zu sammeln.