FA Cup
FA Cup Spielbericht
18:18 - 18. Spielminute

Tor 0:1
Salah

Liverpool

18:26 - 26. Spielminute

Tor 1:1
Greenwood

ManUnited

18:41 - 42. Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
Fabinho
Liverpool

19:06 - 48. Spielminute

Tor 2:1
Rashford

ManUnited

19:16 - 58. Spielminute

Tor 2:2
Salah

Liverpool

19:20 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Mané
für Wijnaldum
Liverpool

19:24 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (ManUnited)
Fred
für Greenwood
ManUnited

19:24 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (ManUnited)
Bruno Fernandes
für van de Beek
ManUnited

19:27 - 69. Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
Mané
Liverpool

19:36 - 78. Spielminute

Tor 3:2
Bruno Fernandes

ManUnited

19:39 - 81. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Shaqiri
für Thiago
Liverpool

19:39 - 81. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Origi
für Roberto Firmino
Liverpool

19:44 - 86. Spielminute

Spielerwechsel (ManUnited)
Martial
für Rashford
ManUnited

19:47 - 89. Spielminute

Gelbe Karte (ManUnited)
Lindelöf
ManUnited

19:50 - 90. + 2 Spielminute

Gelbe Karte (ManUnited)
Pogba
ManUnited

MAN

LIV

FA Cup

Fernandes sticht per Freistoß: ManUnited wirft Liverpool aus dem Pokal

Salah-Doppelpack zu wenig

Joker Fernandes sticht per Freistoß: ManUnited wirft Liverpool aus dem Pokal

Kam, sah und traf: Manchester Uniteds Leistungsträger Bruno Fernandes.

Kam, sah und traf: Manchester Uniteds Leistungsträger Bruno Fernandes. imago images

Wesentlich aktiver als noch beim 0:0 in der Liga starteten die Red Devils ins Pokalspiel, das sie in den Anfangsminuten nicht nur durch ihr Umschaltspiel dominierten. Greenwood gab erste Warnschüsse ab (10., 14.), Pogba hatte nach einer Ecke eine Halbchance (18.). Doch auch Liverpool war um keinen Konter verlegen - und ging durch einen solchen in Führung: Firmino schickte in letzter Instanz Salah durch, der die Kugel über Keeper Henderson ins Netz hob (18.).

Greenwood trifft mal wieder

In der Folge ihres etwas überraschenden Führungstreffers wurden die Gäste deutlich balldominanter, während stabile Red Devils, die wenig zuließen, vermehrt auf Gegenstöße setzten. Nach einem Ballgewinn von Pogba ging es ganz schnell, Rashford bediente per Traumpass Greenwood, der im dritten Anlauf ins lange Eck traf (26.). Die Solskjaer-Schützlinge konterten weiterhin gefährlich und kamen zu weitaus mehr guten Abschlüssen als der LFC. Pogba verzog etwa einen aussichtsreichen Freistoß (43.), McTominay scheiterte an Alisson (44.).

Im zweiten Abschnitt erwischten die Hausherren einen Traumstart: Cavani gewann den Ball, dann bediente diesmal Greenwood Rashford, der Alisson mit seinem Flachschuss im langen Eck überwand (48.). Liverpool ließ sich aber immer noch nicht abschütteln, was erneut auch an Cavani lag: Nach einem Fehlpass des Angreifers ließ Milner Firminos Zuspiel zu Salah durch, der aus zentraler Strafraumposition mit ein wenig Glück Henderson tunnelte und auf 2:2 stellte (58.).

Fernandes macht den Unterschied

Plötzlich hatten die Reds Oberwasser, Henderson verhinderte gegen Alexander-Arnold einen Doppelschlag (61.). Der Ersatzkeeper parierte auch gegen Salah, den abermals Firmino inszeniert hatte (67.). Dann aber brach die Zeit der Joker an. Und während etwa Mané auf der einen Seite kaum in Erscheinung trat, schweißte auf der anderen Fernandes einen 17-Meter-Freistoß präzise ins Torwarteck (78.). Auf Flanke des Portugiesen besorgte Cavani sogar beinahe das 4:2, sein Kopfball klatsche jedoch an den Pfosten (89.).

Tore und Karten

0:1 Salah (18')

1:1 Greenwood (26')

2:1 Rashford (48')

2:2 Salah (58')

3:2 Bruno Fernandes (78')

Manchester United
ManUnited

Henderson - Wan-Bissaka, Lindelöf , H. Maguire, Shaw - McTominay, Pogba , Greenwood , van de Beek , Rashford - Cavani

FC Liverpool
Liverpool

Alisson - Alexander-Arnold, R. Williams, Fabinho , Robertson - Wijnaldum , Thiago , Milner - Salah , Roberto Firmino , C. Jones

Schiedsrichter-Team
Craig Pawson

Craig Pawson England

Spielinfo

Stadion

Old Trafford

Liverpool fiel hingegen nicht mehr viel ein, Salah vergab die letzte Gelegenheit nach einem Standard (90.+3). Somit ist das strauchelnde Team von Jürgen Klopp seit nunmehr sechs Pflichtspielen sieglos - während ManUnited im Achtelfinale auf West Ham trifft.

nba

Die 20 erfolgreichsten Torjäger der Premier-League-Geschichte